Autor Thema: Pfirsichtorte mit Vanillelikör  (Gelesen 7770 mal)

Offline Scrat

  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 7596
  • Country: 00
  • Diabetestyp: ---
  • Therapie: ---
Pfirsichtorte mit Vanillelikör
« am: Juni 27, 2012, 14:58 »


Bild-Link

ZUTATEN für ca. 16 STÜCKE


•   1 Biskuitboden (ø 26 cm),
•   13 Blatt Gelatine,
•   480 g Pfirsichhälften (Dose),
•   5 EL Zitronensaft,
•   250 g Vanillelikör,
•   50 g Zucker,
•   300 g Joghurt,
•   800 g Sahne,
•   1 Pck. Sahnefestiger,
•   2 EL Krokant

1. Biskuit waagerecht halbieren. 5 und
zweimal 4 Blatt Gelatine einweichen.
Pfirsiche, bis auf 2 Hälften, mit Zitronen-
saft pürieren, erwärmen. 5 Blatt Gelati-
ne ausdrücken, darin auflösen. 100 g Li-
kör, 25 g Zucker erwärmen. 4 Blatt
Gelatine ausdrücken, darin auflösen. Er-
kalten lassen. 150 g Joghurt unterrüh-
ren. 300 g Sahne steif schlagen, unter-
heben. Auf unteren Biskuit im Tortenring
streichen, 10 Min. gefrieren. Pfirsich-
mus daraufstreichen, 8-10 Min. gefrie-
ren. Aus 100 g Likör, je Rest Zucker. Ge-
latine, Joghurt und 300 g Sahne Creme
für 2. Schicht wie zuvor zubereiten, auf
Pfirsichschicht streichen, oberen Biskuit
auflegen. Ca. 2 Std. kühlen.
2. Tortenring entfernen. Übrige Sahne
mit Festiger steif schlagen, Torte damit
rundum einstreichen, Tupfen aufsprit-
zen. Mit je Rest Likör, Pfirsichen in Spal-
ten sowie Krokant am Rand verzieren.

Arbeitszeit: ca. 50 Min., Gefrieren: ca. 20 Min.,
Kühlen: ca. 2 Std,
Nährwerte pro Stück: ca. 300 kcal, E. 25g, F: 17 g, KH: 25g ~ 2 BE