Diabetesinfo-Forum

Multiple Werte beim Import vom Pendiq 2.0

Offline Hobbit

  • Sr. Member
  • ****
    • Beiträge: 364
    • Country: 00
  • Diabetestyp: ---
  • Therapie: ---
Bin mir nicht sicher, ob folgendes Argument zieht: Ich wollte nur Pendiq Werte aus der vergangenen Woche auslesen. Da war die Zeitumstellung schon gelaufen :)

Ansonsten ist es immer gut, wenn die Schuld bei mir liegen würde - dann kann ich selbst korrigieren, aber hier bin ich mir nicht sicher.
Diabetes ist kein Zuckerschlecken


Offline Dirk B.

  • Sr. Member
  • ****
    • Beiträge: 655
    • Country: de
  • Diabetestyp: DM 2
  • Therapie: Insulin-Pen
Ja dann weiß ich leider auch nicht weiter. Ich bleibe aber mal unter Vorbehalt dabei das du schuld hast ;-) Ich werde dich aber vom Schuldspruch freisprechen wenn die Umstände das ergeben.  ;D

LG

Dirk
ICT - Metformin - Hühnersuppe


Offline Joerg Moeller

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 16057
    • Country: de
  • Ohana heißt "Familie"...
    • Diabetesinfo
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
SiDiary liest einfach nur den Gerätespeicher aus. Und wenn das Gerät (hier der Pen) einen Wert zu einem bestimmten Zeitstempel gespeichert hat, dann liest SiDiary eben diesen Zeitstempel.

Man kann das aber in SiDiary korrigieren lassen. Ruf im Programm mal die Liste der Messgeräte auf und drücke dann auf der Tatstatur F1. In der Hilfe musst Du dich dann nach unten durchscrollen bis zum 5. Bild.
Oder durchsuch mal die Bedienungsanleitung nach "Auswählen/Korrigieren".

Viele Grüße
Jörg
Meine Seite über Diabetes: http://www.diabetesinfo.de/
Meine Facebook-Seite: https://www.facebook.com/Diabetesinfo.de/


Offline Hobbit

  • Sr. Member
  • ****
    • Beiträge: 364
    • Country: 00
  • Diabetestyp: ---
  • Therapie: ---
Irgendwas scheint da mit meinem Pen nicht zu stimmen. Irgendwie bekomme ich diese eine Stunde Zeitversatz nicht raus. Das kann man aber mit SiDiary super ausbessern. Somit habe ich einen soliden Workaround.
Diabetes ist kein Zuckerschlecken


Offline LordBritish

  • Global Moderator
  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 5700
    • Country: de
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Irgendwas scheint da mit meinem Pen nicht zu stimmen. Irgendwie bekomme ich diese eine Stunde Zeitversatz nicht raus. Das kann man aber mit SiDiary super ausbessern. Somit habe ich einen soliden Workaround.

Bei meinen Blutdruckmessgerät von Boso ist es immer um 1 Stunde versetzt je nach Sommer-/Winterzeit.
Die App holt sich beim einrichten die Einstellung, sprich bei jeder Zeit Umstellung Deinstallieren, Neu installieren usw..
Sozusagen Beschäftigungstherapie zweimal im Jahr  :lachen:

Der Import der Boso-App für Android ist jedoch nicht in SiDiary vorhanden und somit ist es eh manuelle Arbeit.

Viele Grüße
Markus


Offline Joerg Moeller

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 16057
    • Country: de
  • Ohana heißt "Familie"...
    • Diabetesinfo
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Bei meinen Blutdruckmessgerät von Boso ist es immer um 1 Stunde versetzt je nach Sommer-/Winterzeit.
Schau doch mal in die Bedienungsanleitung, ob Du den Speicher auch löschen kannst. Bei meinem Boso Medilife PC3 geht das ganz einfach (Einstellungstaste gedrückt halten, bis die Anzeige "MEM" blinkt.
Muss ich von Zeit zu Zeit machen, weil das Gerät das Jahr nicht mitspeichert (nur Monat und Tag) und ich den Speicher innerhalb eines Jahres nicht vollkriege.
Viele Grüße
Jörg
Meine Seite über Diabetes: http://www.diabetesinfo.de/
Meine Facebook-Seite: https://www.facebook.com/Diabetesinfo.de/


Offline LordBritish

  • Global Moderator
  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 5700
    • Country: de
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Hallo Jörg,

Danke für den Tipp, doch das Gerät holt sich lt. Info des Supports beim einrichten die aktuelle Zeit usw..
Bei Sommer und Winterzeit muss man die BT-Verbindung immer löschen und neu verbinden.

Noch ist es so, aber wer weiß wie lange wir noch an der Uhr drehen  :lachen:

Viele Grüße
Markus


Offline Joerg Moeller

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 16057
    • Country: de
  • Ohana heißt "Familie"...
    • Diabetesinfo
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Noch ist es so, aber wer weiß wie lange wir noch an der Uhr drehen  :lachen:
Das kann noch dauern, bis die sich für eine einheitliche Linie entschieden haben. :knatschig: Meine Meinung ist simpel: Sommerzeit abschaffen und gut iss. So hat das vor der Einführung ja eh schon immer funkltioniert.
Viele Grüße
Jörg
Meine Seite über Diabetes: http://www.diabetesinfo.de/
Meine Facebook-Seite: https://www.facebook.com/Diabetesinfo.de/


Offline Andi

  • Android-Smartphone-Fan
  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 7298
    • Country: de
  • Oben ohne find ich gut
    • Andi sei Netzplatz
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pen
Meine Meinung ist simpel: Sommerzeit abschaffen und gut iss.


Und ich bin für den Zeitenwechsel ... und so isses auch gut  ;D


Geschmäcker sind halt verschieden.


Offline LordBritish

  • Global Moderator
  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 5700
    • Country: de
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Meine Meinung ist simpel: Sommerzeit abschaffen und gut iss.


Und ich bin für den Zeitenwechsel ... und so isses auch gut  ;D


Geschmäcker sind halt verschieden.

Vor Teupe und dessen Aufteilung der Basalrate hatte ich bei den BG-Werten immer große Probleme bei einer der Zeit Umstellung.
Keine Ahnung ob es von Sommer auf Winter war oder umgekehrt.

Mein persönlicher Geschmack wäre die derzeitige Einstellung, aber das ewige hin und her finde ich bescheiden.
Änderungen werden allerdings vorgegeben und sind verpflichtend für derzeit EU.
Ein Flickenteppich innerhalb der EU fände ich anstrengender...

Viele Grüße
Markus