Diabetesinfo-Forum

Gewichtsangabe ohne Eingabe?

Offline Trüffel

  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 1043
    • Country: de
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Zufällig habe ich bei SiDiary (ursprünglich im Advice Device) entdeckt, dass dort ein Gewicht von 1245 kg eingegeben war, das ich so nicht eingegeben hatte. Ich kann mich auch nicht erinnern, wann und wo ich jemals ein Gewicht in SD eingegeben hätte. Diese Zahl sieht für mich übrigens nach einer Uhrzeit aus.
Daher meine Frage, wie kommt diese Angabe in SiDiary? Hat jemand eine Idee? Wie gibt man da überhaupt Gewicht ein? Geht das nur über eine neue Zeile oder auch anders. Eine Extra-Zeile hatte ich dafür nie.

Viele Grüße
Trüffel
Wenn Fleisch und Wurstwaren bei uns mittlerweile billiger angeboten werden als Hundefutter,
muss man sich schon fast nicht mehr wundern, dass man für den Preis auch Hundefutter bekommt.  Adi Sprinkart


Offline Joerg Moeller

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 16200
    • Country: de
  • Ohana heißt "Familie"...
    • Diabetesinfo
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Dazu findest du auf jeder Seite des Detailtagebuchs ein Feld unten rechts neben den Bemerkungen:



Und in den Apps gibt es dafür auch ein Feld in der Eingabemaske.

Wer dir da 1245 eingetragen hat kann ich dir nicht sagen; ich war es jedenfalls nicht. :zwinker:

Viele Grüße,
Jörg
Meine Seite über Diabetes: http://www.diabetesinfo.de/
Meine Facebook-Seite: https://www.facebook.com/Diabetesinfo.de/


Offline Trüffel

  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 1043
    • Country: de
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Aha, da hätte ich nie gesucht. Somit war ich im falschen Kästchen gelandet, denn an dem Tag hatte ich um 12.45 Uhr tatsächlich einen BZ-Wert eingetragen.


Viele Grüße
Trüffel
Wenn Fleisch und Wurstwaren bei uns mittlerweile billiger angeboten werden als Hundefutter,
muss man sich schon fast nicht mehr wundern, dass man für den Preis auch Hundefutter bekommt.  Adi Sprinkart