Diabetesinfo-Forum

Innerer Schweinehund (was: Re: Hier ist noch ein Oraler)

Offline Joerg Moeller

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 16140
    • Country: de
  • Ohana heißt "Familie"...
    • Diabetesinfo
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Dies Dinger sind hinterhältig, gell?  :ja:
Bei Schokolade ist das genauso.....

Ja!!!

Das sind dann auch so ziemlich die einzigen Momente wo mir das "Diabetiker-sein" wirklich fürchterlich auf den Keks geht. Vor allem wenn dann noch nichtmal irgendwelche Hinweise auf die BE zu finden sind.  Und diese Schätzereien sind ja irgendwie ein Glückspiel, gerade bei 'exotischen' Sachen.
Meine Seite über Diabetes: http://www.diabetesinfo.de/
Meine Facebook-Seite: https://www.facebook.com/Diabetesinfo.de/


Offline Angela

  • Global Moderator
  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 6660
    • Country: at
  • jedem das seine, mir am meisten!
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pen
 :moser: stimmt, aber da ist es mir eigentlich egal und meistens schätze ich eh relativ gut. Nicht immer, is klar, aber ich hatte noch keine größeren Probleme Kuchen zu verdrücken.  :mahl:
**************
 :unschuldig: LGAngela :unschuldig:


Offline Joerg Moeller

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 16140
    • Country: de
  • Ohana heißt "Familie"...
    • Diabetesinfo
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
:moser: stimmt, aber da ist es mir eigentlich egal und meistens schätze ich eh relativ gut. Nicht immer, is klar, aber ich hatte noch keine größeren Probleme Kuchen zu verdrücken.  :mahl:

Größere Probleme hatte ich auch nie. Ich kann ja eh mit dem Insulin etwas großzügig sein, weil ich Null Angst vor einer Hypo habe

Trotzdem nervt mich diese Unsicherheit dabei!
Meine Seite über Diabetes: http://www.diabetesinfo.de/
Meine Facebook-Seite: https://www.facebook.com/Diabetesinfo.de/


Offline Twen

  • Sr. Member
  • ****
    • Beiträge: 863
    • Country: at
  • Diabetestyp: DM 2
  • Therapie: Insulin-Pumpe
sniiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiif u. wir oralen können das nicht so machen wie ihr *dooooooooooooooooooooooooooppelseufz*
I bereue nüt so lang ich fühl i bi ned elei. I bereue nüt di ganzi Ziit i bi frei.
Kenne s Gfühl, di ganzi Wält wot luege wie i untergo, und s vergot kei Tag wo i ned wider uferstoh.


Offline Joerg Moeller

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 16140
    • Country: de
  • Ohana heißt "Familie"...
    • Diabetesinfo
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
sniiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiif u. wir oralen können das nicht so machen wie ihr *dooooooooooooooooooooooooooppelseufz*

 :trost:

Deswegen sag ich ja immer: lieber Typ 1 als Typ 2

In der Öffentlichkeit wird das oft anders gesehen ("Ach, bei ihnen ist es schon so schlimm, daß sie spritzen müssen?"), aber ich finde wirklich daß die 2er es schwerer haben als die 1er.
Meine Seite über Diabetes: http://www.diabetesinfo.de/
Meine Facebook-Seite: https://www.facebook.com/Diabetesinfo.de/


Offline Angela

  • Global Moderator
  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 6660
    • Country: at
  • jedem das seine, mir am meisten!
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pen
aber ich finde wirklich daß die 2er es schwerer haben als die 1er.
Find ich eigentlich auch. Ist bei meinem Freund und mir auch so. Er darf viel weniger essen als ich und manchmal tut er mir leid. Aber ich schaue das ich nicht unbedingt - naja manchmal schon, vor alles seine leckeren Mehlspeisen  :lachen: - mehr esse als er.
**************
 :unschuldig: LGAngela :unschuldig:


Offline Joerg Moeller

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 16140
    • Country: de
  • Ohana heißt "Familie"...
    • Diabetesinfo
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Aber ich schaue das ich nicht unbedingt - naja manchmal schon, vor alles seine leckeren Mehlspeisen  :lachen: - mehr esse als er.

