Diabetesinfo-Forum

Multiple Werte beim Import vom Pendiq 2.0

Offline Dirk B.

  • Sr. Member
  • ****
    • Beiträge: 675
    • Country: de
  • Diabetestyp: DM 2
  • Therapie: Insulin-Pen
Hallo Jörg,

Also ich habe je wie schon erzählt zwei 2er pens mit unterschiedlichen FW. Und das ist ja nicht nur so das der langsame via USB zickt der hat ja auch via BT das Problem das der da Ar*** langsam ist.

1.1.0  / 1.9.1 = schnell
1.1.0 /  1.9.3 = lahm

Also wenn die euch einen PEN schicken auf jeden Fall mal die FW Version checken.

LG

Dirk
ICT - Metformin - Hühnersuppe


Offline Joerg Moeller

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 16200
    • Country: de
  • Ohana heißt "Familie"...
    • Diabetesinfo
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Danke Dirk, das hilft uns schon mal sehr weiter. :super:

Deutet immer mehr daraufhin, dass der Pen das Problem ist und nicht SiDiary.

Viele Grüße
Jörg
Meine Seite über Diabetes: http://www.diabetesinfo.de/
Meine Facebook-Seite: https://www.facebook.com/Diabetesinfo.de/


Offline Dirk B.

  • Sr. Member
  • ****
    • Beiträge: 675
    • Country: de
  • Diabetestyp: DM 2
  • Therapie: Insulin-Pen
Ich bin sicher das es ein FW Problem ist. Hier kann man nur als Kunde Druck aufbauen wenn man das als Fehlfunktion festmachen kann. Ich habe in meinem Fall Pendiq angeschrieben. Ubnd da ich nicht davon ausgehe das die eine Lösung haben werde ich auf Tausch des Pens drängen. Das habe ich bei den ersten Varianten mit Problemen bei Bluetooth glaube ich 4 oder 5 mal gemacht bis ich jetzt diese beiden Pens habe.
Das ist immer ärgerlich bei einem eigentlich tollen Produkt.

Das BT Problem war eine 1.8.x Firmware.

LG

Dirk
ICT - Metformin - Hühnersuppe


Offline Joa

  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 3601
    • Country: aq
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Das kommt drauf an, ob bei dir noch die Sicherungsdateien vorhanden sind.  Bei einem Update legt SiDiary ein Backup der bisherigen Dateien an.

Für ein Downgrade muss man dann nur den Inhalt dieses Unterordners kopieren und in C:\Program Files (x86)\SINOVO\SiDiary6\ (die schon vorhandenen Dateien müssen dann natürlich damit ersetzt werden)
So, habe ich mal gemacht und ein Backup aus 12/18 reaktiviert (Ver. 6.1.1328).

Damit findet aber SiDiary (und/oder der Rechner) den Pendiq 2 nicht und somit geht auch kein Import.

Bei mir ist die FW Pen, genauso wie beim lahmenden Pendiq von Dirk die 1.9.3.

Mit dem zurückkopieren der aktuellen Installation (Ver. 6.2.1330) geht es wieder, natürlich auch wieder wie gewohnt lahm und multiple.

Wenn es Sinn macht, könnt ich meinen Pen mal für Testzwecke entbehren. Bitte ggf. Bescheid geben.

Gruß
Joa
Typ 1 seit 85;  Pumpe seit 1988; P 754/Apidra


Offline Joa

  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 3601
    • Country: aq
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
@Dirk
Du wolltest doch mal verifizieren, ob es auch bei Deinen Pens, bzw. nur mit dem mit FW 1.9.3, zu multiplen Werteinlesungen kommt?
Hast Du das unterdessen mal vollziehen können?

Gruß
Joa
Typ 1 seit 85;  Pumpe seit 1988; P 754/Apidra


Offline Joerg Moeller

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 16200
    • Country: de
  • Ohana heißt "Familie"...
    • Diabetesinfo
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Wenn es Sinn macht, könnt ich meinen Pen mal für Testzwecke entbehren. Bitte ggf. Bescheid geben.

Danke für das Angebot Joa. Mittlerweile haben wir schon einen (der erst funktioniert hat und dann plötzlich mit dieser Geschichte ankam) und einen weiteren kriegen wir demnächst noch.

