Diabetesinfo-Forum

Multiple Werte beim Import vom Pendiq 2.0

Offline Hobbit

  • Sr. Member
  • ****
    • Beiträge: 367
    • Country: 00
  • Diabetestyp: ---
  • Therapie: ---

Offline Joa

  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 3601
    • Country: aq
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
@ Dirk
thx, ja, da hatte ich mich was verhuddelt und die Angaben zu HW/SW missinterprtiert.  ::)

Aber vielleicht könntest Du beim Import mal die Option wählen, die Werte vor dem Import zu bearbeiten/korrigieren?
Dann ist zu sehen, ob es zu multiplen Werten kommt, die natürlich auch ohne Bearbeitung aber aktivierter Dublettenvermeidung beim Import bereinigt werden.
Wäre schon interessant, ob sich da auch Unterschiede zwischen den Pen 2-Versionen zeigen.

@ Hobbit
natürlich auch thx  ;D

Gruß
Joa
Typ 1 seit 85;  Pumpe seit 1988; P 754/Apidra


Offline Joa

  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 3601
    • Country: aq
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Update:
lt. erneuter Anfrage bei Pendiq hätte viele Anwender des Pendiq seit dem letzten SiDiary Update das Problem mit dem langsamen Import und den multiplen Werten gemeldet.

@ Jörg:
Kann ich meine aktuelle Version von Sidiary auf einen früheren Stand zurücksetzen? Wenn ja, wie, bzw. wo bekomme ich ein Update-Pack (dann ja downdatend) auf einen älteren, ggf. reiblungslos importierenden Stand her?

Mein olles Sidiary auf'm Tablet war so betagt, dass es den Pendiq 2.0 nicht kannte, also kein Testlauf machbar.

Gruß
Joa
Typ 1 seit 85;  Pumpe seit 1988; P 754/Apidra


Offline Dirk B.

  • Sr. Member
  • ****
    • Beiträge: 675
    • Country: de
  • Diabetestyp: DM 2
  • Therapie: Insulin-Pen
@ Dirk
thx, ja, da hatte ich mich was verhuddelt und die Angaben zu HW/SW missinterprtiert.  ::)

Wäre schon interessant, ob sich da auch Unterschiede zwischen den Pen 2-Versionen zeigen.

@ Hobbit
natürlich auch thx  ;D

Gruß
Joa

Das werde ich morgen mal in Angriff nehmen. Ich finde es beeindruckend das die es hinbekommen das sich bei Jeder Version ein neuer Bug einschleicht.

Die erste SW Variante kackte immer mit der BT Verbindung zur App ab. Dann ist da die 1.9.1 die eigentlich auf Benutzerseite gut läuft und dann kommen sie mit der 1.9.3 die ist langsam beim Datentransfer.
Das blöde ist das man das Problem immer nur durch einen PEN Austausch fixen kann weil es keine Firmware Update Funktion gibt.

LG

Dirk
ICT - Metformin - Hühnersuppe


Offline LordBritish

  • Global Moderator
  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 5759
    • Country: de
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Die erste SW Variante kackte immer mit der BT Verbindung zur App ab. Dann ist da die 1.9.1 die eigentlich auf Benutzerseite gut läuft und dann kommen sie mit der 1.9.3 die ist langsam beim Datentransfer.
Das blöde ist das man das Problem immer nur durch einen PEN Austausch fixen kann weil es keine Firmware Update Funktion gibt.

Ein Fehler behoben und zwei neue eingebaut... ich kann Deinen Frust verstehen.
Ich habe auch den Eindruck der Preisdruck steigt und der Test liegt beim Kunden der es dann testen darf.

Keine Ahnung was da teilweise los ist, manchmal habe ich den Eindruck das es so ist...
und ich bekomme dann Antworten wie "Das hören wir das erste mal usw..".

Viele Grüße
Markus



Offline Dirk B.

  • Sr. Member
  • ****
    • Beiträge: 675
    • Country: de
  • Diabetestyp: DM 2
  • Therapie: Insulin-Pen
Die erste SW Variante kackte immer mit der BT Verbindung zur App ab. Dann ist da die 1.9.1 die eigentlich auf Benutzerseite gut läuft und dann kommen sie mit der 1.9.3 die ist langsam beim Datentransfer.
Das blöde ist das man das Problem immer nur durch einen PEN Austausch fixen kann weil es keine Firmware Update Funktion gibt.

Ein Fehler behoben und zwei neue eingebaut... ich kann Deinen Frust verstehen.
Ich habe auch den Eindruck der Preisdruck steigt und der Test liegt beim Kunden der es dann testen darf.

Keine Ahnung was da teilweise los ist, manchmal habe ich den Eindruck das es so ist...
und ich bekomme dann Antworten wie "Das hören wir das erste mal usw..".

Viele Grüße
Markus

Ja genau -  Bananen Produkte. Die reifen beim Kunden sagte man früher.

