Umfrage

Sollte es eine SiDiary-Version für das Apple iPhone geben?

Ja
40 (76.9%)
Nein
7 (13.5%)
Egal
5 (9.6%)

Stimmen insgesamt: 52

Autor Thema: SiDiary auf iPhone  (Gelesen 35638 mal)

Offline unknown

  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 34574
  • siehe Bild
Re: SiDiary auf iPhone
« Antwort #80 am: Juni 15, 2010, 13:42 »
@Alf : Ich gehe mal von der Jahrszahl 2010 aus, auch wenn du die nicht vewendet hast.  ;D

Offline Alf

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 6227
  • Country: 00
  • Mein Name ist Shumway. Gordon Shumway.
    • Diabetikertagebuch
  • Diabetestyp: ---
  • Therapie: ---
Re: SiDiary auf iPhone
« Antwort #81 am: Juni 15, 2010, 13:45 »
Yes! :rotwerd:
DM 1, ICT mit Lantus/Humalog/Insuman Rapid, Freestyle Libre, SiDiary Win & Android
Diabetes Software, Windhorst, Helden der Kindheit

Offline HermannW

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
Re: SiDiary auf iPhone
« Antwort #82 am: Juni 25, 2010, 17:35 »
Also gibt es nur zwei Möglichkeiten:   anderes Handy oder anderes Prog.....

Mein IPhone werde ich behalten!!!!!!!!!!

Schade, das man auf die Ankündigungen gehört hat, und sich pass BZMG und Sidiary gekauft hat. Also alles für die Tonne

Offline moewe

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 950
  • Country: de
  • Elfen sind zauberhaft...
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Re: SiDiary auf iPhone
« Antwort #83 am: Juni 26, 2010, 21:30 »
Na, da bin ich aber dann gespannt... Ich kann mein Iphone ja eh erst am 31.12. bestellen ;-) Vielleicht kriege ich ja dann mal endlich die Kurve mit Sidiary... Bisher hab ich immernoch meine simplen einfachen Excel-Tabellen, die ich mit Hand pflege.....

Gruß
Ulrike

DM1 seit 1974, CSII seit 31.1.06, jetzt Akku Chek Combo mit Novorapid, Akku Chek Aviva, Connect, Guide,  Sidiary für Iphone, online und USB-Stick (leider nicht mehr)

Offline Alf

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 6227
  • Country: 00
  • Mein Name ist Shumway. Gordon Shumway.
    • Diabetikertagebuch
  • Diabetestyp: ---
  • Therapie: ---
Re: SiDiary auf iPhone
« Antwort #84 am: Juni 28, 2010, 09:25 »
Also gibt es nur zwei Möglichkeiten:   anderes Handy oder anderes Prog.....

Mein IPhone werde ich behalten!!!!!!!!!!

Schade, das man auf die Ankündigungen gehört hat, und sich pass BZMG und Sidiary gekauft hat. Also alles für die Tonne

Kann ich nicht so ganz nachvollziehen: Wir mussten fürs iPhone leider mit der Entwicklung bei 0 anfangen. Für eine andere offene Plattform hätten wir schon viel früher Vorabversionen oder auch früher schon eine Version bereitgestellt aber durch das geschlossene System können wir nicht einfach eine frühe Version bei iTunes einstellen, die dann dort aufgrund eines überschaubaren Funktionsumfangs zerrissen wird.
 
Genau deshalb und weil es in der Entwicklung schlichtweg länger dauert als ursprünglich geschätzt, haben wir die WebApp schon mal zur Überbrückung entwickelt (das knotten andere Entwickler machen), die sich auf dem iPhone sehr gut nutzen lässt. Klar ist das online-basiert aber hexen können wir nun mal nicht.
 
