Autor Thema: Tagestrennungen auf der X-Achse bei 12.00 Uhr mittags  (Gelesen 6932 mal)

Offline Joerg Moeller

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 16345
  • Country: de
  • Ohana heißt "Familie"...
    • Diabetesinfo
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Re: Tagestrennungen auf der X-Achse bei 12.00 Uhr mittags
« Antwort #20 am: April 12, 2013, 14:17 »
Ein klares NEIN, tun wir nicht, hätte gereicht.

Wäre aber falsch gewesen. Wie Alf schon gesagt hat muß es nach Prio gehen. Ist wie in der Notaufnahme: wer blutet kommt sofort dran. Auch wenn der mit dem eingerissenen Daumennagel dann noch ein bißchen länger warten muß.

Zitat
....mir als gelernten Programmierer klar...

Na hättest du das doch gleich gesagt: schau dir mal das SDK im Programmverzeichnis an. Da kannst du dir selbst ein AddIn schreiben, das genau nach deinen Vorgaben die Daten anzeigt.
Meine Seite über Diabetes: http://www.diabetesinfo.de/
Meine Facebook-Seite: https://www.facebook.com/Diabetesinfo.de/

Offline stefan1303

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 192
  • Country: de
    • Otto-Dix-Stadt Gera
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Re: Tagestrennungen auf der X-Achse bei 12.00 Uhr mittags
« Antwort #21 am: April 12, 2013, 16:30 »
Ein klares NEIN, tun wir nicht, hätte gereicht.

Wäre aber falsch gewesen. Wie Alf schon gesagt hat muß es nach Prio gehen. Ist wie in der Notaufnahme: wer blutet kommt sofort dran. Auch wenn der mit dem eingerissenen Daumennagel dann noch ein bißchen länger warten muß.


Zitat
....mir als gelernten Programmierer klar...

Na hättest du das doch gleich gesagt: schau dir mal das SDK im Programmverzeichnis an. Da kannst du dir selbst ein AddIn schreiben, das genau nach deinen Vorgaben die Daten anzeigt.

Nun, ein bischen länger warten kann ich sicherlich. Volles Verständnis, wie ich bereits geschrieben habe. Eine sofortige Umsetzung habe ich nie erwartet. Wenn es nicht 1 Jahr oder länger dauert. Bis dahin muß halt eine Übergangslösung her. Bin gerade beim DIABASS 5-Test. DIABAS 4 hatte ich ja schon einmal und es hatte klar gegen SiDiary verloren. Mein Herz wird wohl weiter SiDiary gehören.

Das mit dem gelernten Programmierer ist richtig, liegt aber über 20 Jahre zurück. Es ging damals um Assembler, C, Cobol und RPG für mittelständische Datensysteme AS 400. Alles klar? Danach hatte ich 9 Jahre ein eigenes kleines EDV-Unternehmen mit einigen Angestellten. Dann kamen diverse Krankheiten, Schwerbehinderung und Erwerbsunfähigkeit. Ich kann also lediglich noch mit Programmierlogik und Vorstellungen vom Arbeitsaufwand und arbeitsreichen Nächten dienen. Auch habe ich heute weder Lust darauf, noch wäre ich gesundheitlich dazu in der Lage Programme zu schreiben. Meinen Hang zu Perfektion und Zweckmäßigkeit habe ich mir aber erhalten. Ich kaufe mir da lieber fertige Lösungen. Programmieren ist mir zu anstrengend geworden. Die nötige Konzentrationsfähigkeit habe ich einfach nicht mehr. Ich habe höchste Achtung vor Eurer Arbeit.
Gruß Stefan

Die Sprache ist das höchste Kulturgut eines Volkes. Deshalb sollten wir Deutsch sprechen und das "Denglische Kauderwelsch" den Angebern, Blendern und Dummköpfen überlassen.

