Diabetesinfo-Forum

Plauderstündchen => Die Weihnachtsinsel => Thema gestartet von: Oggy am Dezember 07, 2018, 22:12

Titel: Da war doch was - auch dieses Jahr?!
Beitrag von: Oggy am Dezember 07, 2018, 22:12
So - dieses Jahr hab ichs tatsächlich verpennt
Traurigerweise hat aber auch sonst keiner dran gedacht :'(
Nun ja - trotzdem:
Die Weihnachtsinsel ist wieder da
Und auch wenn immer weniger geschrieben wird - Euch allen eine schöne Vorweihnachtszeit
(https://www.toonpool.com/user/40534/files/schneemann-weihnachtsmann_3056685.jpg)(https://www.toonpool.com/user/40534/files/saukalt_3056675.jpg)
 ;D
Titel: Re: Da war doch was - auch dieses Jahr?!
Beitrag von: Joerg Moeller am Dezember 10, 2018, 12:16
Traurigerweise hat aber auch sonst keiner dran gedacht :'(

Schande über mich :sad4:

Ich war so sehr mit dem Dekorieren meiner Wohnung beschäftigt, dass ich gar nicht dran gedacht habe. Aber auch meinen Adventskranz gab es erst zum zweiten Advent, weil ich da total vergessen hab ihn rechtzeitig zu bestellen.

ABER: meinen Adventskalender hab ich schon vorher bestellt und konnte pünktlich das erste Türchen öffnen ;D

Und hier gibt es auch meinen diesjährigen Favoriten für ein schönes Video zur Jahreszeit: https://www.youtube.com/watch?v=YNDnMBHm_yQ

Viele Grüße
Jörg
Titel: Re: Da war doch was - auch dieses Jahr?!
Beitrag von: Frau_Holle am Dezember 10, 2018, 19:11
Da reihe ich mich ein: Schande über mich. Ich habe dran gedacht und nichts geschrieben. Ich habe festgestellt, dass ich noch gar nicht in Adventsstimmung bin und bemerkte, dass im ganzen Ort nur wenige Sterne und Lichter zu sehen sind. Habe dann unserem Sohn gegenüber noch gewitzelt, dass wir - zumindest hier am Ort - mit dem Nicht-weihnachtlich-Dekorieren voll im Trend liegen.

Nun, nächsten Sonntag holen wir das Friedenslicht hierher und werden es bis heilig Abend hüten und im Weihnachtsgottesdienst verteilen. Ich gehe davon aus, dass der Zauber von Weihnachten mit dem Licht hier Einzug halten wird.

Auf alle Fälle wünsche ich allen eine schöne Adventszeit.
Titel: Re: Da war doch was - auch dieses Jahr?!
Beitrag von: Joerg Moeller am Dezember 13, 2018, 10:44
Ich gehe davon aus, dass der Zauber von Weihnachten mit dem Licht hier Einzug halten wird.

Ich drück euch die Daumen! :super:

Bei mir fängt das immer zum ersten Advent an. Am Samstag vorher lasse ich meine gesammelnten Weihnachtslieder laufen und dekoriere dazu meine Fenster und Komoden. Damit bin ich den ganzen Tag beschäftigt und komme da immer voll in Weihnachtsstimmung.

Und am ersten Advent gibts es dann auch die ersten Lebkuchen/Christstollen. Eingekauft hab ich die schon lange vorher, aber vor dem 1. Advent rühre ich die nicht an.

Die Weihnachtsinsel ist aber nicht das einzige, das ich dieses Jahr vergessen habe: mir fiel erst bei Dekorieren auf, dass ich noch keinen Adventskranz hatte :mauer:

Naja, man wird alt :sad1:

Viele Grüße
Jörg
Titel: Re: Da war doch was - auch dieses Jahr?!
Beitrag von: Frau_Holle am Dezember 13, 2018, 18:58
Apropos Vergessen:

Dieses Jahr nicht so akut, weil Weihnachten nicht auf einen Sonntag fällt. Für den Baum halt ans Lametta denken.

http://www.horstweyrich.de/humor/lametta.html
Titel: Re: Da war doch was - auch dieses Jahr?!
Beitrag von: Joerg Moeller am Dezember 14, 2018, 10:59
Passend dazu Loriot: https://www.youtube.com/watch?v=MpEYKv6mGNI
("Früher war mehr Lametta") :lachen:

Viele Grüße
Jörg
Titel: Re: Da war doch was - auch dieses Jahr?!
Beitrag von: Frau_Holle am Dezember 17, 2018, 19:26
Stimmt: Früher war mehr Lametta      :ja: :lachen:
Titel: Re: Da war doch was - auch dieses Jahr?!
Beitrag von: Gyuri am Dezember 20, 2018, 09:08
Ich war im Baumarkt und meine Frau interessiert sich weniger um meine Suche nach Installationsmaterial als mehr um Weihnachtsdekoration.
Als ich sie wieder abholte hatte sie sich u.a. für eine Minifichte entschieden und diese dann von ihrem Taschengeld gekauft.
Mein Sohn und ich fanden es lustig von einem Weihnachtsbaum zu sprechen. In einem anderen Ramschladen kaufte mein Sohn dann heimlich eine Minilichterkette.

(https://up.picr.de/34619650mq.jpg)

Jetzt haben wir doch tatsächlich einen geschmückten lebenden Christbaum.