Diabetesinfo-Forum

Besserer Import aus FreeStyle InsuLinx möglich?

Offline Tarabas

  • Sr. Member
  • ****
    • Beiträge: 519
    • Country: de
  • Diabetestyp: DM 2
  • Therapie: Insulin-Pen
*kopfkratz* hm ...

hab Euch nochmal eine andere Adresse geschickt.
Typ 2 - Janumet 50/1000 - fiasp und Levemir - Freestyle Libre


Offline Joerg Moeller

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 16186
    • Country: de
  • Ohana heißt "Familie"...
    • Diabetesinfo
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe

Offline Tarabas

  • Sr. Member
  • ****
    • Beiträge: 519
    • Country: de
  • Diabetestyp: DM 2
  • Therapie: Insulin-Pen
danke, hab ich bekommen. Ich spiel jetzt mal damit rum und berichte ... Grundsätzlich werden die Bemerkungen erstmal übernommen.
Typ 2 - Janumet 50/1000 - fiasp und Levemir - Freestyle Libre


Offline Tarabas

  • Sr. Member
  • ****
    • Beiträge: 519
    • Country: de
  • Diabetestyp: DM 2
  • Therapie: Insulin-Pen
OK, erstmal komme ich ganz gut mit klar.  :banane: Danke  ;D

Ich muß die Bemerkungen aber jetzt immer manuell über das Plugin Bemerkungen in Daten umwandeln, oder?

Könnte man dort Vorlagen hinterlegen? Momentan muß ich ja jedesmal alle Bemerkungen für jeden Durchlauf neu einstellen.

Ein automatischer Durchlauf nach dem Datenimport wäre natürlich am besten :)

Andere Idee: könnten die umgewandelten Bemerkungen automatisch gelöscht werden?
Typ 2 - Janumet 50/1000 - fiasp und Levemir - Freestyle Libre


Offline Alf

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 6212
    • Country: 00
  • Mein Name ist Shumway. Gordon Shumway.
    • Diabetikertagebuch
  • Diabetestyp: ---
  • Therapie: ---
Nein das wird per AddIn leider nicht gehen:

Wir haben die AddIn-Schnittstelle ganz bewusst so in der Architektur aufgesetzt, dass man zwar mit einem AddIn Daten hinzufügen kann (aber auch nur so, dass der Benutzer sie vorher angezeigt bekommt und sieht, was das AddIn da ins Tagebuch speichern möchte, so dass er das notfalls abbrechen/verhindern kann) aber keinesfalls die bereits gespeicherten Daten manipulieren oder gar löschen kann.

Viele Grüße, Alf.
DM 1, ICT mit Lantus/Humalog/Insuman Rapid, Freestyle Libre, SiDiary Win & Android
Diabetes Software, Windhorst, Helden der Kindheit


Offline Tarabas

  • Sr. Member
  • ****
    • Beiträge: 519
    • Country: de
  • Diabetestyp: DM 2
  • Therapie: Insulin-Pen
Ah, OK. Und die insulinx Infos direkt als Wert übernehmen (die Zuordnung "Bemerkung 1 = T1" z.B. einzustellen im Import Treiber) statt als Bemerkung, wäre das eine Option? Da man ja keinen weiteren Freitext im Insulinx eingeben kann, kollidiert das ja auch nicht mit anderen Bemerkungen.
Typ 2 - Janumet 50/1000 - fiasp und Levemir - Freestyle Libre


Offline Alf

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 6212
    • Country: 00
  • Mein Name ist Shumway. Gordon Shumway.
    • Diabetikertagebuch
  • Diabetestyp: ---
  • Therapie: ---
Die Option wird es dann im nächsten Treiber-Update geben... :)
DM 1, ICT mit Lantus/Humalog/Insuman Rapid, Freestyle Libre, SiDiary Win & Android
Diabetes Software, Windhorst, Helden der Kindheit


Offline Tarabas

  • Sr. Member
  • ****
    • Beiträge: 519
    • Country: de
  • Diabetestyp: DM 2
  • Therapie: Insulin-Pen
Is ja wie Weihnachten und Neujahr zusammen!  ;D :banane:
Typ 2 - Janumet 50/1000 - fiasp und Levemir - Freestyle Libre


Offline Tarabas

  • Sr. Member
  • ****
    • Beiträge: 519
    • Country: de
  • Diabetestyp: DM 2
  • Therapie: Insulin-Pen
Was mir gerade noch auffiel:

irgendwie liefert das Insulinx (der Freestyle-Software) noch eine weitere Information:

jedenfalls steht in deren Software "Während des Berichtszeitraums wurde 5 mal eine andere als die empfohlene Insulindosis gespritzt".

Ich kann den Vorschlag beim Insulinx ja manuell verändern. Das scheint irgendwo gespeichert zu sein. Und das scheint auch auf den PC übertragen zu werden - wobei ich nicht weiß, ob das nur als Summe "5 mal" oder als Einzelwert mit Datum und so passiert.

Könnten wir gemeinsam herausfinden, was da genau übertragen wird und das dann für SiDiary nutzbar machen?
Typ 2 - Janumet 50/1000 - fiasp und Levemir - Freestyle Libre


Offline Alf

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 6212
    • Country: 00
  • Mein Name ist Shumway. Gordon Shumway.
    • Diabetikertagebuch
  • Diabetestyp: ---
  • Therapie: ---
Ich weiss ganz genau wie das im Insulinx gespeichert wird ;) (bei jedem Bolus aus dem Bolusrechner wird eine ggf. manuelle Anpassung mit gespeichert).

Nur gibt es in SiDiary einerseits keine Strukturen, wo man diese Info sinnvoll speichern könnte und andererseits wüsste ich auch nicht, warum SiDiary eine solche Information überhaupt mitführen sollte, denn was wolltest Du damit in einem geräteunabhängigen System (das ja die Algorithmen der jeweiligen Bolusrechner gar nicht kennt)nachweisen/dokumentieren?

Die Hersteller von Geräten mit Bolusrechner sichern sich durch diese Zusatzinformation "Bolus wurde manuell abgeändert" nur zusätzlich ab und dokumentieren deshalb: "Wir haben das so ausgerechnet, der Patient hat aber trotzdem was anderes gemacht" (und ob er dann die so abgeänderte Menge auch wirklich im Pen/Pumpe eingestellt hat, wissen sie auch schon nicht mehr)

Und wie der Parallelthread zur Bolusberechnung zeigt wird ein Bolusrechnerergebnis in der Praxis eher häufig abgeändert, weil die Standard-Bolusrechner die ganzen Einflussgrößen gar nicht erfassen und behandeln...

Viele Grüße, Alf.
DM 1, ICT mit Lantus/Humalog/Insuman Rapid, Freestyle Libre, SiDiary Win & Android
Diabetes Software, Windhorst, Helden der Kindheit