Diabetesinfo-Forum

Welchen PPC empfehlt ihr mir?

Online Joerg Moeller

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 16250
    • Country: de
  • Ohana heißt "Familie"...
    • Diabetesinfo
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Du kannst den Wert ja auch direkt in den PPC eintragen.

Ich sag dir mal wie ich das handhabe: ich gebe grundsätzlich jeden BZ in die Pumpe ein. Entweder um einen Bolus abzurufen oder ihn einfach nur zu speichern. Jede BE gebe ich auch in die Pumpe ein. Meinen Blutdruck habe ich im Speicher vom Boso.
Mein Gewicht oder gelegentlich mal eine Bemerkung (eher selten) gebe ich in die App am iPhone ein.

Ausgelesen/synchronisiert wird einmal im Monat oder akut, wenn ich was nachschlagen will. Wenn ich jeden einzelnen Wert auslesen/syncen müsste, dann würde ich das auch hassen. Aber so..?

Viele Grüße,
Jörg
Meine Seite über Diabetes: http://www.diabetesinfo.de/
Meine Facebook-Seite: https://www.facebook.com/Diabetesinfo.de/


Offline Daniela

  • Full Member
  • ***
    • Beiträge: 134
    • Country: de
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Du kannst den Wert ja auch direkt in den PPC eintragen.

Ich sag dir mal wie ich das handhabe: ich gebe grundsätzlich jeden BZ in die Pumpe ein. Entweder um einen Bolus abzurufen oder ihn einfach nur zu speichern. Jede BE gebe ich auch in die Pumpe ein. Meinen Blutdruck habe ich im Speicher vom Boso.


Geht bei der Combo nicht, wenn man den BZ mit einem anderen Gerät gemessen hat - glaube ich.
Naja, ist egal, ich messe die Teststreifen noch zuende und synchronisiere eben so. Ich schau eh kaum ins Protokoll, da mir schon die letzten Werte sagen wo ich gerade bin oder auf welchem Weg ich mich befinde.
Ich habe das extrapolierende Hirn  :banane:

Ernsthaft, ich sehe sowas mittlerweile an den Werten und muss die Grafik nicht immer haben - als Naturwissenschaftlerin bin ich da recht geübt :-)

Chicker ist es mit Protokoll aber allemale.. Gott sei Dank bin ich die Extrem-Hypos erstmal los :zwitscher:

Nervig ist es zwar, nur da muss ich eben durch..

LG, Daniela


Online Joerg Moeller

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 16250
    • Country: de
  • Ohana heißt "Familie"...
    • Diabetesinfo
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Zitat
Ich sag dir mal wie ich das handhabe: ich gebe grundsätzlich jeden BZ in die Pumpe ein. ..

Geht bei der Combo nicht, wenn man den BZ mit einem anderen Gerät gemessen hat - glaube ich.

Ja, das war auch mein K.O. Kriterium für die Combo. Wäre das möglich hätte ich mich definitiv dafür entschieden.
Aber mir ist wichtig, daß mir ein Messgerät einen gewissen Mehrwert bietet.

Viele Grüße,
Jörg
Meine Seite über Diabetes: http://www.diabetesinfo.de/
Meine Facebook-Seite: https://www.facebook.com/Diabetesinfo.de/


Offline Daniela

  • Full Member
  • ***
    • Beiträge: 134
    • Country: de
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe

Ja, das war auch mein K.O. Kriterium für die Combo. Wäre das möglich hätte ich mich definitiv dafür entschieden.
Aber mir ist wichtig, daß mir ein Messgerät einen gewissen Mehrwert bietet.


Tja, vielleicht gibs ja irgendwann eine bessere Lösung, ich hoffe auf Teupes Advice device..
Andererseits hab ich nie bei der Animas was eingegeben, obwohl es die Möglichkeit gab..

Liebe Grüße, Daniela