Autor Thema: Kartoffel-Lachs-Auflauf mit goldgelber Käsehaube  (Gelesen 9360 mal)

Offline Scrat

  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 7596
  • Country: 00
  • Diabetestyp: ---
  • Therapie: ---
Kartoffel-Lachs-Auflauf mit goldgelber Käsehaube
« am: November 29, 2012, 09:48 »
Bild-Link

Zutaten für 4 Personen:
•   500 g festkochende Kartoffeln
•   200 g Champignons
•   1 mittelgroße Stange Porree
•   1 EL Keimöl
•   500 g Lachsfilet (ohne Haut)
•   1 Btl. „Fix für Geschnetzeltes Züricher Art“ (Knorr)
•   125 ml Milch
•   125 g Sahne
•   100 g geriebener Gratinkäse
•   50 g geriebener Parmesan

1. Die Kartoffeln waschen und mit Schale ca.
20 Min. vorkochen. Pilze und Gemüse vorbe-
reiten. Die Champignons in Scheiben, den
Porree in feine Streifen schneiden. Öl in einer
Pfanne erhitzen und das Gemüse darin ca.
5 Min. anbraten. Den Backofen auf 190 Grad
(Umluft 170°) vorheizen.
2. Die Kartoffeln abgießen, abschrecken, etwas
abkühlen lassen, pellen und in ca. 1/2 cm dicke
Scheiben schneiden. Eine große Auflaufform
mit Öl einfetten. Die Kartoffelscheiben schup-
penförmiq hineingeben. Lachsfilets unter kal-
tem Wasser kurz abbrausen‚ mit Küchenpapier
gründlich abtupfen, nebeneinander darauflegen
und das Gemüse darüber verteilen.
3. Das Fixpulver mit Milch und Sahne verrühren
und über die Zutaten geben. Mit den beiden
Käsesorten bestreuen und im vorgeheizten
Ofen ca. 30 Min. backen.

Zubereitungszeit: 30 Minuten, Backen: 30 Minuten.
Pro Person ca. 610 kcal, Eiweiß: 43 g, Fett: 36 g, Kohlenhydrate: 28 g ~ 2,5 BE

Offline Gela

  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 1669
  • Country: 00
  • Kostenlos abzugeben DM I Bauj. 1976, Auslaufmodel
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Re: Kartoffel-Lachs-Auflauf mit goldgelber Käsehaube
« Antwort #1 am: November 29, 2012, 16:19 »
 :sabber:
Alles Liebe
GelA