Diabetesinfo-Forum

Neue Bücher

Offline Die_Biene_Maya

  • Sr. Member
  • ****
    • Beiträge: 353
    • Country: 00
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Hallo alle zusammen,

ich sehe der Thread ist ziemlich leer. Ich versuche es mal ihn wieder zu beleben.

Ich möchte mir sooo gerne ein paar neue Bücher über Diabetes, Typ1 und/oder Insulinpumpen besorgen. Ich glaube die letzten Bücher hatte meine Mutter vor...bestimmt 10 Jahren gekauft.  :patsch: Ich habe in so einem amerikanischen Forum über ein paar Bücher gelesen. Die finde ich leider auf der deutschen Amazon Seite nicht.

Also kennt ihr den welchen? Und ich brauche keine Anfängerbücher, sondern schon was mit viel mehr Details bezüglich der Behandlung mit Insulin und der Ernährung. Mit meiner Kontrolle klappt es nicht so toll. Ich MUSS LESEN und zumindest von Theorie her was dazu lernen!  :hilfe: Mit der Umsetzung in der Praxis werde ich mich dann selber beschäftigen und versuchen es selber zu optimieren.

Danke schon mal
liebe Grüße
T1 seit 1995, MM Paradigm 522 seit 2008, Humalog


Offline brittag

  • Sr. Member
  • ****
    • Beiträge: 270
    • Country: de
  • "Face your fears - live your dreams"
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Hallo Biene Maya,

auf deutsch kenne ich keine guten Bücher zum Thema Typ 1 und Insulinpumpenbehandlung.
Auf Englisch ist das "Pumping Insulin" von John Walsh und Ruth Roberts ziemlich bekannt, ich weiss nicht in der wievielten Auflage.
Vielleicht bringt es Dir was.

Bei Amazon ist das Buch zu finden: ISBN 978-1884804861.

Versuch mal, nur mit der ISBN-Nummer bei Amazon Deutschland dieses Buch zu suchen - dann findest Du nur diesen einen Treffer, dh die neueste Auflage von Pumping Insulin.

Grüsse,
Britta
DM Typ 1 seit August 1983
CSII mit Animas Vibe - Huminsulin normal (Firma Lilly) in Pumpe
Mylife Unio und Softclix;
"Geld ist nicht die Wurzel des Glücks. Glück ist, wenn Du mit dir selbst zufrieden bist" (Kelly Slater)


Offline Die_Biene_Maya

  • Sr. Member
  • ****
    • Beiträge: 353
    • Country: 00
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Hallo Britta,

ich habe das Buch gefunden! Zusammen mit noch 2-3 englischen Bücher! Danke sehr! Ich habe noch dieses gefunden und in anderen Foren als empfehlenswert gesehen: "Think like a Pancreas: A Practical Guide to Managing Diabetes with Insulin", Gary Scheiner

liebe Grüße
Maya



T1 seit 1995, MM Paradigm 522 seit 2008, Humalog


Offline Joerg Moeller

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 16140
    • Country: de
  • Ohana heißt "Familie"...
    • Diabetesinfo
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Mach doch mal eine Autorensuche nach 'Elke Austenat'. Die ist in der deutschen Pumpenszene auch eine bekannte Größe...
Meine Seite über Diabetes: http://www.diabetesinfo.de/
Meine Facebook-Seite: https://www.facebook.com/Diabetesinfo.de/


Offline Die_Biene_Maya

  • Sr. Member
  • ****
    • Beiträge: 353
    • Country: 00
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Danke sehr, hab's gefunden! Supi :) :) :)
T1 seit 1995, MM Paradigm 522 seit 2008, Humalog


Offline Joa

  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 3600
    • Country: aq
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
ich brauche keine Anfängerbücher, sondern schon was mit viel mehr Details bezüglich der Behandlung mit Insulin und der Ernährung.

Zu empfehlen ist sicherlich, und aus meiner Sicht sogar an erster Stelle, die Lektüre der "Bedienungsanleitung" zum Typ 1 Diabetes von Dr. Bernhard Teupe.

Der Stoff ist wahrlich nicht ganz einfach, und man/frau muss die Texte wohl meist mehrfach lesen, damit sich die Zusammenhänge schrittweise erschließen. Aber es lohnt sich sicherlich.

