Diabetesinfo-Forum

Heute beim Diabetologen ...

Offline Cimba

  • Full Member
  • ***
    • Beiträge: 106
    • Country: de
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pen
Ich muss das jetzt irgendwo los werden!

Heute war ich bei einem neuen Diabetologen, weil mein eigentlicher in Urlaub ist und ich aber noch Messstreifen über das Kontingent brauchte.

Die Frau ... jung und dynamisch ... hat dann gleich alles umkrempeln wollen, ich solle am Tag nur 4x messen (morgens, vor den Mahlzeiten und abends), aber z.B. nicht nach den Mahlzeiten, obwohl ich ihr sagte, das ich mit den Spritzfaktoren im Moment noch unsicher bin, da hat sie dann die Faktoren festgelegt (3,2,3) und gut war.

Dann soll ich auch keine Brause mit Süßstoff mehr trinken (das sei nicht gut, mehr Erklärungen gab es nicht dazu) und die Süßigkeiten weglassen und dafür Nüsse essen.

Auch mit den Werten auf meinem USB Stick konnte sie nichts anfangen und ich soll ein Papiertagebuch führen. Und 3x Protaphane spritzen macht man auch nicht, obwohl meine Werte zum abend hin immer rasant ansteigen, wenn ich nachmittags kein Protaphane nehme, das würde dann weg gehen, wenn ich meine Betablocker nur noch 1x am Tag nehme und nicht wie von meinem Stammarzt verordnet am Morgen und am Abend.

Und nächtliche Messungen sind ja auch unnötig.

Zum Schluss hat sie mir dann AUSNAHMSWEISE noch eine Teststreifenpackung gegeben.

Nach dem Termin war mir mal wieder klar, warum es so viele Menschen mit diabetischen Spätschäden gibt, was bin ich geladen!


Offline juergenOBK

  • Trail and error
  • Full Member
  • ***
    • Beiträge: 89
    • Country: de
  • Diabetestyp: DM 3
  • Therapie: Diät
Lass dich nicht aus der Ruhe bringen. Das ist mal wieder ein Vertreter der Theoretiker, die alles aus dem Leerbuch haben, ups da habe ich doch ein e zuviel und das h fehlt auch.

Theoretiker halt, es ist Dein Körper und Du lebst mit dem Diabetes.

Gruß
Jürgen
Erstens kommt es anders und zweitens als man(n) denkt.


Offline zuckersuesse1975

  • Sr. Member
  • ****
    • Beiträge: 331
    • Country: 00
  • Diabetestyp: ---
  • Therapie: ---
es wär schön, wenn mehr diabetologen auch diabetiker wären...  :heilig:


Offline Gyuri

  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 2498
    • Country: de
  • Diabetestyp: DM 2
  • Therapie: Insulin-Pen
War das eine Diabetologin oder nur eine Mitarbeiterin, die sich profilieren musste? Na, eigentlich egal, wenn du da sowieso nicht mehr hin gehst.

Ich ließ mir vor Jahren mal von einer Urlausvertretung Insulin aufschreiben. Ein Allgemeinarzt mit Schwerpunkt Sportmedizin. Der gab mir auch "ausnahmsweise" mein Insulin, erzählte mir dann aber schon, dass er seine Typ2er nur zum Sport schickt und ihnen kein Insulin verschreibt.  :kreisch:

Über Neuigkeiten, wie man dieses und jenes anders machen sollte, wurde ich schon in verschiedenen Praxen vom Personal "aufgeklärt". Besonders schlimm wird es immer, wenn die meine (bewährte) Messstrategie erfahren. Darüber erzähle ich schon nach Möglichkeit nichts mehr … ::)

Manchmal kann ich meine Klappe nicht halten. Dann sage ich meist: "Ich nehme es zur Kenntnis, mehr aber nicht." Dann sind sie mir oft böse. Mein Rezept habe ich aber dennoch immer bekommen.
Gruß vom Gyuri

„Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen“
(Karl Valentin)


Offline SabineS

  • Sr. Member
  • ****
    • Beiträge: 399
    • Country: de
  • Mila
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
...
Manchmal kann ich meine Klappe nicht halten. Dann sage ich meist: "Ich nehme es zur Kenntnis, mehr aber nicht."
...

