Autor Thema: Sonderwunsch: "Zurück" nach Absenden eines Posts  (Gelesen 1506 mal)

Offline Floh

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 461
  • Country: de
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Re: Sonderwunsch: "Zurück" nach Absenden eines Posts
« Antwort #10 am: Juli 09, 2019, 16:14 »
Ah, Moment. Ja, das ging richtig, aber ich frage nach etwas anderem.

Also: wenn ich einen Post schreibe, dann lande ich im Faden mit meinem neuen Post als dem letzten angezeigten. Wenn ich dort auf zurück klicke ist aber naturgemäß die letzte Seite in meinem Verlauf das "Antwort schreiben" Formular - und dort lande ich (wieder - siehe oben -  mit dem Text schon eingetragen).

Der Sonderwunsch ist jetzt eben auf der "vorletzten" Seite zu landen. Dafür geht der Profileintrag auch, dann sehe ich meinen neuen Post nicht wieder.

Im Endeffekt wäre also die Einstellung vermutlich "nach 'Antwort publizieren' auf 'Zurück' nicht einmal zurück, sondern zwei mal".

Offline Joerg Moeller

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 16403
  • Country: de
  • Ohana heißt "Familie"...
    • Diabetesinfo
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Re: Sonderwunsch: "Zurück" nach Absenden eines Posts
« Antwort #11 am: Juli 10, 2019, 09:56 »
Nein, das geht nicht, da musst Du dann zweimal die Backspace-Taste auf deiner Tastatur drücken.

Viele Grüße
Jörg
Meine Seite über Diabetes: http://www.diabetesinfo.de/
Meine Facebook-Seite: https://www.facebook.com/Diabetesinfo.de/