Viele Grüße
Jörg
Meine Seite über Diabetes: http://www.diabetesinfo.de/
Meine Facebook-Seite: https://www.facebook.com/Diabetesinfo.de/


Offline Alf

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 6212
    • Country: 00
  • Mein Name ist Shumway. Gordon Shumway.
    • Diabetikertagebuch
  • Diabetestyp: ---
  • Therapie: ---
Also es sieht so aus, dass in der neueren Firmware die Kommunikation mit dem Pen Timeingprobleme bekommen hat und sie daher einerseits so lange gedauert hat und andererseits auch die Dubletten herauskamen.
Mit dem ersten Testgerät mit der neueren Firmware konnten wir den Treiber jetzt modifizieren und haben den Import zusätzlich auch im Modus "nur neuere Daten importieren" abgebrochen, weil scheinbar im pendiq2 die Daten doch sequentiell absteigend liegen. Bislang war es so, dass immer alle Daten abgefragt werden mussten für das Restrisiko, dass im Speicher nicht chronologisch sortiert ist. Dieses Verhalten kann man ggf. wieder abschalten.

Wer mag kann sich bei uns am Support melden und das Treiber-Update vorab anfordern :)

Ich selbst nutze übrigens zwei Pendiq 2 (alte Firmware) da gab es nie Probleme und ich importiere die wirklich regelmäßig...

Die Aussage am p-Support, das hätte sich gehäuft nach einem SiDiary-Update ist unzutreffend, der Pendiq-Treiber wurde das letzte Mal März 2018 aktualisiert. ;)

Viele Grüße, Alf.
DM 1, ICT mit Lantus/Humalog/Insuman Rapid, Freestyle Libre, SiDiary Win & Android
Diabetes Software, Windhorst, Helden der Kindheit


Offline Dirk B.

  • Sr. Member
  • ****
    • Beiträge: 675
    • Country: de
  • Diabetestyp: DM 2
  • Therapie: Insulin-Pen
hast du noch die 1.8.x FW oder schon die erste 1.9.x? Die 1.8.x zickt mit BT. Auch wenn man das nicht wirklich braucht. Nun werde ich dem Support mal einen Brief schreiben und um das Treiber Update bitten. ;-)
Danke für die Mühe. :herz:

LG

Dirk
ICT - Metformin - Hühnersuppe


Offline Hobbit

  • Sr. Member
  • ****
    • Beiträge: 367
    • Country: 00
  • Diabetestyp: ---
  • Therapie: ---
Ich schreibe es mal hier rein...
Hat noch jemand Probleme beim Import aufgrund der der Uhrzeit des Pendiq? Bei mir wurde im Pen immer die falsche Uhrzeit angezeigt (plus eine Stunde). Seit der Zeitumstellung ist das wieder korrekt. Der Austausch mit XDrip hat immer funktioniert.
Wenn ich den Pen jetzt aber für den SiDiary Import anschließe, importiert er mir die Werte mit der um eine Stunde versetzten (und damit falschen) Uhrzeit. Das ist doof und führt zu ungewollten Dubletten.
Ich bin mir sicher, dass die "Schuld" beim Pendiq liegt, aber könnt ihr mir hier trotzdem helfen? 😊
Diabetes ist kein Zuckerschlecken


Offline Dirk B.

  • Sr. Member
  • ****
    • Beiträge: 675
    • Country: de
  • Diabetestyp: DM 2
  • Therapie: Insulin-Pen
Die Schuld liegt nicht beim Pendiq sondern bei dir  :wech: Ich vermute mal weil du bei der Zeitumstellung (Sommer auf Winterzeit) geschlampt hast und SiDiary automatisch wieder von Winter auf Sommerzeit umgestellt hat. Nun erscheinen Injektionen die du im Winterzeitraum mit der Sommerzeit gemacht hast als neue um eine Stunde versetzte Injektionen in SiDiary. Ich befürchte fast das du das händisch lösen muß. Aber vielleicht haben die Profis hier noch eine andere Idee.
Ich könnte mir vorstellen das man den gesamten Inhalt von SiDiary exportiert und dann vieleicht in Excel komfortabel die doppelten Einträge filtern kann und diese dann in Excel löscht und anschließend wieder in SiDiary importiert. Dann müsste nach einem Mastersync wieder alles gut sein. Das ist aber nur eine Idee die noch jeder praktischen durchgeführten Grundlage entbehrt.

PS.: Die Uhrzeit kann man entweder manuell oder über diese Bescheidene App dialife machen. Das ist auch das einzige wozu diese app taugt,

LG

Dirk
ICT - Metformin - Hühnersuppe