Diabetesinfo-Forum

Probleme mit SiDiary 4 auf dem PC

Offline Klaus.

  • Jr. Member
  • **
    • Beiträge: 12
    • Country: de
  • Das bin ich heute
  • Diabetestyp: DM 2
  • Therapie: Insulin-Pen
Hallo,
ich habe da so meine Probleme mit dem Programm auf dem PC. Nach Anweisung habe ich das Programm in einen Ordner ausgepackt. Beim Starten des Programms kommt kurz die Maske und in der Maske wird anscheinend der Versuch unternommen mit dem PPC zu synchronisieren. Dann bricht das Programm ab. In der Taskleiste erscheint das SiiDiary Symbol. Gehe ich mit dem Mauszeiger darauf, verschwindet das Symbol wieder.
Hoffentlich mach ich was ganz einfaches falsch. Ich bitte um Hilfe. Auf dem PPC läuft alles einwandfrei.

KlausB


Offline Joerg Moeller

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 16105
    • Country: de
  • Ohana heißt "Familie"...
    • Diabetesinfo
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Hallo Klaus, schön daß du zu uns gefunden hast :winke:

ich habe da so meine Probleme mit dem Programm auf dem PC. Nach Anweisung habe ich das Programm in einen Ordner ausgepackt. Beim Starten des Programms kommt kurz die Maske und in der Maske wird anscheinend der Versuch unternommen mit dem PPC zu synchronisieren.

Auf welchem Betriebssystem nutzt du es denn? Normalerweise kommt zuerst die Maske mit der Sprachauswahl. Wird die denn noch angezeigt?

Dieser kurze Moment, den du als Sync mit dem PPC ansiehst, ist der Update-Check. Hast du das Problem wenn du online und offline mit dem Web bist?
Meine Seite über Diabetes: http://www.diabetesinfo.de/
Meine Facebook-Seite: https://www.facebook.com/Diabetesinfo.de/


Offline Klaus.

  • Jr. Member
  • **
    • Beiträge: 12
    • Country: de
  • Das bin ich heute
  • Diabetestyp: DM 2
  • Therapie: Insulin-Pen
Hallo Jörg,
danke für die schnelle Antwort.
Mein Betriebssystem ist Windows 2000. Bei der Installation bin ich wie folgt vorgegangen.

Zunächst habe ich den PPC eingerichtet und nach der Installation die Statistik mit allen Werten aufgerufen.

Dann habe ich das PC Programm in einen Ordner entpackt und gestartet. Die Maske kam auf den Schirm und ich habe als Sprache Deutsch gewählt. Als nächsten Schritt habe ich das Dateiverzeichnis für die Synchronisation gewählt. Die Synchronisation ist auch gestartet. Ich habe Daten von Juni bis November erfaßt. Bis zum Monat 10 ist alles in Ordnung. Beim Versuch die Daten aus dem November zu übernehmen bricht das Programm ab. Ein erneuter Start bei dem versucht wird die November Daten zu synchronisieren, bricht das Programm sofort ab. Im Odrner Daten im Programmverzeichnis sind nur die Dateien Juni bis September gelistet. Der Ordner My Documents enthält die Daten Juni bis November,

Die alte Version des Programms lief bei gleichen Einstellungen einwandfrei.

Gruß

Klaus


Offline Joerg Moeller

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 16105
    • Country: de
  • Ohana heißt "Familie"...
    • Diabetesinfo
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Im Odrner Daten im Programmverzeichnis sind nur die Dateien Juni bis September gelistet. Der Ordner My Documents enthält die Daten Juni bis November,

Die alte Version des Programms lief bei gleichen Einstellungen einwandfrei.

Alf wird dir da genaueres sagen können (ist Momentan ein bißchen im Streß), aber versuch doch mal folgendes: PC-Client beenden und dann die Daten im \Sidiary\Data\ löschen und mit denen aus "My_Documents" ersetzen. Also quasi von Hand syncen (Das Backup vorher nicht vergessen!).
Dann sollten die Daten eigentlich da sein.
Meine Seite über Diabetes: http://www.diabetesinfo.de/
Meine Facebook-Seite: https://www.facebook.com/Diabetesinfo.de/


Offline pfaelzer

  • Sr. Member
  • ****
    • Beiträge: 261
    • Country: de
  • Diabetestyp: DM 2
  • Therapie: Insulin-Pen
Hallo,
wenn ich auf "Laborwerte" klicke, passiert das selbe wie bei KlausB. Ich will jetzt mal den Tipp von Jörg befolgen und berichte dann noch mal.
pfaelzer
Zu viel Sorge um die Gesundheit ist auch eine Krankheit.


