Diabetesinfo-Forum

Kein "Insulinvorschlag + Uhrzeiteintrag"

Offline Archchancellor

  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 1680
    • Country: de
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Wie bereits versprochen :mauer:
Nachdem ich nun alle neuen UPDATES ein und aufgespielt habe, breiten sich neue Problem aus:
Die gewünschten Insulinvorschlag + Uhrzeiteintrag kommen nur "Sporadisch" (ab und an mal).
Insulinvorschlag auf 3 Sekunden
Uhrzeiteintrag: Bei BZ eingabe uach akltuelle Uhrzeit eintragen und Immer eintragen sind die Haken gesetzt.

Könnte evtl. einer von den netten Herren sagen warum es n icht bei mir läuft?
Fehler 99??

Archchancellor
Man muß manchmal von einem Menschen fortgehen, um ihn zu finden.
(Heimito von Doderer, österr. Schriftsteller, 1896-1966)
Essen ist die Erotik des Alters
-------------------------------
Erinnert Euch an das Vergessene
-------------------------------
BWG und GA


Offline Alf

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 6182
    • Country: 00
  • Mein Name ist Shumway. Gordon Shumway.
    • Diabetikertagebuch
  • Diabetestyp: ---
  • Therapie: ---
>Könnte evtl. einer von den netten Herren sagen warum es n icht bei mir läuft?
Welchen der netten meintest Du?  :kratz:

Also:

Problem: Bolusvorschlag wird schon noch immer eingeblendet, allerdings macht das Auto-Save den Bolusvorschlag wieder unsichtbar, ehe die eingestellte Dauer abgelaufen ist.
Workaround bis zum Fix: In der SiDiary.ini auf dem PPC den Key: AutoSave=0 im Bereich [Einstellungen] ergänzen

Phänomen: Uhrzeit wird nicht eingetragen trotz Einstellung "Immer eintragen"
Hintergrund: Dier Uhrzeit wird grundsätzlich nur für den aktuellen Tag eingetragen und niemals für die Vergangenheit, denn da kann ja nicht die aktuelle System-Uhrzeit stimmen...

Ciaoi, Alf.
DM 1, ICT mit Lantus/Humalog/Insuman Rapid, Freestyle Libre, SiDiary Win & Android
Diabetes Software, Windhorst, Helden der Kindheit


Offline LordBritish

  • Global Moderator
  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 5726
    • Country: de
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Phänomen: Uhrzeit wird nicht eingetragen trotz Einstellung "Immer eintragen"
Hintergrund: Dier Uhrzeit wird grundsätzlich nur für den aktuellen Tag eingetragen und niemals für die Vergangenheit, denn da kann ja nicht die aktuelle System-Uhrzeit stimmen...

Hi Alf,

ich habe da soeben noch einen kleinen BUG gefunden der hier gut passen würde...
und zwar wird die Uhrzeit beim vorherigen Tag unter bestimmten Bedingungen doch eingetragen.
Die Uhrzeit wird bei dem vorherigen Tag eingetragen, falls man in die Uhrzeiten-Zeile tippt und die eingetragene Uhrzeit
der vorhandenen Werte innerhalb der Zeitspanne zum ändern liegt.

Beispiel :

Uhrzeit heute 21:20

Uhrzeit beim Wert des Vortages 20:30

Beim tippen auf die Uhrzeit (Ansicht vorheriger Tag) wird diese zur aktuellen Uhrzeit geändert also 21:20

Grüße

LB


Offline Alf

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 6182
    • Country: 00
  • Mein Name ist Shumway. Gordon Shumway.
    • Diabetikertagebuch
  • Diabetestyp: ---
  • Therapie: ---
Hi Lord,

nee nicht ganz. :duck:

Aber Du hast's ganz richtig beobachtet. Grund ist allerdings, dass eVB manchmal nicht so pingelig ist, wenn's drum geht einen Einfach-Klick oder einen Doppelklick zu erkennen: Beim einfachen Klick sollte eigentlich nur die Bearbeitung gestartet werden. Beim Doppelklick wird allerdings zusätzlich zum Bearbeitungsmodus auch die aktuelle Uhrzeit eingetragen aber wie gesagt - manchmal glaubt, eVb halt, dass das der einfache Klick ein Doppelklick war.

Die Option "Bei BZ-Eingabe auch aktuelle Uhrzeit eintragen" bezieht sich -wie der Name schon sagt- rein auf eine Änderung des BZ-Feldes... :zwinker:

Viele Grüße, Alf.

DM 1, ICT mit Lantus/Humalog/Insuman Rapid, Freestyle Libre, SiDiary Win & Android
Diabetes Software, Windhorst, Helden der Kindheit


Offline LordBritish

  • Global Moderator
  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 5726
    • Country: de
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Grund ist allerdings, dass eVB manchmal nicht so pingelig ist, wenn's drum geht einen Einfach-Klick oder einen Doppelklick zu erkennen: Beim einfachen Klick sollte eigentlich nur die Bearbeitung gestartet werden. Beim Doppelklick wird allerdings zusätzlich zum Bearbeitungsmodus auch die aktuelle Uhrzeit eingetragen aber wie gesagt - manchmal glaubt, eVb halt, dass das der einfache Klick ein Doppelklick war.

Die Option "Bei BZ-Eingabe auch aktuelle Uhrzeit eintragen" bezieht sich -wie der Name schon sagt- rein auf eine Änderung des BZ-Feldes... :zwinker:
Hi Alf,

ich habe es eben nochmal mit ein paar anderen Werten ausprobiert und z.Zt. funktioniert es korrekt.
Vielleicht ist das Problem ja Uhrzeitenabhängig...  :zwinker:
bei MS kann man ja nie wissen...  :lachen: :mauer:
Danke dann weiß ich jetzt Bescheid das es sich um keinen Fehler handelt, sondern es wieder eine
Eigenart von MS-Produkten ist.

Grüße

LB


Offline Archchancellor

  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 1680
    • Country: de
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Ok,

hab beide Geräte mal "durchgestartet" und ...
 :banane: "plötzlich" funktioniert  :kratz:es so wie ich mir das vorstelle.

Von welcher Autosave funktion redest Du ALf ???

Ich werde mich mal zur Ruhe geben und über die letzten 10 Tage nachdenken. Waren programmtechnisch irgendwie nicht ganz so dolle für mich als Eure nervensäge

Archchancellor
Dummheit nützt häufiger als sie schadet. Darum pflegen sich die allerschlausten dumm zu stellen.
(Sigmund Graff, dt. Schriftsteller, 1898-1979)
Essen ist die Erotik des Alters
-------------------------------
Erinnert Euch an das Vergessene
-------------------------------
BWG und GA


Offline wolke

  • Sr. Member
  • ****
    • Beiträge: 264
    • Country: at
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pen

Von welcher Autosave funktion redest Du ALf ???


Alf hat auf Anfrage, in einer der letzten Versionen die Autosave Funktion eingebaut, weil beim irrtümlichen beenden des Programms die eingegebenen Werte nicht gespeichert wurden, sofern man vorher nicht das Disketten Symbol getippt hatte.
Wenn Du also den vorgeschlagenen Workaround verwenden willst, vergiß nicht, nach jeder Eingabe auf "sichern" zu drücken!

Grüße
wolke
Grüße
wolke/Wolfgang

"Toleranz ist vor allem die Erkenntnis, dass es keinen Sinn hat, sich aufzuregen..."
©Helmut Qualtinger