Autor Thema: Smartpix läuft nicht mehr auf Windows11, Alternative gesucht. Ypsopump?  (Gelesen 954 mal)

Offline Biene

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 254
  • Country: de
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Hallo ihr Lieben,
mein aktuelles Tablet hat mittlerweile Windows11. Bisher habe ich zum auslesen meiner Combo und des Aviva das Uralt-Smartpix an meinem Windows8-Tablet benutzt. Zu meinem Entsetzen läuft das Smartpix jetzt aber garnicht mehr unter den aktuellen Browsern. Bei Roche hat man mir bestätigt, dass es unter Windows11 für Combo und Aviva schlicht keine Möglichkeit zum Auslesen mehr gibt.  :mauer: Da sie die Pumpe abgekündigt haben, isses ihnen natürlich auch egal.

Da ich aber einerseits an der Advice-Device Studie teilnehmen bzw. das AD auch benutzen will und dies nicht mehr unater Windows8 zu installieren ist (???), andererseits auf eine lange Schiffsreise gehen will, will ich nicht dauerhaft mit 2 Tablets und einem antiken Smartpix rumpixeln, zumal die Synchronisation nur online möglich ist. Ich bin auch zu faul, manuell alle Daten doppelt ins Sidiary einzutippern,weil es natürlich umständlich ist, immer die tatsächliche Basalrate auszurechnen und die Pumpenereignisse und gesplitteten Boli abzubilden etc. pp.

Jetzt suche ich nach einem Ausweg und denke an eine neue Pumpe und Meßgerät, die ich direkt am neuen Tablet in Sidiary auslesen kann. Am liebsten auch mit Fernsteuerung der Pumpe, wie es so schön mit dem Aviva geht. Ein CGMS habe und brauche ich nicht (jaja, bin altmodisch).

Ich fokussiere so langsam auf die Ypsopump. Hat jemand damit einschlägige Erfahrungen? Geht manuelle Bolusabgabe über MyLife App?
Oder hat jemand andere Ideen zu meinem Themenkomplex?

Viele Grüße,
Biene

Offline Joerg Moeller

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 16740
  • Country: de
  • Ohana heißt "Familie"...
    • Diabetesinfo
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Ja, das kannst Du ganz einfach lösen: SiDiary läuft ja unter Windows 8.
Dann liest Du eben damit deine Geräte aus und synchronisierst die Daten mit SiDiary-Online.

Im AD kannst Du ja wählen, ob die Daten vom lokal installiertem SiDiary oder von SiDiary-Online importiert werden sollen.

Du könntest es sogar mit nur einem PC lösen, indem Du Dir dort den VMWare-Player installierst und Dir damit ein virtuelles Windows 8 einrichtest.
Das ist auch ganz einfach zu machen, besondere Fähigkeiten braucht man dafür nicht. Nur eine Win8-DVD und den Lizenzschlüssel dafür zum Freischalten.

Dann hast Du quasi ein Win8 in Deinem Win11.

Ich hab hier in meinem VMWare auch WinXP, Win7, Win8.1, Win10 und Win11.

Viele Grüße
Jörg
Meine Seite über Diabetes: http://www.diabetesinfo.de/
Meine Facebook-Seite: https://www.facebook.com/Diabetesinfo.de/

Offline Biene

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 254
  • Country: de
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Ja, das kannst Du ganz einfach lösen: SiDiary läuft ja unter Windows 8.
Dann liest Du eben damit deine Geräte aus und synchronisierst die Daten mit SiDiary-Online.

Im AD kannst Du ja wählen, ob die Daten vom lokal installiertem SiDiary oder von SiDiary-Online importiert werden sollen.

Du könntest es sogar mit nur einem PC lösen, indem Du Dir dort den VMWare-Player installierst und Dir damit ein virtuelles Windows 8 einrichtest.

Hallo Jörg,

Danke für diese Anregung. Damit kann ich zwar ein Tablet weglassen, aber ich habe noch das Problem mit der notwendigen online-Synchronisierung. Das Win8 Sidiary spricht ja nicht direkt mit dem Win11 Advice Device.
Besser wäre dann vermutlich eine VM für Win10, damit läuft sowohl Smartpix als auch AD, soweit ich weiß.

Eleganter erscheint mir natürlich eine direkt Bluetooth- oder Micro-USB-Verbindung zwischen aktuellen Geräten mit aktueller Software :zwinker:
Muß ich mal überlegen, ob ich noch in olle Software investieren und das Smartpix mit ins Grab nehmen will.