Offline Alf

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 6182
    • Country: 00
  • Mein Name ist Shumway. Gordon Shumway.
    • Diabetikertagebuch
  • Diabetestyp: ---
  • Therapie: ---
Streß? Einfach nur Streß?? Ich schlürfe und die braune Masse wird nicht weniger... :mauer:

Aber schon mal Danke für Eure HIlfe hier, hier habt mich ja perfekt vertreten! :super:

Also, FileSync: Ich hatte neulich schon einen Kandidaten per Email, der auch quasi vom PPC ausgehend Daten auf den PC schieben wollte. Kurioserweise ist dort auf dem PC das PPC-Format angekommen. (D.h. Unicode und wenn man die Datei im Notepad aufmacht, mit den @@@ am Anfang). Mit der Datei kann er erst mal nichts anfangen - warum die alte Version wahrscheinlich funktioniert hat, dämmert mir vielleicht langsam: Ich hatte für den Win32-Client gefixt, dass wenn man in einen Monat blättert, für den noch keine Daten erfasst waren, früher immer ein 0Byte-File angelegt wurde. Das ist jetzt nicht mehr so. Das 0Byte-File war aber nat. wenigstens im PC-Format, jetzt ist die Datei vor dem Sync gar nicht mehr da und er generiert sie möglicherweise deshalb im Quellformat (Unicode, PPC) - irgendetwas in der Art.

Klaus, Du könntest das bitte mal verifizieren: Öffne mal bitte das November-File und schaue ob die @@@ drinstehen und bei SpeichernUnter wird unten auch das Format angezeigt (ich vermute unicode).

Wenn's so ist, bitte kurz durchgeben. In diesem Fall folgender Workaround:
Die @@@ löschen, in der Datei nochmal kontrollieren, dass nur ein Abschnitt mit [11] drin ist und dann per SpeichernUnter als ANSI unter dem gleichen Namen ablegen.

Danach könnte es (ggf. Neustart von SiDiary) vielleicht besser aussehen?!

Grüße, Alf.

Laborwerte wäre im Prinzip analog und spricht auch für diese Ursache...
DM 1, ICT mit Lantus/Humalog/Insuman Rapid, Freestyle Libre, SiDiary Win & Android
Diabetes Software, Windhorst, Helden der Kindheit


Offline pfaelzer

  • Sr. Member
  • ****
    • Beiträge: 261
    • Country: de
  • Diabetestyp: DM 2
  • Therapie: Insulin-Pen
Hallo und Guten Tag,

wollte nur Bescheid geben, dass, nachdem ich drüberinstalliert habe, gelöscht, neu installiert habe und und und es plötzlich wieder läuft. (Wieso weiß ich selbst nicht.)
pfaelzer
   :banane: :banane: :banane:
Zu viel Sorge um die Gesundheit ist auch eine Krankheit.


Offline Joerg Moeller

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 16105
    • Country: de
  • Ohana heißt "Familie"...
    • Diabetesinfo
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
wollte nur Bescheid geben, dass, nachdem ich drüberinstalliert habe, gelöscht, neu installiert habe und und und es plötzlich wieder läuft. (Wieso weiß ich selbst nicht.)

Super :super:

Die typische Windows-Variante: mal tut´s, mal tut´s nicht und keiner weiß warum...

Hatte ich gestern bei meinem DVD-Brenner. Erst hat er ständig gemeckert die Rohlinge wären kaputt -> neu gebootet und dann war es kein Problem mehr :nixweiss:
Meine Seite über Diabetes: http://www.diabetesinfo.de/
Meine Facebook-Seite: https://www.facebook.com/Diabetesinfo.de/


Offline Klaus.

  • Jr. Member
  • **
    • Beiträge: 12
    • Country: de
  • Das bin ich heute
  • Diabetestyp: DM 2
  • Therapie: Insulin-Pen
Hallo an alle,
zunächst einmal Danke. Es tut gut, wenn einem geholfen wird. Ich habe den Tipp aufgegriffen und mir die Monatsdateien mal angesehen. Bei allen Dateien tauchte in der Kopfzeile das "@@@" auf. Ich habe das in allen Monatsdateien gelöscht un zu meiner großen Freude startete das Programm ohne Absturz.

Also nochmals vielen Dank für die Hilfe.

Klaus

 :patsch:


Offline Joerg Moeller

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 16105
    • Country: de
  • Ohana heißt "Familie"...
    • Diabetesinfo
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Ich habe das in allen Monatsdateien gelöscht un zu meiner großen Freude startete das Programm ohne Absturz.

Na bestens :super:

Schön daß dir geholfen werden konnte. Dafür - unter anderem - ist das Forum ja da :zwinker:
Meine Seite über Diabetes: http://www.diabetesinfo.de/
Meine Facebook-Seite: https://www.facebook.com/Diabetesinfo.de/