Offline stefan1303

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 192
  • Country: de
    • Otto-Dix-Stadt Gera
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Re: Tagestrennungen auf der X-Achse bei 12.00 Uhr mittags
« Antwort #22 am: April 12, 2013, 17:22 »
Hallo Stefan,

warum will Dein Doc denn gerade diese SiDiary-Auswertung haben, benutzt er in seiner Praxis auch SiDiary... :kratz:

Er will keine SiDiary-Auswertung haben. Ich möchte dies mit SiDiary machen. Er will von mir eine Auswertung im PDF-Format oder gedruckt haben, wo in der Grafik möglichst klar abgegrenzt erkennbar ist, zu welchem Datum ein Wert gehört. Zumindest für kleinere Zeiträume (etwa 1, 2, 4 Wochen). Wie ist ihm eigentlich egal. Notfalls würde ich ihm auch SiDiary kaufen. Ich betreue ohnehin, aufgrund meiner beruflichen Vergangenheit, seinen Computer. Nur geht dies derzeitig nicht mit SiDiary. Es ist eigentlich ein prima Arzt. Er arbeitet mit ACCU CHEK 360°. Sein Maß aller Dinge. Aber die ACCU CHEK-Pumpe ist nicht mein Maß aller Dinge. Besonders das dazu gehörige Messgerät.
Gruß Stefan

Die Sprache ist das höchste Kulturgut eines Volkes. Deshalb sollten wir Deutsch sprechen und das "Denglische Kauderwelsch" den Angebern, Blendern und Dummköpfen überlassen.

Offline stefan1303

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 192
  • Country: de
    • Otto-Dix-Stadt Gera
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Re: Tagestrennungen auf der X-Achse bei 12.00 Uhr mittags
« Antwort #23 am: April 12, 2013, 18:12 »
@Nordseekueste
Möglicherweise habe ich Dich falsch verstanden. Ich habe es als Versuch empfunden meinen Wunsch zu zerreden, nur weil Du selbst dies nicht benötigst, ohne sich selbst vorher mit der Problematik vertraut zu machen. Darum bitte ich Dich um Entschuldigung. Es wäre die Sache auch nicht wert, sich deshalb böse zu sein. Ich bin ja auch ein SiDiary-Fan. Vermutlich schon länger als Du. Schon zu Freewarezeiten habe ich mit Alf kommuniziert. Weit vor Sinovo. Es ist nicht nötig unseren Alf gegen mich zu verteidigen. ;)
Gruß Stefan

Die Sprache ist das höchste Kulturgut eines Volkes. Deshalb sollten wir Deutsch sprechen und das "Denglische Kauderwelsch" den Angebern, Blendern und Dummköpfen überlassen.

Offline Joerg Moeller

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 16345
  • Country: de
  • Ohana heißt "Familie"...
    • Diabetesinfo
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Re: Tagestrennungen auf der X-Achse bei 12.00 Uhr mittags
« Antwort #24 am: April 15, 2013, 16:08 »
Hast du dir schon mal die Export-Vorlagen angesehen? Ralf macht da einige sehr schön Grafiken mit Excel...
http://www.sinovo.de/download-vorlagen-211.asp?IDSprache=1

Vielleicht ist da ja was für dich dabei.

Viele Grüße,
Jörg
Meine Seite über Diabetes: http://www.diabetesinfo.de/
Meine Facebook-Seite: https://www.facebook.com/Diabetesinfo.de/

Offline LordBritish

  • Global Moderator
  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 5790
  • Country: de
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Re: Tagestrennungen auf der X-Achse bei 12.00 Uhr mittags
« Antwort #25 am: April 22, 2013, 16:03 »
Notfalls muß ich mir wohl noch das häßliche DIABASS zusätzlich kaufen, falls ich dort SiDiary importieren kann.

Das klappt, jedenfalls vor ein paar Jahren war es mit Version 4 von Diabass wunderbar, ich hatte mich damals sehr intensiv damit befasst.

Viele Grüße
Markus

Offline stefan1303

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 192
  • Country: de
    • Otto-Dix-Stadt Gera
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Re: Tagestrennungen auf der X-Achse bei 12.00 Uhr mittags
« Antwort #26 am: April 23, 2013, 21:16 »
Notfalls muß ich mir wohl noch das häßliche DIABASS zusätzlich kaufen, falls ich dort SiDiary importieren kann.

Das klappt, jedenfalls vor ein paar Jahren war es mit Version 4 von Diabass wunderbar, ich hatte mich damals sehr intensiv damit befasst.

Viele Grüße
Markus
Danke für den Hinweis. Ich finde nur meine DIABASS 4 CD/DVD nicht. Muß weitersuchen. In DIABASS 5 (30 Tage Testversion) klappt es auch ausreichend gut. Nur bevor ich es evtl. kaufe muß ich erst die Version 4 finden. Dann wäre auch die Version 5 billiger.
Gruß Stefan

Die Sprache ist das höchste Kulturgut eines Volkes. Deshalb sollten wir Deutsch sprechen und das "Denglische Kauderwelsch" den Angebern, Blendern und Dummköpfen überlassen.