Ypsomed hat mir heute übrigens auf meine gestrige Anfrage prompt geantwortet: Die Steuerungsfunktion für die Ypsopump auf IOS steht quasi unmittelbar bevor, in den nächten Wochen  :wech:

Viele Grüße,
Sabine


Offline Joerg Moeller

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 16740
  • Country: de
  • Ohana heißt "Familie"...
    • Diabetesinfo
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Danke für diese Anregung. Damit kann ich zwar ein Tablet weglassen, aber ich habe noch das Problem mit der notwendigen online-Synchronisierung. Das Win8 Sidiary spricht ja nicht direkt mit dem Win11 Advice Device.

Das kann man aber lösen. Entweder über SiDiary Online (von da kann das AD ja auch die Daten holen) oder indem Du nach dem Auslesen Deinen Data-Ordner von Win8 auf Win11 ziehst (Drag&Drop funktioniert ganz gut mit VMWare)

Zitat
Besser wäre dann vermutlich eine VM für Win10, damit läuft sowohl Smartpix als auch AD, soweit ich weiß.

Yep. Ich hatte auch nur Win8 erwähnt, weil Du das ja schon hast. Aber auch eine Win10-Lizenz ist jetzt nicht mehr so teuer. Kriegt man für kleines Geld schon als gebrauchte Software: https://lizenzguru.de/windows-betriebssysteme/windows-10/

Zitat
Ypsomed hat mir heute übrigens auf meine gestrige Anfrage prompt geantwortet: Die Steuerungsfunktion für die Ypsopump auf IOS steht quasi unmittelbar bevor, in den nächten Wochen  :wech:

Das wäre für mich auch eine interessante Pumpe gewesen. Da ist für meine TDD von 160-170 IE aber das Reservoir zu klein.
Aber mal schauen, ich versuche gerade eine Up-Regulation hinzukriegen. Und die TDD wird auch langsam kleiner  :zwinker:

Viele Grüße
Jörg
Meine Seite über Diabetes: http://www.diabetesinfo.de/
Meine Facebook-Seite: https://www.facebook.com/Diabetesinfo.de/

Offline Biene

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 254
  • Country: de
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Das kann man aber lösen. Entweder über SiDiary Online (von da kann das AD ja auch die Daten holen) oder indem Du nach dem Auslesen Deinen Data-Ordner von Win8 auf Win11 ziehst (Drag&Drop funktioniert ganz gut mit VMWare)
Ahaaaa, das mit dem Drag&Drop wusste ich nicht! Onlinezwang würde ich gerne weitestgehend vermeiden, weil ich demnächst viel mit dem Segelboot unterwegs bin.

Zitat
Yep. Ich hatte auch nur Win8 erwähnt, weil Du das ja schon hast. Aber auch eine Win10-Lizenz ist jetzt nicht mehr so teuer. Kriegt man für kleines Geld schon als gebrauchte Software: https://lizenzguru.de/windows-betriebssysteme/windows-10/
Guter Hinweis!

Zitat
Das wäre für mich auch eine interessante Pumpe gewesen.
Jaja, die zugehörige App ist jedenfalls auch von einem vertrauenerweckenden Unternehmen   ;D :super:

Zitat
Da ist für meine TDD von 160-170 IE aber das Reservoir zu klein.
Aber mal schauen, ich versuche gerade eine Up-Regulation hinzukriegen. Und die TDD wird auch langsam kleiner  :zwinker:
Ich drücke Dir die Daumen! Bernhard Teupe würde da vermutlich einen ziemlichen Ehrgeiz entwickeln, die Rate zu senken. :ja:
Bei mir isses eher andersrum: ich sollte mein Insulin vermutlich garnicht so lange in der Ampulle haben und für die "große" Ampulle brauche ich immer einige Zeit, um sie leer zu machen. Nur halb füllen macht man ja auch nicht gerne.

Viele Grüße,
Biene



Offline Joerg Moeller

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 16740
  • Country: de
  • Ohana heißt "Familie"...
    • Diabetesinfo
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Bei mir isses eher andersrum: i

Bestens, dann hast Du ja die große Auswahl bei den Pumpen. :super:

Viele Grüße und hab ein schönes Wochenende
Jörg
Meine Seite über Diabetes: http://www.diabetesinfo.de/
Meine Facebook-Seite: https://www.facebook.com/Diabetesinfo.de/