Diabetesinfo-Forum

Welches PPC?

Offline Ina

  • Sr. Member
  • ****
    • Beiträge: 405
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Hallo nochmal,

ich habe mich nun doch entschlossen mir ein besseres Gerät anzuschaffen, kenne mich aber kaum aus - vielleicht gibt's hier Tipps?

In erster Linie möchte ich SiDiary und Excel-Tabellen darauf verwenden können, ein richtig großes Display ist mir wichtig und ein funktionierender TouchScreen (auf dem die Finger-Version von SiDiary funktioniert...). Der Akku sollte für sowas halt den Tag über reichen, ich will damit weder großartig fotographieren, Videos angucken und telefonieren muss ich auch nicht... Leider sind es doch immer Handys, falls ich hier falsch bin kann Jörg mich ja wieder verschieben...

Ab und zu in's Internet wäre allerdings schön.

Meine Recherchen haben bisher ergeben: Toshiba TG01 (wäre etwas günstiger zu haben als die anderen...), Samsung Omnia 7 (neu und teuer, wl. zu neu für mich und mit dem neuen W.mob.7, komme ich wl. nicht mit zurecht...), zur Not Samsung Omnia II (allerdings mit kleinerem Display  :() und HTC HD2 - naja, das Teil scheint außer Konkurrenz zu sein. In Ebay ab 200 Euro, aua, geht vielleicht noch...

Habt Ihr Tipps / Erfahrungen / Warnungen?

Danke, Ade, Ina


Online Joerg Moeller

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 16251
    • Country: de
  • Ohana heißt "Familie"...
    • Diabetesinfo
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Bevor du dir deswegen ein neues Gerät besorgst: mach erstmal ein Update deiner PPC-Version. Alf hat da zum Wochenende noch eine neue Version aufgelegt, die das Problem vielleicht schon behebt.

Ansonsten empfehle ich dir ein iPhone. Ist am einfachsten zu bedienen.

Viele Grüße,
Jörg
Meine Seite über Diabetes: http://www.diabetesinfo.de/
Meine Facebook-Seite: https://www.facebook.com/Diabetesinfo.de/


Offline Ina

  • Sr. Member
  • ****
    • Beiträge: 405
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Ansonsten empfehle ich dir ein iPhone. Ist am einfachsten zu bedienen.
- Ich krieg' selbst das einfachste Gerät durcheinander...  :( :rotwerd: :gruebeln: :duck:

Muss ich bei iPhone nicht noch alles extra kaufen? Ist das dann teuer? Und kann ich auf iPhone oder Android meine Excel-Tabellen verwenden?

Jetzt hab' ich mir doch eines mit schönem großen Display, Windows mobile 6.5 und diesen Schiebe-Bildchen gekauft. Kann es allerdings noch zurückgeben. Das Ding muss nur meine Excel-Tabellen verwenden können und SiDiary mit diesen Touch-Screen-Bildchen laufen lassen...

Nun, inzwischen kann ich damit Fotos machen (auch ganz praktisch), weiß wie ich damit Musik hören kann, bekomme das Teil sogar mit meinem PC verbunden (das war nervig - besonders für den armen Verkäufer...), habe ActiveSync mit Update versehen - bloß auf meinem SiDiary fehlen wieder mal die Bildchen für die einfache Eingabe der Datentypen... wie mach' ich das bloß?

Tja, werde wohl am Dienstag wieder mal den Jörg bemühen... Auf meinem "alten" klappt es mit den Schiebe-Bildchen auch nicht. Blöd sowas! Update hab' ich versucht, hat angeblich auch geklappt... naja, never ending Story...

Ade, Ina


Online Joerg Moeller

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 16251
    • Country: de
  • Ohana heißt "Familie"...
    • Diabetesinfo
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Wenn man will kann man so ziemlich alles machen, auch Excel auf iPhone bearbeiten. Und auf Android ebenso.

Allerdings fällt das nicht einfach so vom Himmel, dazu muss man sich ein bißchen in die Materie einarbeiten, bzw. sich die passende App raussuchen.

Viele Grüße,
Jörg
Meine Seite über Diabetes: http://www.diabetesinfo.de/
Meine Facebook-Seite: https://www.facebook.com/Diabetesinfo.de/


Offline Ina

  • Sr. Member
  • ****
    • Beiträge: 405
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Wenn man will kann man so ziemlich alles machen, auch Excel auf iPhone bearbeiten. Und auf Android ebenso.
Allerdings fällt das nicht einfach so vom Himmel, dazu muss man sich ein bißchen in die Materie einarbeiten, bzw. sich die passende App raussuchen.
Schön. Dann muss ich mir irgendwie was 'raussuchen was endlich mal klappt. Das mit "ein bißchen einarbeiten" fällt halt Computer-Freaks leichter... die können dafür wl. anderes nicht. Leider ist es für Leute die das Zeug eigentlich eher benutzen wollen manchmal nicht leicht durchzublicken.

Montag kommt ein Freund der sich besser auskennt, mit dem probier' ich's erst nochmal.

Ade, Ina


Online Joerg Moeller

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 16251
    • Country: de
  • Ohana heißt "Familie"...
    • Diabetesinfo
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Ich bin ja auch ziemlich neu was Android angeht. Wenn ich damit was bestimmtes machen will gehe ich einfach zu Google und stell da eine entsprechende Anfrage, z.B. "Excel mit Android bearbeiten'. Da finde ich fast immer irgendwo eine Seite, die sich damit beschäftigt, bzw. mir eine App vorschlägt.

Stell dir einfach vor, daß bestimmt schon irgendwer in einem Forum oder so diese Frage schon mal gestellt hat. Google findet die. Und wenn nicht auf deutsch dann eben auf englisch: 'edit excel with android'.

Viele Grüße,
Jörg
Meine Seite über Diabetes: http://www.diabetesinfo.de/
Meine Facebook-Seite: https://www.facebook.com/Diabetesinfo.de/