Diabetesinfo-Forum

Inselzelltransplantation bringt keine dauerhafte Heilung

Offline Joerg Moeller

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 16199
    • Country: de
  • Ohana heißt "Familie"...
    • Diabetesinfo
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Inselzelltransplantation senkt Insulinbedarf bei Brittle-Diabetes – Patienten später wieder insulinpflichtig
Donnerstag, 28. September 2006

Edmonton - Die Inselzelltransplantation kann einen Diabetes derzeit nicht auf Dauer heilen. Zwar wird der Insulinbedarf bei den meisten Patienten deutlich vermindert. Patienten mit Brittle-Diabetes sind deshalb vor Hypoglykämien geschützt. Viele Patienten werden sogar vorübergehend insulinunabhängig, doch die Leistung der transplantierten Inselzellen lässt mit der Zeit nach. Früher oder später müssen die Patienten wieder Insulin spritzen, wie die Ergebnisse einer internationalen Studie mit deutscher Beteiligung im New England Journal of Medicine (NEJM 2006; 355: 1318-1130) zeigen.

weiter auf http://www.aerzteblatt.de/v4/news/news.asp?id=25847
Meine Seite über Diabetes: http://www.diabetesinfo.de/
Meine Facebook-Seite: https://www.facebook.com/Diabetesinfo.de/