LG

Dirk
ICT - Metformin - Hühnersuppe


Offline LordBritish

  • Global Moderator
  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 5759
    • Country: de
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Die erste SW Variante kackte immer mit der BT Verbindung zur App ab. Dann ist da die 1.9.1 die eigentlich auf Benutzerseite gut läuft und dann kommen sie mit der 1.9.3 die ist langsam beim Datentransfer.
Das blöde ist das man das Problem immer nur durch einen PEN Austausch fixen kann weil es keine Firmware Update Funktion gibt.

Ein Fehler behoben und zwei neue eingebaut... ich kann Deinen Frust verstehen.
Ich habe auch den Eindruck der Preisdruck steigt und der Test liegt beim Kunden der es dann testen darf.

Keine Ahnung was da teilweise los ist, manchmal habe ich den Eindruck das es so ist...
und ich bekomme dann Antworten wie "Das hören wir das erste mal usw..".

Viele Grüße
Markus

Ja genau -  Bananen Produkte. Die reifen beim Kunden sagte man früher.

Das hört sich nach einigen grünen Bananen an, ich hoffe die waren auch teurer als die früheren gelben Bananen   ::)

Grüße
Markus


Offline ralfulrich

  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 2866
    • Country: de
  • MS Lumia
  • Diabetestyp: DM 2
  • Therapie: Insulin-Pen

Das hört sich nach einigen grünen Bananen an, ich hoffe die waren auch teurer als die früheren gelben Bananen   ::)

Grüße
Markus

Ich verstehe nicht dass Standards die in Korea entwickelt wurden so in der EU übernommen und vertrieben werden.
Zum Glück habe ich BT noch nicht ausprobiert und werde wohl auch die Finger davon lassen.
Da tippe ich lieber den Wert direkt in SD ein... :ja:

Grüße
Ralf
Humalog / Huminsulin Basal NPH / WinXP Pro Firefox IE 10 / Win7 Pro IE 11 / SiDiary Win32 USB / Win10 Mobile


Offline Dirk B.

  • Sr. Member
  • ****
    • Beiträge: 675
    • Country: de
  • Diabetestyp: DM 2
  • Therapie: Insulin-Pen

Das hört sich nach einigen grünen Bananen an, ich hoffe die waren auch teurer als die früheren gelben Bananen   ::)

Grüße
Markus

Ich verstehe nicht dass Standards die in Korea entwickelt wurden so in der EU übernommen und vertrieben werden.
Zum Glück habe ich BT noch nicht ausprobiert und werde wohl auch die Finger davon lassen.
Da tippe ich lieber den Wert direkt in SD ein... :ja:

Grüße
Ralf

Hallo Ralf,

Du kannst die Daten getrost mit allen Firmwarevarianten des P1 und des P2 in SD übernehmen. Setze einfach nachdem der PEN ausgelesen wurde und die nächste Abfrage zur Datenübernahme kommt das Häkchen bei Doubletten vermeiden. Das einige was Doof ist das es mit der Letzen FW langsam geht. Aber immer noch x-mal schneller und vor allem Fehlerfreier als von Hand.

Auch das nutzen von BT führt zu keinem Datenverlust. Wenn sich der PEN bei eingeschlateter BT Funktion "Aufhängt" einfach warten bis er sich abschaltet und danach BT im PEN wieder Deaktivieren. BT funktioniert mit den von mir genannten FW Versionen aber fehlerfrei bezüglich seiner Verbindung Funktionalität.

LG

Dirk
ICT - Metformin - Hühnersuppe


Offline Joerg Moeller

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 16200
    • Country: de
  • Ohana heißt "Familie"...
    • Diabetesinfo
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Update:
lt. erneuter Anfrage bei Pendiq hätte viele Anwender des Pendiq seit dem letzten SiDiary Update das Problem mit dem langsamen Import und den multiplen Werten gemeldet.

Wir kriegen demnächst einen Pen, bei dem das auftrat und dann können wir das genauer untersuchen. Bis dahin will mir nicht einleuchten, warum es dann nicht mit jedem Pen auftritt, wenn es an SiDiary liegen sollte.

Zitat
@ Jörg:
Kann ich meine aktuelle Version von Sidiary auf einen früheren Stand zurücksetzen? Wenn ja, wie, bzw. wo bekomme ich ein Update-Pack (dann ja downdatend) auf einen älteren, ggf. reiblungslos importierenden Stand her?

Das kommt drauf an, ob bei dir noch die Sicherungsdateien vorhanden sind. Bei einem Update legt SiDiary ein Backup der bisherigen Dateien an.
Bei einer Stickversion wird der User gefragt, wo er das gespeichert haben will. Und bei einer lokal installierten Version landet es im Ordner C:\Program Files (x86)\SINOVO\SiDiary6\Backup-Updates\
Da wird dann für jedes neue Update ein Unterordner mit Datum und Uhrzeit des Updates angelegt.

Für ein Downgrade muss man dann nur den Inhalt dieses Unterordners kopieren und in C:\Program Files (x86)\SINOVO\SiDiary6\ (die schon vorhandenen Dateien müssen dann natürlich damit ersetzt werden)

Viele Grüße
Jörg
Meine Seite über Diabetes: http://www.diabetesinfo.de/
Meine Facebook-Seite: https://www.facebook.com/Diabetesinfo.de/