Autor Thema: Neues zum Thema 'BZ-Sensor'  (Gelesen 6895 mal)

Offline sera

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 245
  • Country: de
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Re: Neues zum Thema 'BZ-Sensor'
« Antwort #10 am: August 10, 2010, 15:31 »
Ja Ufuk, hier biste also gelandet. Hatte mich schon gefragt, wo Du abgeblieben bist...
Und ich finds auch deprimierend, wie lange alles dauert. Vorher gibts dafür immer jahrzehntelang großes Geschrei.

Offline Ufuk

  • Menschen sind nicht Dumm, Mann muss nur sein Dimension Wissen, Rest ist Reden.
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 410
  • Country: de
  • Wir leben in Mutli-Dimension(Burkhard Heim)
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Re: Neues zum Thema 'BZ-Sensor'
« Antwort #11 am: August 11, 2010, 03:10 »
mann kann wirklich davon krank werden!!
allein das wort von dem arzt
(click to show/hide)
also es wird bewusst nichts unternommen.
Es langweilt mich noch mehr wie die dann herumzicken wenn mann mal 1 packung katheter zuviel braucht.
 :mauer: :balla:
ich reg mich nicht mehr auf, ab jetzt nur zum diabet. wenns sein muss und Insulin usw..
ansonsten L.M.A.A.
Das Leben geht weiter.
---->Immer weiter<----
Mann muss sich nur selbst wissen.