Autor Thema: Umfrage für Bachelorthesis zum Thema:Stillen nach einer Schwangerschaftsdiabetes  (Gelesen 71 mal)

Offline MCD1984

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
  • Diabetestyp: Kein Diabetes
  • Therapie: ---
Hallo ihr Lieben!

Ich bin Mutter von einem 10 Monate alten Sohn, der mein absoluter Sonnenschein ist. Während meiner Schwangerschaft habe ich die Diagnose Schwangerschaftsdiabetes erhalten und war geschockt, da so gar keine Parameter auf mich zutrafen, aber so war es nun einmal und ich musste mich mit einer weiteren Hürde auseinandersetzen.

Da ich zu diesem Zeitpunkt noch in meinem Studium zum Bachelor der Gesundheitsökonomie steckte, war für mich klar, welches mein Thema für die Abschlussarbeit sein sollte.

Ich untersuche derzeit den ökonomischen Zusammenhang zwischen Stillen nach einer Schwangerschaftsdiabetes und eine mögliche Diabetes Typ-2-Erkrankung nach der Geburt. Damit ich dieser Frage nachgehen kann, brauche ich eure Hilfe. Ich habe einen Fragebogen zusammengestellt, der die Themen der Schwangerschaftsdiabetes, dem Stillen und den Kosten, die durch das Stillen verursacht werden, untersucht.

Der Fragebogen richtet sich an alle Muttis, die in einer ihren Schwangerschaften Schwangerschaftsdiabetes hatten und schon entbunden haben. Die Befragung ist komplett anonym und wird nur im Rahmen meiner Bachelorarbeit verwendet. Im Anschluss werden alle Daten gelöscht. Die Befragung dauert zwischen 5-10 Minuten und umfasst insgesamt 25 Fragen. Aber je nach Antwort, müsst ihr nicht alle Fragen beantworten. Ich habe einen Zeitraum von 2 Wochen angesetzt. Hier ist der Link zum Fragebogen:

https://www.soscisurvey.de/Stillen_GDM/


Ich danke euch allen, für eure Hilfe! Falls ihr noch Fragen oder Anregungen zum Thema habt, könnte ihr mich jederzeit anschreiben!

Danke, danke, danke!
Ganz liebe Grüße