Diabetesinfo-Forum

Ich fühle mich heute besch...eiden, weil ...

Gela · 772 · 156492

Offline Twen

  • Sr. Member
  • ****
    • Beiträge: 863
    • Country: at
  • Diabetestyp: DM 2
  • Therapie: Insulin-Pumpe
... ich tierische Angst um eine Freundin habe....

hab echte reale Angst das sie sich was angetan hat.
I bereue nüt so lang ich fühl i bi ned elei. I bereue nüt di ganzi Ziit i bi frei.
Kenne s Gfühl, di ganzi Wält wot luege wie i untergo, und s vergot kei Tag wo i ned wider uferstoh.


Offline Paula´s Frauchen

  • Sr. Member
  • ****
    • Beiträge: 692
    • Country: de
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
mich vorgestern irgend ein blödes Viiiech gebissen oder gestochen hat und ich seit gesten Abend an der doofen Krücke humple  :-\

Paula = Hündin (geb. 10/99 gest. 02/13) und hatte DM seit 01/2007 behandelt mit CT 01/2007-08/2008, ICT 08/2008-09/2010, CSII seit 09/2010, Paradigm 712, IBerlinsulin H Normal, Contour / OneTouchUltra / Accu-Chek Nano

„Ein Hundeleben ist viel zu kurz für Stress und Ärger.“


Offline Hexe

  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 1600
    • Country: de
  • Diabetestyp: DM 2
  • Therapie: Insulin-Pen
Hallo

 <knuddeldichmal> , hört sich ja nicht so gut an, was hat dich denn so gebissen oder gestochen, dass du deswegen an Krücken gehen musst ? Gute Besserung und

liebe Grüsse Vera
Typ2  zur Zeit Toujeo, Jardiance, Novorapid


Offline Paula´s Frauchen

  • Sr. Member
  • ****
    • Beiträge: 692
    • Country: de
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Danke Vera,
keine Ahnung was es war, am nächsten Morgen hatte ich am Knöchel 2 kleine Einstichstellen entdeckt welche aber nur leicht juckten, im laufe des Tages verschwand das jucken aber dafür fing es an zu brennen und anzuschwellen. Dickschädlich wie ich war bin ich dann auch noch die Hunderunde mit gelaufen und da wurde es immer unangenehmer als wir dann zu hause waren konnte ich nicht mehr auftreten, ein Tag auf dem Hintern sitzen ist wie Folter  :mauer:, hab aber  brav gekühlt und hochgelegt und heute geht es schon wider etwas besser an Hunderunde ist aber noch nicht zu denken und immer noch fast reiner PC-Dienst :-\. Wenn es sich weiter so bessert wird´s zum Wochenende wieder werden, bloss gut.
Grüße
Kerstin
Paula = Hündin (geb. 10/99 gest. 02/13) und hatte DM seit 01/2007 behandelt mit CT 01/2007-08/2008, ICT 08/2008-09/2010, CSII seit 09/2010, Paradigm 712, IBerlinsulin H Normal, Contour / OneTouchUltra / Accu-Chek Nano

„Ein Hundeleben ist viel zu kurz für Stress und Ärger.“


Offline Moni1974

  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 1685
    • Country: de
  • Alles wird gut!
  • Diabetestyp: Kein Diabetes
  • Therapie: ---
...ich schon wieder Schlafstörungen habe und dadurch tagsüber ewig müde bin.
Die Kaffeeindustrie kann bald von  mir alleine existieren.
 :kaffee:

Meine Augenränder reichen bis zum Jochbein :-\
und mein Selbstmitleid geht mir  schon selbst auf den Keks :kotz:

Hat mal Jemand einen Tipp ? Vielleicht ein Hausmittel?

Gähnende Grüße Moni
 
Unsere Musik und unsere Fotos:
www.creadreamteam.de


Offline Andi

  • Android-Smartphone-Fan
  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 7344
    • Country: de
  • Oben ohne find ich gut
    • Andi sei Netzplatz
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pen
Hat mal Jemand einen Tipp ? Vielleicht ein Hausmittel?

Weißbier  :kratz:
Danach kann ich immer recht gut schlafen :ja:


Offline Hexe

  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 1600
    • Country: de
  • Diabetestyp: DM 2
  • Therapie: Insulin-Pen
Hallo Moni

 das Gefühl kenne ich :( , wenn man nicht schlafen kann, geht alles andere auch nicht.
 Ich kenne nicht den Grund für deine Schlafstörungen, mein erster Tip wäre also, schauen woher die kommen und möglichst die Ursache dafür beseitigen.
Ansonsten Johanniskrauttee trinken, morgens und abends eine Tasse
liebe Grüsse Vera
Typ2  zur Zeit Toujeo, Jardiance, Novorapid


Offline diotmari

  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 10723
    • Country: de
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Guten Morgen (?), Moni!

Hoffe Du hast etwas besser schlafen können?? Also noch jemand, der Moonstruck ist  :(
Ich nehm die Tage um Vollmond ne halbe Zopiclon. Mir hilft es.
Johanneskraut gehört schon in die Richtung der Psychopharmaka.
Bier ist auch kein Allheilmittel....aber eine Flasche lauwarmes Starkbier (Doppelbock) auf der Bettkante hilft sehr, wenn Du mit dem Alkohol keine Probleme hast.
Ansonsten: geh bitte zu einem Doc ( Neuro- , Pschodoc) und laß die Ursachen abklären....
Schlafmangel ist grausam!  >:(

Lieben Gruß
Dietmar
Mitnichten hat Gott sich schweigend zurückgezogen oder ist gar tot!
Er lacht sich nur schlapp über uns - wenn er nicht gerade kotzen muß.
DF


Offline Moni1974

  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 1685
    • Country: de
  • Alles wird gut!
  • Diabetestyp: Kein Diabetes
  • Therapie: ---
Guten Morgen Ihr alle!
Danke für eure Tipps.Heute war es o.k.(Für meine Verhältnisse)
eine Zeitlang haben die anderen meine Gähner pro Stunde gezählt ;D und ich habe meine Mails morgens um 4 beantwortet.
Beim Arzt war ich schon ,aber nach 4 Wochen Chemiekeule hab ich mir gedacht,dass es das auch nicht sein kann.
Deswegen suche ich nach Alternativen.

@ diotmari: Also kannst Du Dir vorstellen,wie sehr ich den Vollmond hasse .... :mauer:

L G Moni

Unsere Musik und unsere Fotos:
www.creadreamteam.de


Offline diotmari

  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 10723
    • Country: de
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
@ diotmari: Also kannst Du Dir vorstellen,wie sehr ich den Vollmond hasse .... :mauer:

:ja:   >:(  :boese:  :staun: :ja:

Viele Grüße
Dietmar
Mitnichten hat Gott sich schweigend zurückgezogen oder ist gar tot!
Er lacht sich nur schlapp über uns - wenn er nicht gerade kotzen muß.
DF