Das Ganze erscheint seit einiger Zeit in Fortsetzungen im "Insuliner".

Dr. Teupe vermittelt diese Kenntnisse seit vielen Jahren im Diabetes-Dorf-Althausen (Bad Mergentheim) in einer umfassenden 18-tägigen Schulung für Typ 1-Diabetiker, insbesondere solche mit Insulinpumpe.

Auf der Seite http://www.chrostek.de/neuesalthausen findest Du die Beiträge mit einer zeitlichen Verzögerung auch im Internet. Wobei auch auch die anderen Beiträge der Seiten von Matthias Chrostek sich um die Althäuser Schulungsinhalte drehen, so dass die Lektüre der gesamten Site sehr zu empfehlen ist.  :ja:

Gruß
Joa


Typ 1 seit 85;  Pumpe seit 1988; P 754/Apidra


Offline Joerg Moeller

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 16140
    • Country: de
  • Ohana heißt "Familie"...
    • Diabetesinfo
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Ich versteh ehrlich nicht warum er das nicht mal als Buch schreibt. Genügend Käufer wird es mit Sicherheit geben.
Meine Seite über Diabetes: http://www.diabetesinfo.de/
Meine Facebook-Seite: https://www.facebook.com/Diabetesinfo.de/


Offline unknown

  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 34574
  • siehe Bild
Ich versteh ehrlich nicht warum er das nicht mal als Buch schreibt. Genügend Käufer wird es mit Sicherheit geben.

Teupe hat mal ein Buch geschrieben in dem die Regelwerke dargestellt sind. Ist nur nicht mehr erhältlich.
Und er konzentriert seine Zeit lieber auf das AD Device.
Er hat mir bei meiner Schulung gesagt das er das heute auch nicht mehr so schreiben würde wie damals.
Und er will ja auch nicht das sein Know How einfach für alle verfügbar ist, da Ihm das ja die Kurse im Diabetesdorf sichert.


Offline Die_Biene_Maya

  • Sr. Member
  • ****
    • Beiträge: 353
    • Country: 00
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Zu empfehlen ist sicherlich, und aus meiner Sicht sogar an erster Stelle, die Lektüre der "Bedienungsanleitung" zum Typ 1 Diabetes von Dr. Bernhard Teupe.
Der Stoff ist wahrlich nicht ganz einfach, und man/frau muss die Texte wohl meist mehrfach lesen, damit sich die Zusammenhänge schrittweise erschließen. Aber es lohnt sich sicherlich.
Das Ganze erscheint seit einiger Zeit in Fortsetzungen im "Insuliner".
Dr. Teupe vermittelt diese Kenntnisse seit vielen Jahren im Diabetes-Dorf-Althausen (Bad Mergentheim) in einer umfassenden 18-tägigen Schulung für Typ 1-Diabetiker, insbesondere solche mit Insulinpumpe.
Auf der Seite http://www.chrostek.de/neuesalthausen findest Du die Beiträge mit einer zeitlichen Verzögerung auch im Internet. Wobei auch auch die anderen Beiträge der Seiten von Matthias Chrostek sich um die Althäuser Schulungsinhalte drehen, so dass die Lektüre der gesamten Site sehr zu empfehlen ist.  :ja:
Gruß
Joa
Auf so eine Schulung hätte ich echt Lust. Ich muss mal im Internet recherchieren. Danke für alle Tipps!
T1 seit 1995, MM Paradigm 522 seit 2008, Humalog


Offline Die_Biene_Maya

  • Sr. Member
  • ****
    • Beiträge: 353
    • Country: 00
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
ich brauche keine Anfängerbücher, sondern schon was mit viel mehr Details bezüglich der Behandlung mit Insulin und der Ernährung.

Das Ganze erscheint seit einiger Zeit in Fortsetzungen im "Insuliner".

Gruß
Joa

OMG, ich muss diesen Post übersehen oder vergessen haben oder was auch immer :( Ich gebe es zu ich hatte in einem anderen Thread dummerweise später wieder gefragt was "Insuliner" ist  :knatschig: Ich entschuldige mich dafür. Ich müsste mal aufhören so viel im Forum nachzufragen und anfangen zu lesen. konsequentes Herangehen war das Stichwort, denke ich  :'(
T1 seit 1995, MM Paradigm 522 seit 2008, Humalog