Warum auch nicht... Solange du das nicht mit einem schwärmerischen "Hmmmm... das ist ja sooooo lecker" direkt vor seinen Augen machst. :teufelchen:
Meine Seite über Diabetes: http://www.diabetesinfo.de/
Meine Facebook-Seite: https://www.facebook.com/Diabetesinfo.de/


Offline Andi

  • Android-Smartphone-Fan
  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 7314
    • Country: de
  • Oben ohne find ich gut
    • Andi sei Netzplatz
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pen
Aber ich schaue das ich nicht unbedingt - naja manchmal schon, vor alles seine leckeren Mehlspeisen  :lachen: - mehr esse als er.

Warum auch nicht... Solange du das nicht mit einem schwärmerischen "Hmmmm... das ist ja sooooo lecker" direkt vor seinen Augen machst. :teufelchen:

Meine Liebste hat da keine Hemmungen ...

Nungut, das liegt wohl daran, daß wir in meinem dritten DM-Jahr in Rußland unterwegs waren und mir das Mittagessen eichentlich nie gereicht hat. Daher bin ich auf sämtliche Süßspeisen am Tisch scharf gewesen ;-)

Nein, ich habe mich nicht gefragt, woher mein Waschbärbauch kommt ;-)


Gruß Andi


Offline Martin3712

  • Full Member
  • ***
    • Beiträge: 101
Da haben einige gut lachen  :lachen: !

Aber ich als derzeit "diätischer" Diabetiker kann auch essen was ich will nur sind die Folgen halt etwas gravierender.  :patsch:

Viel "süsse Mehlspeien" oder BE-hältige Speisen (ala Sachertorte) lassen meinen BZ im ICE-Tempo den Großglockner emporsteigen und die Folgeerscheinungen beschleunigen, da ein "normaler oder akzeptabler" BZ-Wert wahrscheinlich erst in vielen Stunden OHNE Reaktion   erreicht werden könnte.  :kreisch: Dann würde meine allerbeste Freundin wieder feststellen  :moser: "Der flippt schon wieder aus!"  :balla:
Um solche Situationen zu vermeiden und meinem Körper nicht in die Gefahr des allzu süssen zu bringen, backe ich mir die Kuchen selber (da weiß ich am besten womit ich mir schade  ;D ) und kann, wenn man auf das Rezept schaut und einige kleine Tricks - wie Zuckerersatzstoff oder teilweise Topfen statt Fett - kennt und anwendet, auch einige Stücke "OHNE DURCHDREHEN" essen und sehr wohl genießen.  :mahl:

  :gruebeln: Sicher geht es den Diabetikern, die mit Insulin gegensteuern können da besser, aber ich weiß nicht ob ich tauschen will ???  :gruebeln:

Auf Grund der Tatsache, dass wir alle so ziemlich im gleichen Boot sitzen, war die Idee mit den Rezepten wunderbar.  :super:

Der ISCH (=innerer Schweinehund) ist das einzige tierische Wesen in Ö, welches von der Bundesregierung (www.isch.at) gefördert wird und zum allgemeinen Abschuß freigegeben ist. Darum liebe Freunde überwindet den ISCH und dann kann man auch ganz beruhigt ein Stück Kuchen essen ohne schlechtes Gewissen  :banane: und ohne Auswirkung auf Figur oder Gewicht.  :zwitscher:

Aber wie schon so oft gesagt wir müssen den ersten Schritt gegen ISCH gehen  :ja: und dürfen uns nicht so schnell wieder unterkriegen lassen.  :nein:

 :knuddel: Doch eines habe ich in letzter Zeit ganz besonders gemerkt, dass "geteiltes Leid" doch "halbes Leid" bedeutet und einem persönlich viel Kraft und Motivation geben kann.  :knuddel:

In diesem Sinne "Tschüß ISCH" und ein "zuchersüsses" Hallo an Alle ISCH-Bezwinger
Martin
« Letzte Änderung: November 08, 2004, 20:46 von Martin3712 »
mfg Martin
(martin3712)

"Wir kommen aus dem Nichts - wir gehen ins Nichts.
 Was haben wir zu verlieren?                      Nichts!"


Offline Angela

  • Global Moderator
  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 6660
    • Country: at
  • jedem das seine, mir am meisten!
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pen
Warum auch nicht... Solange du das nicht mit einem schwärmerischen "Hmmmm... das ist ja sooooo lecker" direkt vor seinen Augen machst. :teufelchen:
Naja, wenn ich das mache ist es ja nur ein Kompliment für ihn, weil er ist ja der Küchenchef und er macht ja die leckeren Sachen.  :ja:
**************
 :unschuldig: LGAngela :unschuldig: