Diabetesinfo-Forum

Dexcom G6

Offline LordBritish

  • Global Moderator
  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 5746
    • Country: de
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Hab jetzt auch drei Ersatzsensoren bekommen. Ich muss sagen, ich bin jetzt wieder ihr Freund.

Die hatte ich auch schon bekommen und gestern den Austausch des Transmitters nebst Sensor.
Im Moment bin ich positiv gestimmt, Supportformular und Austausch nebst "Geschenk von 3 Sensoren".

Viele Grüße
Markus


Offline Duff Rose

  • Sr. Member
  • ****
    • Beiträge: 790
    • Country: 00
  • Diabetestyp: ---
  • Therapie: ---
Hab jetzt auch drei Ersatzsensoren bekommen. Ich muss sagen, ich bin jetzt wieder ihr Freund.

Die hatte ich auch schon bekommen und gestern den Austausch des Transmitters nebst Sensor.
Im Moment bin ich positiv gestimmt, Supportformular und Austausch nebst "Geschenk von 3 Sensoren".

Viele Grüße
Markus

Hoffentlich bleibt das so.

Ich finde den Kleber immer noch verbesserungsbedürftig. Durch das tägliche Duschen wird der Kleberand „unterspült“, wonach sich der Sensor regelrecht abschält.

Die Pflaster von Zuckerschmuck werde ich wohl ständig nehmen müssen. Aber auch die gehen nach einer Zeit ab. Meine Haut ist wohl zu glatt.
DM1 seit 02.2006, ICT, Fiasp und Lantus

Well some say life will beat you down
Break your heart, steal your crown
So I started out for God knows where
But I guess Ill know when I get there

Im learning to fly around the clouds
But what goes up must come down

- Tom Petty


Offline LordBritish

  • Global Moderator
  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 5746
    • Country: de
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Hoffentlich bleibt das so.

Ich hoffe auch, bis jetzt schaut es gut aus  :super:

Ich finde den Kleber immer noch verbesserungsbedürftig. Durch das tägliche Duschen wird der Kleberand „unterspült“, wonach sich der Sensor regelrecht abschält.

Die Pflaster von Zuckerschmuck werde ich wohl ständig nehmen müssen. Aber auch die gehen nach einer Zeit ab. Meine Haut ist wohl zu glatt.

Es gibt auch von Dexcom meine ich kostenlose Pflaster. Doch sind die nicht immer verfügbar, es würde jetzt auch mit dem Kontaktformular einfach und schneller  gehen. Da war meine ich auch eine Auswahl Sensor löst sich, habe ich so in Erinnerung...

Die Pflaster von Zuckerschmuck gibt es in 2 Varianten "Standard" und H2O, nur eben nicht immer verfügbar und ich meine die KK zahlt die nicht.

Grüße
Markus



Offline Joerg Moeller

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 16129
    • Country: de
  • Ohana heißt "Familie"...
    • Diabetesinfo
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Ich hatte da letztens auch das Problem, dass sich das Fixomull Stretch, mit dem ich den Sensor zusätzlich fixiert habe, nach einer Nacht schon an den Rändern gelöst hat.
Mein Workaround: ich hab die Hautstelle, auf die das Fxomull geklebt wird, ordentlich mit Aceton abgerieben (musste ich eh wegen der Kleberreste nach dem zweiten Versuch. Und siehe da: hält bestens  ;D
(Aceton entfettet ja)

Viele Grüße
Jörg
Meine Seite über Diabetes: http://www.diabetesinfo.de/
Meine Facebook-Seite: https://www.facebook.com/Diabetesinfo.de/


Offline ralfulrich

  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 2858
    • Country: de
  • MS Lumia
  • Diabetestyp: DM 2
  • Therapie: Insulin-Pen
Wer kein Aceton zur Hand hat kann auch Feuerzeugbenzin nehmen...  ;D

Grüße
Ralf
Humalog / Huminsulin Basal NPH / WinXP Pro Firefox IE 10 / Win7 Pro IE 11 / SiDiary Win32 USB / Win10 Mobile


Offline Joerg Moeller

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 16129
    • Country: de
  • Ohana heißt "Familie"...
    • Diabetesinfo
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Wer kein Aceton zur Hand hat kann auch Feuerzeugbenzin nehmen...  ;D

Ja. Oder beim nächsten Apothekenbesuch dort kaufen. Ein Fläschchen mit 125ml kostet so ca. 4 Euro. Und bei mir hält das so knapp ein halbes Jahr.
Ich nehm dazu ein Zewa-Tuch, falte das ein bisschen und tränke es dann mit Aceton.

Viele Grüße
Jörg
Meine Seite über Diabetes: http://www.diabetesinfo.de/
Meine Facebook-Seite: https://www.facebook.com/Diabetesinfo.de/