Autor Thema: Dexcom G6 Ständig Transmitter kapputt ?  (Gelesen 239 mal)

Offline Astalavista1990

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
  • Diabetestyp: ---
  • Therapie: ---
Dexcom G6 Ständig Transmitter kapputt ?
« am: November 10, 2021, 23:06 »
Hy Liebe Community

Der erste sensor den ich hatte hat gut gehalten etwas 2 Monate danach hat er einfach nicht mehr funktioniert keine Verbindung mehr . Und die App hat in nicht gefunden , darauf hin hat mir Dexcom einen neuen geschickt under hat jetzt nur 10 Tage gehalten danach ist Signalverlust gekommen 30 Minuten warten das ist ca 2 stunden gestanden , ich habe dan versucht den Transmitter zu entkoppeln und aus meinen bluetooth rauszuschmeißen . Auch das brachte nicht wirklich erfolg außer das der Transmitter nicht mehr drinnen war und die app in auch nimmer gefunden hat . Sind die Transmitter immer so doof und machen so viel schwierigkeiten , ich weis jetzt echt nimmer was ich dunn soll habe die 30 minuten ca schon 5 mal abgewartet und immer kommt Transmitter nicht gefunden :( . Wieder Dexcom anrufen ? das kann doch nicht sein das die so unzuverlässig funktionieren oder ?

mfg

Offline LordBritish

  • Global Moderator
  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 5817
  • Country: de
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Re: Dexcom G6 Ständig Transmitter kapputt ?
« Antwort #1 am: November 12, 2021, 21:14 »
Hallo Astalavista1990,

es ist zwar schon mehr als 1 Jahr her das ich ein Dexcom G6 hatte, aber ich kann mich daran erinnern das damals der Transmitter weniger als 3 Monate gehalten hat.
Ist kein Problem anrufen und es gibt kostenlosen Ersatz, auch beim nächsten Transmitter.

Viele Grüße
Markus

Ich habe bei Medtronic das Problem das der Sensor häufiger nicht die versprochene Laufzeit hat.
Anrufen und es gibt immer wieder einen Ersatz einzige Bedingung ist die Lotnummer und ggf. die Fragen des Mitarbeiters beantworten
BZ, ob vorher etwas besonderes war o.ä..