Autor Thema: Unerfreuliches  (Gelesen 3408 mal)

Offline vreni

  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 70957
  • Country: ch
  • Diabetestyp: ---
  • Therapie: ---
Unerfreuliches
« am: September 10, 2004, 10:55 »
wolke, recht hast Du mit Frühstücken hat das wohl nichts mehr zu tun.
also Unerfreuliches.
@ pneuklau, früher war es in Italien gefährlich. Meiner Freundin wurde die Windschutzscheibe fein säuberlich hinausgeschnitten in Rom    ::)

vor 3 Monaten bekam ich ein Telefon von einem unbekannten Nachbarn - unser Auto stehe bei ihm auf dem Parkplatz, roter Toyota. upps wir haben einen blauen Ford Combi, aber uns wurde vor 2 Monaten die Nummer gestohlen. Also nix wie hin - Polizei  :tss: ich fass es nicht unsere Autonummer hat während den 2 Monaten 3 Raubüberfälle gemacht  :moser:
super.......................  gut dass wir ein gutes Leumundszeugnis und den Klau sofort gemeldet haben.

Offline wolke

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 264
  • Country: at
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pen
Re: Unerfreuliches
« Antwort #1 am: September 10, 2004, 18:41 »
Ich seh gerade eure Polizei vor mir:

" Tja um d´ Nümmerli zu finden bruuchts Ziet"

SCNR  :lachen:
Grüße
wolke/Wolfgang

"Toleranz ist vor allem die Erkenntnis, dass es keinen Sinn hat, sich aufzuregen..."
©Helmut Qualtinger

Offline vreni

  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 70957
  • Country: ch
  • Diabetestyp: ---
  • Therapie: ---
Re: Unerfreuliches
« Antwort #2 am: September 10, 2004, 20:41 »
woher hast Du denn den einwandfreien Dialekt  :lachen: könnte von da sein...................... :banane: :banane:

Offline vreni

  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 70957
  • Country: ch
  • Diabetestyp: ---
  • Therapie: ---
Re: Unerfreuliches
« Antwort #3 am: September 10, 2004, 21:16 »
isch für mich aber irgendwie scho pinlich gsi - Raubüberfäll - ich wo nött chan e Flüge töde  :nein:

Offline wolke

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 264
  • Country: at
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pen
Re: Unerfreuliches
« Antwort #4 am: September 11, 2004, 10:54 »
woher hast Du denn den einwandfreien Dialekt  :lachen: könnte von da sein...................... :banane: :banane:

Hehehe, das ist eben bei unseren kleinen Ländern der Vorteil.
Man ist relativ eng von mehreren, verschiedenen Nachbarn umschlossen und kriegt eben von überall ein wenig mit  :ja:
Im Vertrauen, wir waren lange Jahre mit ana Gsibergerin (Vorarlbergerin) befreundet bevor sie wegzog und die sind ja relativ nah am Schwizerdütsch. (vorgelesenes Zitat aus der Zeitung:"Hasch g´lese, den hanns in Buch uffg´schlitzt" wofür ich damals einen Vormittag lang nachdachte was sie meinte ;) )

Ich selbst bin mit einigen Tanzmusikern befreundet, welche auch in der Schwiz gespielt haben. Die beste Anektote von dieser Seite war eine Freundin des Gitarristen, welche zu ihm sagte: "D´Katz darfscht nüt inniloh, die goaht ganz wüascht auf´d Vorhäng!" Darüber lach ich noch heute weil er die Situation so herzig erzählte  :super:

Grüße
wolke
Grüße
wolke/Wolfgang

"Toleranz ist vor allem die Erkenntnis, dass es keinen Sinn hat, sich aufzuregen..."
©Helmut Qualtinger

Offline Gela

  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 1668
  • Country: 00
  • Kostenlos abzugeben DM I Bauj. 1976, Auslaufmodel
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Re: Unerfreuliches
« Antwort #5 am: September 11, 2004, 11:33 »
Moin,

bald muss ich für eure Beiträge den "Übersetzter" einschalten  :zunge2: . Dialekte finde ich klasse, da kann ich mit meinem "Hannoveranerhochdeutsch"  nicht mithalten, schade  :knatschig:.
Aber Katzen, die die Vorhänge hochkraxeln haben wir hier auch  :lachen:.

Bis denne
Gela
Alles Liebe
GelA

Offline vreni

  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 70957
  • Country: ch
  • Diabetestyp: ---
  • Therapie: ---
Re: Unerfreuliches
« Antwort #6 am: September 11, 2004, 18:27 »
Gela, ist klar wieder hochdeutsch, wenn auch meines nicht so einwand frei ist.   :patsch: ;D
fand einfach noch nett, da ich ja nach wie vor die einzige aus der Schweiz bin...........

 ;Dhabe eine Katze, die nach draussen kann, also kein Bedürftnis hat nach Klettereskapaden und meine Vorhänge in Ruhe lässt.

Offline Joerg Moeller

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 16408
  • Country: de
  • Ohana heißt "Familie"...
    • Diabetesinfo
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Re: Unerfreuliches
« Antwort #7 am: September 12, 2004, 12:25 »
... da ich ja nach wie vor die einzige aus der Schweiz bin...........

Das könnte sich ändern. Ich hab da Kontakt zu einer anderen Schweizerin, der ich gerade gemailt habe, daß eine Landsmännin von ihr in diesem Forum ist, die auch ein Typ 2 ist :zwinker:
Meine Seite über Diabetes: http://www.diabetesinfo.de/
Meine Facebook-Seite: https://www.facebook.com/Diabetesinfo.de/

Offline vreni

  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 70957
  • Country: ch
  • Diabetestyp: ---
  • Therapie: ---
Re: Unerfreuliches
« Antwort #8 am: September 12, 2004, 12:47 »
ja jetzt schon herzlich willkommen, könnten dann zusammen über die Krankenkassenprämien und die Leistungen in der Schweiz so richtig schimpfen  :mosern: :moser: ich liebe die schimpfsmileys  :lachen:

Offline Angelika

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 503
Re: Unerfreuliches
« Antwort #9 am: September 13, 2004, 19:39 »
ich liebe die schimpfsmileys  :lachen:
:zunge: :mosern: :baeh2: du hast recht, so bringt dich auch schlechte Laune zum Lachen
lg Angelika

im Chat als Zuckerengel