Diabetesinfo-Forum

Probleme bei der Eingabe

Offline alfix

  • Jr. Member
  • **
    • Beiträge: 11
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pen
Guten Morgen,

um zur Benutzerfreundlichkeit des Programms beizutragen, möchte ich mal von ein paar Problemen berichten, die ich heute morgen bei der Eingabe auf meinem iPhone hatte:

Ich habe versucht auf einem Zeitpunkt durch Drücken des '+'-Buttons eine Eingabe des BZ, Basal, Bolus und KHs vorzunehmen. Dabei wurden alle Eingaben auf das Datum von gestern gespeichert. Leider wird bei der Eingabe das Datum nicht angezeigt bzw. ist nicht auf das aktuelle Datum voreingestellt. Hier wäre es zumindest wünschenswert im Eingabebild das Datum ändern zu können. Ansonsten müsste man jeden Morgen erst einmal im Bild vorher auf das aktuelle Datum springen. Da denkt man aber nicht immer dran.

Zusätzlich wurden zudem die Daten noch einem anderen BZ-Wert zugeordnet, da ich gestern zur gleichen Zeit bereits einen BZ-Wert abgelegt hatte. Deswegen habe ich versucht die Eingaben zu löschen, aber es gibt leider keinen Löschen-Button im Eingabebild. Das bedeutet man muss in jeden einzelnen Wert und diesen wieder auf Null setzen. Gibt es da eine bessere Möglichkeit?

Zusätzlich werden die Werte immer nur zu auf fünf Minuten gerundete Werte abgelegt. Könnte man dies wie bei Diamedic nicht konfigurierbar machen, um auch exakte Zeiten eingeben zu können?

Noch ein Problem, welches nichts mit der Eingabe zu tun hat. Bei der Messhäufigkeit wird mir 19 angegeben. Ist das pro Tag? Das würde bei mir dann nicht passen.

Beim Syncen stürzt das Programm ab, wenn man als von-Wert einen neueres Datum als den bis-Wert einstellt. Das ist zwar verständlich aber unschön. Eine Eingabe wie letzter Tag, letzte Woche wäre hier ebenfalls sehr gut.

Viele Grüße
Markus