Diabetesinfo-Forum

Offline Archchancellor

  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 1681
    • Country: de
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Hallo der zucke(r)den Gemeinde,

ich bin durch einen Bericht in der letzte CT darauf aufmerksam geworden:
https://www.heise.de/select/ct/2019/09/1555931345280917 (für Abonenten)
https://www.heise.de/ratgeber/Kampf-gegen-Diabetes-Kuenstliche-Bauchspeicheldruese-fuer-Typ-1-Diabetiker-4374774.html (zum anlesen)

Ist jemand von Euch LOOPER?
Ich würde gerne mehr (von aktiven) darüber erfahren.
Es ist das wonach ich derzeit suche, und da demnächst eine neue Pumpe ansteht, könnte man das auch verbinden.

Frage an den Admin:
Könnte / dürfte ich auch den Artikel als PDF hier einstellen :kratz:

Sonnige Grüße
Archchancellor
Essen ist die Erotik des Alters
-------------------------------
Erinnert Euch an das Vergessene
-------------------------------
BWG und GA


Offline Andi

  • Android-Smartphone-Fan
  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 7361
    • Country: de
  • Oben ohne find ich gut
    • Andi sei Netzplatz
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pen
IMHO darfst Du das PDF nur dann einstellen, wenn es denn auch frei zugänglich wäre.
Dazu dann bitte auch die Quellenangabe machen.

Ein PDF, dass Du per ABO erworben hast, darfst Du nach meinem Kenntnisstand nicht öffentlich zugänglich machen, auch nicht unentgeltlich. Da greift dann das Urheberdingenskirchen-Gesetz  :rotwerd:


Offline Joerg Moeller

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 16320
    • Country: de
  • Ohana heißt "Familie"...
    • Diabetesinfo
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Hier bitte nur PDFs einstellen, die man selber geschrieben hat.

Zu allen anderen kann man aber gern einen Link posten.

Viele Grüße
Jörg
Meine Seite über Diabetes: http://www.diabetesinfo.de/
Meine Facebook-Seite: https://www.facebook.com/Diabetesinfo.de/


Offline Archchancellor

  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 1681
    • Country: de
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Dann müssen die Links halt reichen 8)

Archchancellor wünscht frohe Ostern
Essen ist die Erotik des Alters
-------------------------------
Erinnert Euch an das Vergessene
-------------------------------
BWG und GA


Offline Frau_Holle

  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 2309
    • Country: de
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Ich oute mich als Looperin. Meine Konfiguration: Dana R mit xdrip+ und AAPS und Decom G5
Ich befand mich im  open Loop für Monate im Jahr 2017 und bin im closed Loop seit November/Dezember 2017.

Ich loope auch hin und wieder mit meiner alten Combo.

Du kennst die AAPS Documentation? Falls nicht, dann ist das ein guter Einstieg: https://androidaps.readthedocs.io/en/latest/

*****************************************
Liebe Grüße
Manuela





DM Typ 1 seit April 1979
Dana R und Dexcom G5 refurbished und xdrip+ und AndroidAps im closed loop


Offline Markus99

  • Full Member
  • ***
    • Beiträge: 122
    • Country: 00
  • Hi
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pen
Mit eine selbstgebastelte close Loop
Ich werde mich nicht trauen.
Aber wenn ich keine Pumpe haben werde die das alles close Loop kann
Ich werde mich zu euch 100% wenden.

Das ich keine Unterstützung für den
close Loop von Diabetologie bekommen werde ist klar.Ist das unverschämt aber nachvollziehbar.
Eben ist das nicht legal.  :wech:
Nun meine BZ möchte ich gerne in die Zukunft beherschen. 
Das ist mir wichtiger.  :ja:

Ok.
Ich werde mich in die Zukunft zu jemanden von Euch wenden und eventuell treffen wollen und mir zu helfen. 😬

Für mich z.zt.ist das zu kompliziert. 🥴
Ich hoffe,dass bei mir auch so klappt,wie bei Euch.  :kratz:

Gruss
Markus 😊


Offline Markus99

  • Full Member
  • ***
    • Beiträge: 122
    • Country: 00
  • Hi
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pen
Eine frage ich habe doch parat. :kratz:

Bei Loopen..muss man bolus  nicht spritzen.
Macht das Pumpe alles automatisch? ::)

Ausser Einstellung,Sensoren , Ampullen ,Schlauch bzw .Katheter wechseln usw.
Muss man tatsächlich ganix machen?
Bis jetzt ich kann mich nicht vorstellen.  :burger:

Deswegen die Fragen?  :zwinker:


Offline Floh

  • Sr. Member
  • ****
    • Beiträge: 444
    • Country: de
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Müssen musst du nicht.

Aber: in der derzeitigen Regelung (mein Stand ist so Mitte 2019, das mag inzwischen weiter sein) ist es sinnvoll den Bolus selbst zu spritzen. Was kein LOOP fer Welt kann ist in die zukunft zu schauen. Du aber. Du weißt, dass jetzt demnächst der Essenbolus nötig ist. Du weißt auch, dass du in 15 Minuten mit dem Sport beginnst und musst nicht warten, bis der Blutzucker rapide fällt um die Basalrate zu reduzieren. Der Nichtdiabetiker muss das nicht wissen. Dort wird Insulin direkt in den Blutkreislauf abgegeben, die Reaktion und Regelungsgeschwindigkeit ist irre hoch. Wir leben halt mit dem, was die Insulinentwicklung uns so ins Unterhautfettgewebe stopfen kann. Auch mit Loop und Fiasp in der Pumpe sind 15 Minuten Vorwarnung viel wert.

Aber: Wenn du dich beim Essen verschätzt oder den Bolus vergisst versucht der Loop sein möglichstes. Je nachdem, wie die Limits gesetzt sind dauert die Korrektur eben unterschiedlich lange..

Ein Beispiel, damit es einfach verständlich wird. Meine maximale Basalrate ist derzeit 3 I.E./h. Das ist das dreifache dessen, was ich jemals brauche und mehr als Ausreichend um alles glatt zu bügeln was ich vergesse. Mein Bolus für 10 BE wäre aber trotzdem irgendwas in der Gegend von 10 bis 15 Einheiten (je nach Tageszeit). So viel darf meine Basalrate gar nicht abgeben, wie nötig wäre. Bei einem schönen Abend am Buffet oder einer ganzen Pizza kann der Loop meinen BZ nicht retten. Eine vergessene Kugel Eis (~2 BE) schafft das Ding aber - gerade so.


Offline Markus99

  • Full Member
  • ***
    • Beiträge: 122
    • Country: 00
  • Hi
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pen
Dankeschön

Ich habe verstanden.
Also kleine  Snacks  in ramen 1 scheibe Brot
Muss ich nicht Extra spritzen.Super.

Wie ist dass mit Minimed 670G
Kann er auch so Loopen
Oder ist das wieder was anderes.

Währe  nett  die unterschiedlichen Optionen zu wissen.   :staun2:
Ich weiß  ,dass die beide  sind unterschiedlich  aber, wie fern? :gruebeln:

Ich glaube  mit Minimed 670G kann  man  auch bis 2/3 BE inzwischen essen.?

So ich habe gelesen und mitbekommen  ::)
Open,Close,  Hybrid...  :staun:
Die  Namen ich habe  nicht in Kopf.🙄