Autor Thema: SiDiary V6 Beta  (Gelesen 112896 mal)

Offline LordBritish

  • Global Moderator
  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 5801
  • Country: de
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Re: SiDiary V6 Beta
« Antwort #220 am: August 05, 2008, 17:11 »
So als kleiner Tipp am Rande bezüglich AddIn, zwar ist das Buch noch nicht erschienen soll aber Ende Septemmber 2008 erscheinen.

Add-In-Entwicklung für Visual Studio 2008
Da gehts um AddIns für Visual Studio... nicht mit Visual Studio. Sprcih, das Visual Studio selbst kann angepaßt werden.

Sollte das vorgehen nicht gleich sein, ist doch egal ob ich für Visual Studio oder eine Anwendung ein AddIn entwickle oder :kratz:


Grüße

Markus

Offline Alf

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 6232
  • Country: 00
  • Mein Name ist Shumway. Gordon Shumway.
    • Diabetikertagebuch
  • Diabetestyp: ---
  • Therapie: ---
Re: SiDiary V6 Beta
« Antwort #221 am: August 06, 2008, 09:38 »
Hi Markus,

nein, Visual Studio hat schon eine andere AddIn-Schnittstelle, weil man dort mit den AddIns natürlich auch vollkommen andere Dinge machen möchte als bei uns... ;)

@Anja: Welche nicht gepflegte Philosophie meinst Du? Dass wir in SiDiary Räder neu erfinden oder dass wir für die Stammdaten kein XML-Format verwenden? Die AddIns können doch gerne im Patienten-Ordner weitere Dateien mit Daten ablegen und die in dem Format, wie sie es möchten. Wo ist das Problem?

Viele Grüße, Alf.
DM 1, ICT mit Lantus/Humalog/Insuman Rapid, Freestyle Libre, SiDiary Win & Android
Diabetes Software, Windhorst, Helden der Kindheit

Offline Llarian

  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 2353
  • Country: 00
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Re: SiDiary V6 Beta
« Antwort #222 am: August 06, 2008, 09:55 »
@Anja: Welche nicht gepflegte Philosophie meinst Du? Dass wir in SiDiary Räder neu erfinden oder dass wir für die Stammdaten kein XML-Format verwenden? Die AddIns können doch gerne im Patienten-Ordner weitere Dateien mit Daten ablegen und die in dem Format, wie sie es möchten. Wo ist das Problem?
Ich meinte die Philosophie ein allgemein verbreitetes Datenformat zu verwenden, nicht nur fürs AddIn, sondern fürs gesamte Projekt.

Was wäre eigentlich, wenn ich z.B. partout SQL-Funktionalität im AddIn haben wollen würde und das Datenmaterial in eine Access-Datei legen möchte... müßte ich ODBC-Treiber selbst einbinden?

Grüße
Anja

Offline Alf

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 6232
  • Country: 00
  • Mein Name ist Shumway. Gordon Shumway.
    • Diabetikertagebuch
  • Diabetestyp: ---
  • Therapie: ---
Re: SiDiary V6 Beta
« Antwort #223 am: August 06, 2008, 10:03 »
Ich meinte die Philosophie ein allgemein verbreitetes Datenformat zu verwenden, nicht nur fürs AddIn, sondern fürs gesamte Projekt.
Das haben wir uns schon sehr genau überlegt. Das Problem ist, dass ein sehr offenes Dateiformat natürlich dazu einlädt, dass manche direkt darin "herumschrauben" und was wir da schon so an Dateien gesehen haben in der Vergangenheit...uiuiuiui..:zwinker:
Aus dem Grund haben wir das Dateiformat bewusst so geählt, dass man nicht einfach mehr mit einem Texteditor darin arbeiten kann und auch Prüfsummen etc. eingeführt.

Was wäre eigentlich, wenn ich z.B. partout SQL-Funktionalität im AddIn haben wollen würde und das Datenmaterial in eine Access-Datei legen möchte... müßte ich ODBC-Treiber selbst einbinden?
Das kannst Du natürlich tun und ich würde behaupten, dass Du auf 95% der Zielrechner nicht mal etwas mit "ausrollen" müsstest. SiDiary wird die Treiber im Setup aber nicht mit dabei haben.
Für XP und Vista sind die Datenbank-Objekte sowieso Bestandteil der Basis installation und ich glaube das ist sogar seit Me so...für die anderen kann man ja eine Download-Quelle anbieten, mdac ist ja frei nachinstallierbar...
DM 1, ICT mit Lantus/Humalog/Insuman Rapid, Freestyle Libre, SiDiary Win & Android
Diabetes Software, Windhorst, Helden der Kindheit

