Autor Thema: SiDiary V6 Beta  (Gelesen 112739 mal)

Offline Alf

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 6231
  • Country: 00
  • Mein Name ist Shumway. Gordon Shumway.
    • Diabetikertagebuch
  • Diabetestyp: ---
  • Therapie: ---
Re: SiDiary V6 Beta
« Antwort #280 am: August 25, 2008, 14:32 »
Bestätigt. Gilt auch für andere Datentypen und sit Alf auch schon bekannt
Das war am Freitag schon gefixt und lag sogar auf dem Server, ohne dass ich explizit ge*zack*t hatte... :duck:

Aber jetzt: *zack* :)

* Fix siehe oben
* Basalratenkurve (inkl. "minutengenaue" Summe) für die Statistiken
* Prozentuale Anpassung der Kurve jetzt im Stil 75% (statt vorher -25%)
* Fragen stellen jetzt auch mit Einschleusen ins Online System

Viele Grüße, Alf.
DM 1, ICT mit Lantus/Humalog/Insuman Rapid, Freestyle Libre, SiDiary Win & Android
Diabetes Software, Windhorst, Helden der Kindheit

Online Joerg Moeller

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 16517
  • Country: de
  • Ohana heißt "Familie"...
    • Diabetesinfo
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Re: SiDiary V6 Beta
« Antwort #281 am: August 25, 2008, 20:13 »
* Fragen stellen jetzt auch mit Einschleusen ins Online System

Und das ist wirklich ein Klopper: Onlineverbindung und Login-Daten im SmartSync vorausgesetzt kann man direkt in der V6 auswählen, an wen die Frage gestellt werden soll (von denen, denen man eine Datenfreigabe erteilt hat). Die Frage wird dann via SD-Online per Mail an den Empfänger weitergeleitet, als hätte man sie direkt in SD-Online gestellt (der kriegt dann eine Mail mit der Frage und dem Link zu dem Tag, dem die Frage zugrunde liegt).
SD-Online rückt also noch näher in das SiDiary-System.

 :super:
Meine Seite über Diabetes: http://www.diabetesinfo.de/
Meine Facebook-Seite: https://www.facebook.com/Diabetesinfo.de/

Offline diotmari

  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 10723
  • Country: de
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Re: SiDiary V6 Beta
« Antwort #282 am: August 27, 2008, 10:46 »
Guten Morgen!
Ich hab da mal ne Frage zu Statistik und Trendanalyse:
Für die vergangen 2 Wochen behauptet die Trendanalyse nur 5 Werte zu kennen, die im Durchschnitt MINUS 2,7 mg/dl betrage :haeh: ?!
In der Statistik / Verteilungsgrafik / Filterhäkchen auf nach Mittag und nach Abend gesetzt, find ich aber über 60 Punkte!
In den Einstellungen hab ich hinterlegt, daß pp-Werte im Zeitraum 90-150 Minuten zu suchen sind.
Wie geht SiDiariry da vor?
Oder mach ich schon wieder was falsch?  :gruebeln:

Viele Grüße
Dietmar
Mitnichten hat Gott sich schweigend zurückgezogen oder ist gar tot!
Er lacht sich nur schlapp über uns - wenn er nicht gerade kotzen muß.
DF

Offline Alf

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 6231
  • Country: 00
  • Mein Name ist Shumway. Gordon Shumway.
    • Diabetikertagebuch
  • Diabetestyp: ---
  • Therapie: ---
Re: SiDiary V6 Beta
« Antwort #283 am: August 27, 2008, 10:58 »
Ich denke Du erwartest vielleicht einfach etwas anderes.

A) Filtereinstellungen in der Statistik wirken sich nat. nicht auf die Trendanalyse aus.

B) Du sprichst nehme ich an von der Analyse Deiner PP-situation? Da ist es so, dass natürlich auch eine negative Zahl rauskommen kann, was so viel heisst wie der Ausgangswert der Nüchter-Lage war im Schnitt höher als die danach gemessene PP-Situation...

C) Nur weil Du in dem Zeitfenster 60  Blutzuckerwert gespeichert hast, heisst das ja nicht, dass darin 60 PP-Situationen vorkommen. SiDIary schaut mit dem eingestellten Zeitfenster und u.a. z.B. auch ob der Nüchternwert noch in einem sinnvollen Bereich liegt, d.h. eine 250 als Ausgangswert für eine PP-Betrachtung würde nie herangezogen,weil der Korrekturanteil dabei viel zu hoch ist und das Ergebnis verwäscht.

(Im übrigen ist das nichts neues in der V6 - das ist exakt genau so schon in der 5er gewesen... ;) )

Viele Grüße, Alf.
DM 1, ICT mit Lantus/Humalog/Insuman Rapid, Freestyle Libre, SiDiary Win & Android
Diabetes Software, Windhorst, Helden der Kindheit

Offline diotmari

  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 10723
  • Country: de
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Re: SiDiary V6 Beta
« Antwort #284 am: August 27, 2008, 11:25 »
Ich denke Du erwartest vielleicht einfach etwas anderes.

(Im übrigen ist das nichts neues in der V6 - das ist exakt genau so schon in der 5er gewesen... ;) )

Viele Grüße, Alf.

Hallo Alf,
der 5er hab ich ja nicht so dolle auf die Finger geschaut  ;D !
Ich fürchte meine Vorstellungen weichen tatsächlich vom Design ab. Ich hätte bei dieser Filtereinstellung erwartet, daß der ERSTE BZ-Wert im eingstellten Zeitraum ausgewertet wird, nicht mehr und nicht weniger. Denn ich will ja meine postprandiale Lage beurteilen. Wie hat sie sich verbessert - oder falls: verschlechtert?!
Nun weiß ich gar nicht mehr so genau, wie ich die angezeigten Punkte bewerten soll.... :kratz:
Die Trendanalyse ist mir nicht so wichtig - aber die Statistik schon!

