Autor Thema: Freestyle Libre - Daten aus LibreLink-App übernehmen  (Gelesen 23733 mal)

Offline pfeiffer

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 246
  • Country: de
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Moin moin,

seit ca. 4 Wochen nutze ich die App LibreLink zum auslesen des Sensors.

Wird es irgendwann eine automatische Übernahme der BZ-Daten in SiDiary geben? Die Daten liegen ja auf dem smartphone vor.

Gruß
Carsten


Offline Alf

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 6237
  • Country: 00
  • Mein Name ist Shumway. Gordon Shumway.
    • Diabetikertagebuch
  • Diabetestyp: ---
  • Therapie: ---
Re: Freestyle Libre - Daten aus LibreLink-App übernehmen
« Antwort #1 am: Juli 28, 2016, 08:56 »
Die Anfrage ist schon vor Wochen bei Abbott gestellt aber im Moment gibt es dort noch kein Feedback.

Vielleicht würde es helfen, wenn unsere Anwender bei der Abbott-Hotline nachfragen, wann eine Schnittstelle zu SiDiary geben wird? ;)
DM 1, ICT mit Lantus/Humalog/Insuman Rapid, Freestyle Libre, SiDiary Win & Android
Diabetes Software, Windhorst, Helden der Kindheit

Offline Joa

  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 3602
  • Country: aq
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Re: Freestyle Libre - Daten aus LibreLink-App übernehmen
« Antwort #2 am: Juli 31, 2016, 01:38 »
wann [es] eine Schnittstelle zu SiDiary geben wird? ;)

Schnittstelle meint hier z.B. z.B. einen Export der Daten als CSV aus der Handy-App, oder von einem Serverkonto?
Alternativ Anschluss des Handys an PC und direktes Auslesen aus der Datenbank der App?

Gruß
Joa
Typ 1 seit 85;  Pumpe seit 1988; P 754/Apidra

Offline Alf

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 6237
  • Country: 00
  • Mein Name ist Shumway. Gordon Shumway.
    • Diabetikertagebuch
  • Diabetestyp: ---
  • Therapie: ---
Re: Freestyle Libre - Daten aus LibreLink-App übernehmen
« Antwort #3 am: August 01, 2016, 12:55 »
Die ursprüngliche Aussage von Abbott war, dass Drittanbieter Apps an die Daten über das LibreLink-Portal kommen würden. DiaSend muss den Zugang schon haben. Bei uns ist im Moment leider Funkstille... :-\
DM 1, ICT mit Lantus/Humalog/Insuman Rapid, Freestyle Libre, SiDiary Win & Android
Diabetes Software, Windhorst, Helden der Kindheit

Offline pfeiffer

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 246
  • Country: de
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Re: Freestyle Libre - Daten aus LibreLink-App übernehmen
« Antwort #4 am: August 03, 2016, 08:14 »
Denn seid ihr ja dran ... kommt bei mir nicht auf den Tag an ;-)

Ich frage bei Abbott mal nach ...

Gruß
Carsten

Offline Joa

  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 3602
  • Country: aq
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Re: Freestyle Libre - Daten aus LibreLink-App übernehmen
« Antwort #5 am: August 03, 2016, 19:02 »
Die ursprüngliche Aussage von Abbott war, dass Drittanbieter Apps an die Daten über das LibreLink-Portal kommen würden. DiaSend muss den Zugang schon haben. Bei uns ist im Moment leider Funkstille... :-\
Lt. Hotline kann über ein DiaSend Konto unterdessen die App ausgelesen/importiert werden, deren Daten wohl auf auf einem Amazon-Server in Irland gehostet werden.

Ein Export der Daten sollte dann wohl auch aus dem DS-Konto gehen. Wie, wusste der Hotliner nicht zu sage. Muss man wohl dann bei DiaSend schauen.

Abbott entickelt wohl noch an einer eigenen Datenverbratungsapp auf Server und sieht sich erst mal nicht für DiaSend Auskünfte zuständig.

Ich habe eingefordert, dass Abbott da bitte ein eigene, detaillierte Anleitung für den DS-Weg zur Verfügung stellt, solange nix eigenes existiert.

Vielleicht können da auch andere noch nachhaken?

Ntürlich wäre es noch sinniger, wenn SiDiary direkt von den Abbott-Daten-Servern übernehmen kann. DS wäre aber erst mal ein Workaround.

Gruß
Joa
Typ 1 seit 85;  Pumpe seit 1988; P 754/Apidra

Offline Mastacheata

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 68
  • Country: de
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pen
Re: Freestyle Libre - Daten aus LibreLink-App übernehmen
« Antwort #6 am: Oktober 09, 2016, 22:38 »
Sehr seltsam finde ich auch, dass es wohl irgendwann mal eine Seite für die Anbindung von dritt Anbieter apps bei abbott gab. Über Google findet man eine entsprechende url. Nur dummerweise existiert der Inhalt dahinter nicht (mehr).
Auf der Internetseite so wie sie aktuell ist findet sich auch überhaupt kein Hinweis mehr. In den FAQ wird nur das Versenden von Berichten erwähnt,aber kein Wort zu den Rohdaten (naja, außer dass es keinen Export gibt).
Hab eh noch ein defektes libre hier rumliegen (hab ein Ersatz Gerät von meinem doc bekommen) da werde ich Montag mal telefonieren, vielleicht können die Hotline Leute ja zumindest mal auf die zuständigen Stellen einwirken.
Auf hilfreiche Infos hoffe ich da nicht wirklich.
Gruß
Benedikt

Offline Joerg Moeller

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 16737
  • Country: de
  • Ohana heißt "Familie"...
    • Diabetesinfo
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Re: Freestyle Libre - Daten aus LibreLink-App übernehmen
« Antwort #7 am: Oktober 10, 2016, 16:03 »
Google bietet bei manchen Ergebnissen auch an, die Seite aus dem Cache (von Google) auszulesen. Gerade bei Seiten die nicht mehr auf dem Server liegen, funktioniert das meistens ganz gut.

Viele Grüße,
Jörg
Meine Seite über Diabetes: http://www.diabetesinfo.de/
Meine Facebook-Seite: https://www.facebook.com/Diabetesinfo.de/

Offline mascheck

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 87
Re: Freestyle Libre - Daten aus LibreLink-App übernehmen
« Antwort #8 am: November 21, 2016, 15:52 »
Gibt es hierzu schon neue Erkenntnisse?


Vielen Dank

Martin

Offline Joerg Moeller

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 16737
  • Country: de
  • Ohana heißt "Familie"...
    • Diabetesinfo
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Re: Freestyle Libre - Daten aus LibreLink-App übernehmen
« Antwort #9 am: November 23, 2016, 11:04 »
Nein, bisher noch nicht.

Viele Grüße,
Jörg
Meine Seite über Diabetes: http://www.diabetesinfo.de/
Meine Facebook-Seite: https://www.facebook.com/Diabetesinfo.de/