Diabetesinfo-Forum

Accu-Chek Guide per Bluetooth auslesen

Offline moewe

  • Sr. Member
  • ****
    • Beiträge: 948
    • Country: de
  • Elfen sind zauberhaft...
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
ja, die Statistik sieht bei mir in SDO auch anders aus  :wech:
DM1 seit 1974, CSII seit 31.1.06, jetzt Akku Chek Combo mit Novorapid, Akku Chek Aviva, Connect, Guide,  Sidiary für Iphone, online und USB-Stick (leider nicht mehr)


Offline Joerg Moeller

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 16105
    • Country: de
  • Ohana heißt "Familie"...
    • Diabetesinfo
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Entweder habe ich noch was übersehen, doch meine ich das man die Statistik so nicht in SDO auswählen kann. Ist das geplant oder was muss ich auswählen :kratz:

Wie kommst Du da jetzt auf SDO? Das ist das Glukoseprofil in der PC-Version.

Viele Grüße
Jörg
Meine Seite über Diabetes: http://www.diabetesinfo.de/
Meine Facebook-Seite: https://www.facebook.com/Diabetesinfo.de/


Offline Joerg Moeller

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 16105
    • Country: de
  • Ohana heißt "Familie"...
    • Diabetesinfo
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Naja, schaun wir mal....

Sorry, da war ich nicht ganz up-to-date: das Guide wird noch in die Apps implementiert, aber das ist ein bißchen tricky, das kann also noch etwas dauern. Die Specs haben wir aber schon.
Bei der Spirit seíeht es aber anders aus. Die wird ja mit dem Smart Pix Device Reader ausgelesen und wenn ich da nicht irre, läuft der Reader nur unter Windows.

Viele Grüße
Jörg
Meine Seite über Diabetes: http://www.diabetesinfo.de/
Meine Facebook-Seite: https://www.facebook.com/Diabetesinfo.de/


Offline moewe

  • Sr. Member
  • ****
    • Beiträge: 948
    • Country: de
  • Elfen sind zauberhaft...
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Hier mal ein Update:
Ich hatte inzwischen schon 3!!! Anrufe, 2 vom Kundendienst  und einen vom Fachbereich. Super Unternehmenskommunikation....  :wech:

Auf die Idee, alles einfach mit dem Smartphone steuern zu können, ist wohl noch keiner gekommen. Sie wollten mir das Smartpix schicken. Ich hab gesagt, das würde ich dann höchstens in den Karton mit den ganzen anderen Schnittstellengeräten werfen. Da wo auch schon das Meßgerät/Fernbedienung von der Spirit Combo liegen. Ich fragte, warum das nicht möglich ist, Meßgerät und Pumpe mit einem Gerät (Smartphone), idealerweise in einer App (nämlich Sidiary  :zwinker: ) über Bluetooth auslesen und meinetwegen mit einer zweiten App die Pumpe steuern zu können.

Die gefühlten Berge von Schnittstellen-Hardware (ab und an wechselt man ja die Pumpe oder das Meßgerät) gehen mir mittlerweile auf den Geist, weil doch heute fast alles mit Bluetooth arbeitet. Und nach einem ganzen Tag am PC hab ich da abends daheim auch keine Lust mehr auf Steckspiele mit anschließender Datenübertragung. Hach was waren die Zeiten noch toll, als ich tagsüber mal eben schnell den Sidary-Stick in den PC gesteckt und ganz fix meine Daten übertragen habe.... Leider alles Vergangenheit, die USB-Ports sind nur noch für Headsets erlaubt....

Die Dame sagte mir dann, sie hätte meine Wunschliste aufgenommen und meinte, noch viel mehr Anwender sollten sich da einfach melden und ihre Wünsche kund tun...

Ich bin gespannt, die Technik entwickelt sich ja rasant weiter....

Gruß
Ulrike

DM1 seit 1974, CSII seit 31.1.06, jetzt Akku Chek Combo mit Novorapid, Akku Chek Aviva, Connect, Guide,  Sidiary für Iphone, online und USB-Stick (leider nicht mehr)


Offline LordBritish

  • Global Moderator
  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 5726
    • Country: de
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Hallo Ulrike!

Die Dame sagte mir dann, sie hätte meine Wunschliste aufgenommen und meinte, noch viel mehr Anwender sollten sich da einfach melden und ihre Wünsche kund tun...

Ich bin gespannt, die Technik entwickelt sich ja rasant weiter....

Ja die Wunschliste wird immer wieder gerne genommen. Vielleicht passiert da ja dann was bei der nächsten bzw. übernächsten Generation.

Ich weiß nur das es für die Insight immer noch kein neues Messgerät gibt und das derzeitige weiterhin seeeeeeeeeehr laaaaaaaangsam ist.
Achja und Stahlkatheter gibt es nach über 2 Jahren auch noch nicht usw.
man soll die Hoffnung nie aufgeben.

Das ist durchaus üblich das der USB-Port in der Firma gesperrt ist... da gibt es nur ggf. die virtuelle Maschine aber der Aufwand und mal gerade eben ist das auch nicht und ob Du überhaupt die Möglichkeit hast das Bootlaufwerk im BIOS auszuwählen :gruebeln:

Grüße
Markus


Offline LordBritish

  • Global Moderator
  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 5726
    • Country: de
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Entweder habe ich noch was übersehen, doch meine ich das man die Statistik so nicht in SDO auswählen kann. Ist das geplant oder was muss ich auswählen :kratz:

Wie kommst Du da jetzt auf SDO? Das ist das Glukoseprofil in der PC-Version.