Dass Du Dir deswegen "vorab" eine Lizenz kaufst (sozusagen auf Vorrat), obwohl es genau auf Deiner Plattform noch nicht nativ verfügbar ist und Du die Lizenz noch gar nicht brauchst und was vor allem Dein Blutzuckermessgerät in der Konstallation damit zu tun hat... :nixweiss:
DM 1, ICT mit Lantus/Humalog/Insuman Rapid, Freestyle Libre, SiDiary Win & Android
Diabetes Software, Windhorst, Helden der Kindheit

Offline Joerg Moeller

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 16463
  • Country: de
  • Ohana heißt "Familie"...
    • Diabetesinfo
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Re: SiDiary auf iPhone
« Antwort #85 am: Juni 28, 2010, 15:57 »
Patrik hat ein paar neue Screenshots geschickt, die ich hier mal ins Forum stellen sollte:





Meine Seite über Diabetes: http://www.diabetesinfo.de/
Meine Facebook-Seite: https://www.facebook.com/Diabetesinfo.de/

Offline diotmari

  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 10723
  • Country: de
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Re: SiDiary auf iPhone
« Antwort #86 am: Juni 28, 2010, 16:19 »
 :kreisch: :kreisch: :kreisch:
ICH WILL EIN EIFON!!!!!
...tausche gegen mein Samsung 200 mit Windoof...

:preisen:
Viele Grüße
Dietmar
Mitnichten hat Gott sich schweigend zurückgezogen oder ist gar tot!
Er lacht sich nur schlapp über uns - wenn er nicht gerade kotzen muß.
DF

Offline HermannW

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
Re: SiDiary auf iPhone
« Antwort #87 am: Juni 28, 2010, 21:25 »
Ich habe meine Lizenz nicht Auf Vorrat gekauft sondern auf meinem alten Handy genutzt, mit dem Stern am Horizont, das (erste Aussagen) Ende letzten Jahres eine IPhone Version erscheinen sollte. BZM-Gerät hat insofern damit zu tuen, das es sich um ein "HMM smartLAB Global" handelt, wegen BT übertragung der BZ-Werte.

Sidiary -online ist KEINE Alternative, da der Zugriff nicht permanent erfolgen kann, sprich Funklöcher, oder "Server nicht erreichbar"

Soviel dazu, das man langsam sauer wird, wenn man immer wieder vertröstet wird.

>>>> musste mal gesagt werden <<<<<

Offline Alf

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 6227
  • Country: 00
  • Mein Name ist Shumway. Gordon Shumway.
    • Diabetikertagebuch
  • Diabetestyp: ---
  • Therapie: ---
Re: SiDiary auf iPhone
« Antwort #88 am: Juni 29, 2010, 08:11 »
>>>> musste mal gesagt werden <<<<<

Das ist ja Dein gutes Recht. Ich denke aber dass es jedem klar ist, dass es uns noch am allerwenigsten passt, dass es mit dieser Entwicklung so langsam vorangeht und wir ausgerechnet die Plattform mit den meisten Marktanteilen nicht bzw. nur mit einer Online-App bedienen können. Aber deswegen geht es leider trotzdem nicht schneller... :nixweiss:
 
Eine BT-Anbindung an das Global wird die iPhone-Version def. im ersten Wurf nicht haben, so leid mir's tut.
DM 1, ICT mit Lantus/Humalog/Insuman Rapid, Freestyle Libre, SiDiary Win & Android
Diabetes Software, Windhorst, Helden der Kindheit

Offline Joerg Moeller

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 16463
  • Country: de
  • Ohana heißt "Familie"...
    • Diabetesinfo
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Re: SiDiary auf iPhone
« Antwort #89 am: Juni 29, 2010, 10:24 »
BZM-Gerät hat insofern damit zu tuen, das es sich um ein "HMM smartLAB Global" handelt, wegen BT übertragung der BZ-Werte.

BT zu haben heißt ja nicht daß es beliebig genutzt werden kann. Und gerade das iPhone ist ziemlich reglementiert was BT angeht. Da kannst du nicht einfach jedes belibige BT-Geräte auch mit dem iPhone koppeln

Viele Grüße,
Jörg
Meine Seite über Diabetes: http://www.diabetesinfo.de/
Meine Facebook-Seite: https://www.facebook.com/Diabetesinfo.de/