Autor Thema: SmP Absturz mit out of Memory  (Gelesen 7564 mal)

Offline Joa

  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 3601
  • Country: aq
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
SmP Absturz mit out of Memory
« am: Mai 09, 2010, 22:17 »
Hallo,

bei mir schmiert das S730 immer voll ab, wenn ich versuche die Statistik aufzurufen.
Erst passiert fast ne Stunde nix außer Eieruhr(ersatz). Dann Ding und

xy.dat kann nicht gelesen werden.
Out of memory exception.

Wenn ich recht entsinne habe ich keine Statistik mehr, seit ich mal die Auswertung auf den gesamten gespeicherten Zeitraum umgestellt hatte.

Wie oder wo kann ich den Zeitraum wieder ändern? An die Einstellungsoption im Kontextmenü der Statistik komme ich erst gar nicht mehr ran.

Gruß
Joa

p.s.
fehlt da ggf. auch eine Fehlerbehandlungsroutine für solche Situationen? Meine Routine sieht so aus, den Akku rauszunehmen.
Typ 1 seit 85;  Pumpe seit 1988; P 754/Apidra

Offline Alf

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 6227
  • Country: 00
  • Mein Name ist Shumway. Gordon Shumway.
    • Diabetikertagebuch
  • Diabetestyp: ---
  • Therapie: ---
Re: SmP Absturz mit out of Memory
« Antwort #1 am: Mai 10, 2010, 08:31 »
Hallo Joa,
 
ich werde den Code mal prüfen, meine aber, dass dort ein Exception Handling aktiv ist (allerdings sind gerade Out of memory exceptions auch mit das unangenehmste für ein Framework, weshalb es mich nicht wundern würde, wenn diese Exception gar nicht mehr nach oben gereicht wird, sondern bereits weiter unten auf Betriebssystem-Ebene knallt).
 
Bei mir kommt er auch noch mit allen Daten noch klar aber Du hast da nat. auch mit den cgms-Daten deutlich mehr Futter in der Datenbank... ;D ;)
 
Als erster Workaround: Lösch' in der sidiary.ini von Deinem Smartphone mal in der Section [Einstellungen] die Schlüssel StatFrom, StatUntil und StatTimeRange.
 
Bitte die ini editieren, wenn SiDiary auf dem Smp nicht läuft! Nach einem Neustart solltest Du die Statistik wieder aufrufen können.
 
Viele Grüße, Alf.
DM 1, ICT mit Lantus/Humalog/Insuman Rapid, Freestyle Libre, SiDiary Win & Android
Diabetes Software, Windhorst, Helden der Kindheit

Offline Joa

  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 3601
  • Country: aq
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Re: SmP Absturz mit out of Memory
« Antwort #2 am: Mai 10, 2010, 23:18 »
Hallo Alf,

Nach einem Neustart solltest Du die Statistik wieder aufrufen können.
:super: Ist wiederbelebt!  ;D

Zitat
Bei mir kommt er auch noch mit allen Daten noch klar aber Du hast da nat. auch mit den cgms-Daten deutlich mehr Futter in der Datenbank...
Mir fiel ein, irgendwann gab es beim Syncen mal Fehlermeldungen wegen irgendwelcher Monats-DATs.
Vielleicht hat das auch bei denen gehangen.

Ansonsten gibt es auf SmP, aber auch auf PC noch Ungereimtes bei mir hinsichtlich der Detailstatistik.

Beispiel:


Bitte auf Anzahl Messungen i.V.m. Mittelwert, Bolus1 und Basal2 achten.

Hier die Tagebuch-Übersicht:


rechtsseitig hab ich mal die Summen der relevanten Zeilen eingefügt.

der dann die Verlaufsgrafik anscheinend folgt, auch wenn die Haarstriche der Balkenwerte für Bolus, Basal und so weiter kaum für visuelle Abschätzungen zu taugen scheinen.  :'(



Ansonsten enthalten Direktdruckausgaben der Detailstatistik oder der Verlaufsgrafik für einen realen Kalendertag keine Hinweise auf den dargestellten Tag. Was ich misslich finde.

Viele Grüße und
Dank

Joa







Typ 1 seit 85;  Pumpe seit 1988; P 754/Apidra

Offline Joerg Moeller

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 16462
  • Country: de
  • Ohana heißt "Familie"...
    • Diabetesinfo
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Re: SmP Absturz mit out of Memory
« Antwort #3 am: Mai 11, 2010, 09:51 »
Sorry, das kann ich nicht lesen. Kannst du dein Anliegen bitte konkretisieren?
Meine Seite über Diabetes: http://www.diabetesinfo.de/
Meine Facebook-Seite: https://www.facebook.com/Diabetesinfo.de/

Offline Alf

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 6227
  • Country: 00
  • Mein Name ist Shumway. Gordon Shumway.
    • Diabetikertagebuch
  • Diabetestyp: ---
  • Therapie: ---
Re: SmP Absturz mit out of Memory
« Antwort #4 am: Mai 11, 2010, 09:58 »
Hallo Joa,
 
schick mir doch mal bitte Dein Monatsfile und exakt die Filter-Optionen, die Du eingestellt hast für die Statistik, damit ich das nachprüfen kann...
 