Vielleicht sollte ich bei Jörg nochmal ne Schulung buchen?!  ;)
Viele Grüße
Dietmar
Mitnichten hat Gott sich schweigend zurückgezogen oder ist gar tot!
Er lacht sich nur schlapp über uns - wenn er nicht gerade kotzen muß.
DF

Online Joerg Moeller

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 16517
  • Country: de
  • Ohana heißt "Familie"...
    • Diabetesinfo
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Re: SiDiary V6 Beta
« Antwort #285 am: August 27, 2008, 11:38 »
Ich fürchte meine Vorstellungen weichen tatsächlich vom Design ab. Ich hätte bei dieser Filtereinstellung erwartet, daß der ERSTE BZ-Wert im eingstellten Zeitraum ausgewertet wird, nicht mehr und nicht weniger. Denn ich will ja meine postprandiale Lage beurteilen. Wie hat sie sich verbessert - oder falls: verschlechtert?!

Ist doch einfach: keine BE ->kein pp
Meine Seite über Diabetes: http://www.diabetesinfo.de/
Meine Facebook-Seite: https://www.facebook.com/Diabetesinfo.de/

Offline diotmari

  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 10723
  • Country: de
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Re: SiDiary V6 Beta
« Antwort #286 am: August 27, 2008, 13:01 »
Ist doch einfach: keine BE ->kein pp
:kratz:
Sorry, wahrscheinlich steh ich auf der Leitung?!
Beispiel vorgestern und gestern: als Werte "nach Mittagessen" werden (vorgestern) sowohl die 14 Uhr als auch die 16.30 Messung angegeben, (gestern) 14.30, 15.30 und 16.15 Uhr. Und das gilt für alle anderen Tage auch. Die anderen Werte interessieren für die postprandiale Beurteilung doch gar nicht! Ich messe im Moment nur mehr, um das Zusammenspiel von SEA und Faktor und späterem Absinken zu dokumentieren, um daraus vielleicht mal irgendwann eine Erleuchtung zu erhalten....
Und umgekehrt, wenn ich nur wissen will, wie tief ich VOR dem Abendessen bin, gibt es mal keinen Wert obwohl ich ne BE und BZ im Tagebuch habe - oder auch mal gleich 2 Werte hintereinander für den selben Tag.
 :hilfe: Holt mich bitte von meinem Schlauch runter!  :hilfe:

Viele Grüße
Dietmar
Mitnichten hat Gott sich schweigend zurückgezogen oder ist gar tot!
Er lacht sich nur schlapp über uns - wenn er nicht gerade kotzen muß.
DF

Offline Alf

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 6231
  • Country: 00
  • Mein Name ist Shumway. Gordon Shumway.
    • Diabetikertagebuch
  • Diabetestyp: ---
  • Therapie: ---
Re: SiDiary V6 Beta
« Antwort #287 am: August 27, 2008, 13:08 »
Das ist eben der Unterschied zwischen dem Automatismus in der Trendanalyse: Da wird das Gesamtbild herangezogen, um vollautomatisch PP-Situationen zu erkennen und zu bewerten. Derer gab es bei Dir offensichtlich genau 5...

In der Statistik kannst Du darüber hinaus händisch über die Ereignis-Filter usw. selbst auch einzelne BZ-Werte prüfen ABER...

...wenn Du BZ-Werte als z.B. "Nach dem Mittagessen2 kennzeichnest, weisst Du bei einer Filterung für diese Werte zwar, wie Du nach dem Essen rauskommst aber Du kannst eigentlich noch keine weiteren Fragen beantworten, für die Du die Vorgeschichte wissen musst, d.h. war auch eine Korrektur dabei, wie hoch war der Anstieg von nüchtern zu PP usw.
DM 1, ICT mit Lantus/Humalog/Insuman Rapid, Freestyle Libre, SiDiary Win & Android
Diabetes Software, Windhorst, Helden der Kindheit

Offline Alf

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 6231
  • Country: 00
  • Mein Name ist Shumway. Gordon Shumway.
    • Diabetikertagebuch
  • Diabetestyp: ---
  • Therapie: ---
Re: SiDiary V6 Beta
« Antwort #288 am: August 28, 2008, 14:53 »
*zack* :)

* Datei->Daten importieren
* Import aus Diabass-Transfer-Files
* Import aus Camit Pro ASC-Files
* Import aus csv
* Export nach Camit Pro ASC-Files
* Neue Referenzwerte für BMI-Rechner
* Neues AddIn: BDI-Rechner (Danke an das Deep South Diabetes Programme!)
* Fixed: Umbenennen eines Patienten wieder möglich

Viele Grüße, Alf.
DM 1, ICT mit Lantus/Humalog/Insuman Rapid, Freestyle Libre, SiDiary Win & Android
Diabetes Software, Windhorst, Helden der Kindheit

Offline LordBritish

  • Global Moderator
  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 5800
  • Country: de
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Re: SiDiary V6 Beta
« Antwort #289 am: August 28, 2008, 17:14 »
*zack* :)

 ;D ein neuer Zack  :banane:

* Datei->Daten importieren
* Import aus Diabass-Transfer-Files

Version 4 und 5  :kratz:  bei 5 hat sich was geändert :duck:


Viele Grüße

Markus