 :lachen:


Offline Gela

  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 1665
    • Country: 00
  • Kostenlos abzugeben DM I Bauj. 1976, Auslaufmodel
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Nachdem ich einige schlechte Erfahrungen gesammelt habe, hat mir vor ein paar Jahren ein "Hilferuf" in einem Diabetesforum geholfen einen kompetenten Diadoc, selbst Pumpenträger, zu finden.


Die Krönung bei mir war ein Diadoc, der mir die Pumpe abspenstig machen wollte. Den habe ich damals zusammengefaltet, von wegen lange Anfahrt, die Aussage "das Diabetesteam behandelt auch Pumpenträger". Der hat mich damals mit Geschenken überhäuft  :lachen: , damit er mich los war.
Alles Liebe
GelA


Offline Klimbim2012

  • Sr. Member
  • ****
    • Beiträge: 405
    • Country: de
  • Diabetestyp: DM 2
  • Therapie: Insulin-Pen
 :balla: und das mitten im Quartal, - ja hat er sie es denn noch nicht genug verdient :mahl: :patsch: .....
....  :kratz: vielleicht meinte er sie es auch einfach nur gut  :gruebeln::super: hauptsache Streifen bekommen :super: ,
und Dein richtiger DiaDoc, kommt ja wohl auch wieder .....  :rotwerd:
.... sehe es positiv, - es hätte auch bein Zahnarzt sein könnnen  :kreisch:
 :wech: schönes WE  ;D :o :wech:
Gruss KB

Feststellung: 2005 Hämochromatose ( Eisenspeicherkrankheit ), 09/2012 Diabetes 1, 2, oder 3 ... ob es stimmt oder nicht, das sagt Euch das Licht.
Techn.: Windows 8.1; Firefox; SiDary


Offline Klimbim2012

  • Sr. Member
  • ****
    • Beiträge: 405
    • Country: de
  • Diabetestyp: DM 2
  • Therapie: Insulin-Pen
War das eine Diabetologin oder nur eine Mitarbeiterin, die sich profilieren musste? Na, eigentlich egal, wenn du da sowieso nicht mehr hin gehst.

Ich ließ mir vor Jahren mal von einer Urlausvertretung Insulin aufschreiben. Ein Allgemeinarzt mit Schwerpunkt Sportmedizin. Der gab mir auch "ausnahmsweise" mein Insulin, erzählte mir dann aber schon, dass er seine Typ2er nur zum Sport schickt und ihnen kein Insulin verschreibt.  :kreisch:

Über Neuigkeiten, wie man dieses und jenes anders machen sollte, wurde ich schon in verschiedenen Praxen vom Personal "aufgeklärt". Besonders schlimm wird es immer, wenn die meine (bewährte) Messstrategie erfahren. Darüber erzähle ich schon nach Möglichkeit nichts mehr … ::)

Manchmal kann ich meine Klappe nicht halten. Dann sage ich meist: "Ich nehme es zur Kenntnis, mehr aber nicht." Dann sind sie mir oft böse. Mein Rezept habe ich aber dennoch immer bekommen.

@ Gyuri, ..... Du und Deine Statistik etc....., - da müsste doch inzwischen jeder DiaDoc vor gewarnt sein  :gruebeln: :zwinker: :lachen: :balla: :kratz: :staun2: :patsch: :zunge2: :kreisch: :kreisch: :kreisch: :kreisch: :kreisch: vielleicht stehst Du schon auf der Schwarzen - Liste ... "  :kreisch: da kommt er ...  :patsch: :knatschig: :zwitscher: :staun2: :mauer: :wech:
Gruss KB

Feststellung: 2005 Hämochromatose ( Eisenspeicherkrankheit ), 09/2012 Diabetes 1, 2, oder 3 ... ob es stimmt oder nicht, das sagt Euch das Licht.
Techn.: Windows 8.1; Firefox; SiDary


Offline Akina

  • Sr. Member
  • ****
    • Beiträge: 933
    • Country: 00
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pen
es wär schön, wenn mehr diabetologen auch diabetiker wären...  :heilig:

Und mehr Frauenärzte schwanger :kratz:
Liebe Grüße,

Akina


Offline Kla_Ki

  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 5404
    • Country: de
  • Lieber Atomstrom als unfinanzierbarer Oköstrom ☺
  • Diabetestyp: DM 3
  • Therapie: Insulin-Pen
Zitat
Und mehr Frauenärzte schwanger :kratz:
:super:   

Lg   
Klaus     

Ich war gestern bei DiaDoc hab meinen Diabetes zurückgegeben, war gar kein Problem. Muss ich mich jetzt hier abmelden?