Viele Grüße, Alf.
DM 1, ICT mit Lantus/Humalog/Insuman Rapid, Freestyle Libre, SiDiary Win & Android
Diabetes Software, Windhorst, Helden der Kindheit

Offline Joa

  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 3601
  • Country: aq
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Re: SmP Absturz mit out of Memory
« Antwort #5 am: Mai 11, 2010, 22:40 »
Mmmh.  :kratz:

Heute war die Anzeige der Anzahl der Messungen und des Mittelwertes, wie auch die BE-Menge für den 9.5. dann korrekt.

Da die Luftfeuchtigkteit als Ursache der gestrigen Darstellung wohl nur bedingt verdächtig ist ergab eine Feldstudie, dass die gestrige Darstellung sich bei Hinzunahme vom 10.5. zur Statistik wiederholt. Also könnte mir da irgendwie möglichweiser die reale 1-Tageseinstellung für den Statistikzeitraum einen Streich gespielt haben? Die umfasst ja als Default zwei Kalendertage. :ja: :kratz:

Bleibt jedoch die Frage, woran es liegen könnte, dass das Basalinsulin von der Statistik, auch weiterhin nicht ausgeworfen wird.
Das Basal ist mit einem Sternchen dahinter als Basal 2 markiert. Und in der Verlaufsgrafik wird es ja auch auch entsprechend und korrekt dargestellt. :gruebeln:

In der Einstellung für die Filter sind alle Zeiten an- und die Ereignisse ausgeschaltet.
@ Alf: Danke, und vielleicht brauchst Du ja nicht im Monatsfile nach (meinen) Fehlern schürfen.  :super:

Gruß
Joa

Typ 1 seit 85;  Pumpe seit 1988; P 754/Apidra

Offline Alf

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 6227
  • Country: 00
  • Mein Name ist Shumway. Gordon Shumway.
    • Diabetikertagebuch
  • Diabetestyp: ---
  • Therapie: ---
Re: SmP Absturz mit out of Memory
« Antwort #6 am: Mai 12, 2010, 07:53 »
Bleibt jedoch die Frage, woran es liegen könnte, dass das Basalinsulin von der Statistik, auch weiterhin nicht ausgeworfen wird.
Das Basal ist mit einem Sternchen dahinter als Basal 2 markiert. Und in der Verlaufsgrafik wird es ja auch auch entsprechend und korrekt dargestellt. :gruebeln:

Da kann ich ohne konkrete Daten nat. wenig zu sagen. In Deinem Profil hast Du auf jeden Fall auch 2 Basal-Insuline definiert/eingetragen? Aber das schaue ich mir wie gesagt gerne an!
DM 1, ICT mit Lantus/Humalog/Insuman Rapid, Freestyle Libre, SiDiary Win & Android
Diabetes Software, Windhorst, Helden der Kindheit

Offline Joa

  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 3601
  • Country: aq
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Re: Nachtrag
« Antwort #7 am: Mai 28, 2010, 00:24 »
Irgendwie steht das hier ja noch etwas unabgeschlossen in der Landschaft?

Daher mal als Schlussbericht die Info, dass Alf meine Monats-Dat bei sich eingeladen hat, und mitteilte dass das Basalinsulin 2 bei ihm komplett in der Detail-Statistik zusammengezählt wurde.

Bei mir klappt das weiterhin nicht, im Gegenteil, Basalinsulin 2 wird sogar nun auch völlig ignoriert. Was vielleicht an einem zwischenzeitlichen Update von SD liegt?  :kratz:

Workaround: Ich benutze immer nur ein Basalinsulin und definiere für mich die 1 oder 2 anhand der unterschiedlichen Mengen für Humalog (CSII) und Levemir (ICT)!

Gruß
Joa
Typ 1 seit 85;  Pumpe seit 1988; P 754/Apidra

Offline Alf

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 6227
  • Country: 00
  • Mein Name ist Shumway. Gordon Shumway.
    • Diabetikertagebuch
  • Diabetestyp: ---
  • Therapie: ---
Re: Nachtrag
« Antwort #8 am: Mai 28, 2010, 09:11 »
Bei mir klappt das weiterhin nicht, im Gegenteil, Basalinsulin 2 wird sogar nun auch völlig ignoriert. Was vielleicht an einem zwischenzeitlichen Update von SD liegt?  :kratz:

Du kannst mir gerne nochmal Deine aktuellen Files schicken, dann schaue ich nochmal hinein. An der Exe hat sich in den Statistiken eigentlich nichts geändert, da kann das Update eigentlich nicht die Ursache gewesen sein.
 
DM 1, ICT mit Lantus/Humalog/Insuman Rapid, Freestyle Libre, SiDiary Win & Android
Diabetes Software, Windhorst, Helden der Kindheit