Offline Llarian

  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 2353
  • Country: 00
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Re: SiDiary V6 Beta
« Antwort #224 am: August 06, 2008, 10:21 »
Ich meinte die Philosophie ein allgemein verbreitetes Datenformat zu verwenden, nicht nur fürs AddIn, sondern fürs gesamte Projekt.
Das haben wir uns schon sehr genau überlegt. Das Problem ist, dass ein sehr offenes Dateiformat natürlich dazu einlädt, dass manche direkt darin "herumschrauben" und was wir da schon so an Dateien gesehen haben in der Vergangenheit...uiuiuiui..:zwinker:
Aus dem Grund haben wir das Dateiformat bewusst so geählt, dass man nicht einfach mehr mit einem Texteditor darin arbeiten kann und auch Prüfsummen etc. eingeführt.
Du meinst Protokoll-Radierungen?
Was soll denn unterbunden werden, die Radierungen oder die kaputten Dateien durch die Radierungsversuche (und die daraus resultierende Mehrarbeit für den Support)?
Ersteres wirds immer geben, zumal beim Import aus Geräten selektiv Werte von der Übernahme ausgeschlossen werden können und andere per Hand eingetragen. Wenns letzteres ist: Deswegen auf die Vorteile eines verbreiteten Datenformats verzichten?? Bietet halt keinen Supoort mehr für Folgen von Manipulationsversuchen an.

Grüße
Anja

Offline LordBritish

  • Global Moderator
  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 5801
  • Country: de
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Re: SiDiary V6 Beta
« Antwort #225 am: August 06, 2008, 12:19 »
nein, Visual Studio hat schon eine andere AddIn-Schnittstelle, weil man dort mit den AddIns natürlich auch vollkommen andere Dinge machen möchte als bei uns... ;)

 :o das hätte ich jetzt nicht erwartet, Danke Alf wieder etwas gelernt  ;D


Viele Grüße

Markus

Offline Joerg Moeller

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 16519
  • Country: de
  • Ohana heißt "Familie"...
    • Diabetesinfo
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Re: SiDiary V6 Beta
« Antwort #226 am: August 06, 2008, 14:59 »
Deswegen auf die Vorteile eines verbreiteten Datenformats verzichten??

Wenn dich das so stört, dann zieh dir die Daten doch per AddIn da raus und speicer sie in deinem präferierten Format ab.

Zitat
Bietet halt keinen Supoort mehr für Folgen von Manipulationsversuchen an.

Kannst du vergessen. Wer mit SD Probleme hat, den werden wir sicher nicht im Regen stehen lassen.
Meine Seite über Diabetes: http://www.diabetesinfo.de/
Meine Facebook-Seite: https://www.facebook.com/Diabetesinfo.de/

Offline Llarian

  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 2353
  • Country: 00
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Re: SiDiary V6 Beta
« Antwort #227 am: August 06, 2008, 15:16 »
Deswegen auf die Vorteile eines verbreiteten Datenformats verzichten??

Wenn dich das so stört, dann zieh dir die Daten doch per AddIn da raus und speicer sie in deinem präferierten Format ab.
Ich aus den bekannten Gründen nicht. Aber andere steigen deshalb vielleicht nicht um.

Zitat
Zitat
Bietet halt keinen Supoort mehr für Folgen von Manipulationsversuchen an.
Kannst du vergessen. Wer mit SD Probleme hat, den werden wir sicher nicht im Regen stehen lassen.
Is aber schon inkosequent, oder? Einerseits Radierungen per neuem Dateiformat unterbinden, aber durch die Art des Imports jeder Radierung Tür und Tor öffnen.
Wenn Probleme wegen offensichtlicher Manipulationsversuche entstehen, kann man auch einfach eine neue leere Datendatei anlegen und die alte mit neuer Dateiendung ins Backup schieben und eine Meldung aufpoppen lassen, daß der beschiß-Versuch in den Ausdruck für den Arzt übernommen wird  :muhaha:

Grüße
Anja

Offline Joerg Moeller

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 16519
  • Country: de
  • Ohana heißt "Familie"...
    • Diabetesinfo
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Re: SiDiary V6 Beta
« Antwort #228 am: August 07, 2008, 00:14 »
Wenn dich das so stört, dann zieh dir die Daten doch per AddIn da raus und speicer sie in deinem präferierten Format ab.
Ich aus den bekannten Gründen nicht. Aber andere steigen deshalb vielleicht nicht um.

Ja genau... :tss:

Zitat
Is aber schon inkosequent, oder? Einerseits Radierungen per neuem Dateiformat unterbinden, aber durch die Art des Imports jeder Radierung Tür und Tor öffnen.

Entschuldige bitte, aber wer hat was von "Radierungen per neuem Dateiformat unterbinden" gesagt? Uups, das warst ja du...

Meine Seite über Diabetes: http://www.diabetesinfo.de/
Meine Facebook-Seite: https://www.facebook.com/Diabetesinfo.de/

Offline LordBritish

  • Global Moderator
  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 5801
  • Country: de
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Re: SiDiary V6 Beta
« Antwort #229 am: August 07, 2008, 08:08 »
Wenn dich das so stört, dann zieh dir die Daten doch per AddIn da raus und speicer sie in deinem präferierten Format ab.
Ich aus den bekannten Gründen nicht. Aber andere steigen deshalb vielleicht nicht um.

Ja genau... :tss:

Wenn das der Typ Computerbild-Leser ist steigt der bestimmt um.
Soweit ich mich erinnere hatte CB damals bemängelt das es keine Sicherheit bei den Datenfiles gibt...


Viele Grüße

Markus