Das wäre eine Version die im Browser aufgerufen werden kann und sollten nicht fast alle Versionen von SiDiary einen ähnlichen Funktionsumfang haben?

Viele Grüße
Markus


Offline moewe

  • Sr. Member
  • ****
    • Beiträge: 948
    • Country: de
  • Elfen sind zauberhaft...
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Hallo Ulrike!


Ja die Wunschliste wird immer wieder gerne genommen. Vielleicht passiert da ja dann was bei der nächsten bzw. übernächsten Generation.

Ich weiß nur das es für die Insight immer noch kein neues Messgerät gibt und das derzeitige weiterhin seeeeeeeeeehr laaaaaaaangsam ist.
Achja und Stahlkatheter gibt es nach über 2 Jahren auch noch nicht usw.
man soll die Hoffnung nie aufgeben.

Das ist durchaus üblich das der USB-Port in der Firma gesperrt ist... da gibt es nur ggf. die virtuelle Maschine aber der Aufwand und mal gerade eben ist das auch nicht und ob Du überhaupt die Möglichkeit hast das Bootlaufwerk im BIOS auszuwählen :gruebeln:

Grüße
Markus

nö, natürlich nicht, wir haben nur noch thin clients und da darf keiner ran. Für nen echten PC habe ich leider keine Indikation mehr als Admin... naja.  Die Insight ist bei mir wegen zu kleinem Reservoir aus der Liste geflogen. Ich nehm brav weiter die Spirit, halt ohne Combo, weil das Meßgerät leider auch untauglich ist. Die ständigen Syncs mit der Pumpe, die oft genug in die Grütze gingen oder die Daten frei gemischt haben, fand ich so daneben wie die Batterieleistung von wenigen Tagen für die Pumpe. Mit ausgeschalteten Datenverbindungen bin ich bei 2 Monaten Batterie, das ist sehr akzeptabel. Falls die Pumpe jemals wenigstens mit Smartphone auslesbar wäre, wäre schonmal ein erster Schritt getan. Die tausenden Kästchen und Kabel sind Steinzeit!

Ich geb die Hoffnung nicht auf, eines fernen Tages wird alles schick....

Gruß
Ulrike
 
DM1 seit 1974, CSII seit 31.1.06, jetzt Akku Chek Combo mit Novorapid, Akku Chek Aviva, Connect, Guide,  Sidiary für Iphone, online und USB-Stick (leider nicht mehr)


Offline LordBritish

  • Global Moderator
  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 5726
    • Country: de
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Hallo Ulrike,

na dann bin ich froh das ich die Insight genommen habe und den Umtausch von der Insight zur Combo damals abgelehnt habe.
Das war damals die Option die mir angeboten wurde... jetzt bin ich mit der Insight bis auf einige Punkte zufrieden.
Die Leerampullen gibt es zwar immer noch nicht, aber es gibt eine Bündelpackung und dann passt das auch wieder mit der Zuzahlung.

Was so die IT-Funktionen angeht sind die meisten Hersteller noch in der Steinzeit  :mauer:

Wie Du schon schreibst, man soll die Hoffnung nicht aufgeben.

Grüße
Markus

P.S. Schonmal an ein Windows-Tablet gedacht, die gibt es auch in klein.


Offline moewe

  • Sr. Member
  • ****
    • Beiträge: 948
    • Country: de
  • Elfen sind zauberhaft...
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe


P.S. Schonmal an ein Windows-Tablet gedacht, die gibt es auch in klein.

Wofür das denn?

Ich sollte von Spirit Combo auf Insight wechseln. Da ich aber die Tenderlink in der schrägen Ausführung nehme, weder Stahlkatheter noch gerade Teflons funktionieren bei mir, sind sie damals runtergefallen, weils die net gab.

Und als letztes Jahr meine Pumpe kaputt ging (im letzten Jahr von den 4), ein Riß im Gehäuse an der Seite wo die Knöpfe sind, habe ich von Roche eine nagelneue Spirit gekriegt. Ohne Folgeverordnung oder irgendwas.....  :super:

Also kann ich net meckern. Ich hab meine Tenderlinks, Reservoirs mit 300 Einheiten, mein Insulin und lange Batterielaufzeiten. Und eine Pumpe, wo vielleicht mal 1 Alarm (verstopfung oder sowas) in 2 Jahren auftritt.

Alles andere ist Meckern auf hohem Niveau.   ;D

Gruß
Ulrike
DM1 seit 1974, CSII seit 31.1.06, jetzt Akku Chek Combo mit Novorapid, Akku Chek Aviva, Connect, Guide,  Sidiary für Iphone, online und USB-Stick (leider nicht mehr)


Offline Joerg Moeller

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 16105
    • Country: de
  • Ohana heißt "Familie"...
    • Diabetesinfo
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Auf die Idee, alles einfach mit dem Smartphone steuern zu können, ist wohl noch keiner gekommen.

Da würde ich auch keine offizielle App des Herstellers erwarten. Die müssen ja sicherstellen, dass die App absolut fehlerfrei funktioniert und nicht durch ein Betriebssystem-Update auf einmal statt 8 dann 80 IE abgegeben werden. Ich glaube nicht, dass sich ein Hersteller dieses Risiko freiwillig ans Bein bindet. SiDiary mussten wir ja auch schon wegen OS-Updates nachbessern, sowas kommt also vor.

Und gerade Android ist da anfälliger als z.B. iOS, weil da ja auch die Gerätehersteller meistens noch Modifikationen vornehmen.

Viele Grüße
Jörg
Meine Seite über Diabetes: http://www.diabetesinfo.de/
Meine Facebook-Seite: https://www.facebook.com/Diabetesinfo.de/