Autor Thema: Zeit Umstellung  (Gelesen 1056 mal)

Offline LordBritish

  • Global Moderator
  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 5817
  • Country: de
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Zeit Umstellung
« am: Oktober 31, 2021, 08:35 »
Sowas blödes, da hatte ich vergessen vor der Zeit Umstellung meine Pumpe auszulesen und jetzt komme ich nicht mehr an die Daten.
Hoffentlich ist das ewige an der Uhr drehen nächstes Jahr vorbei, wo ich denke was ist da so aufwendig A sagt ich hätte gerne Sommerzeit weil... und B sagt ich hätte gerne Winterzeit weil... Das gleicht man dann ab und richtet sich nach den Wunsch der Bürger.  :mauer:

Offline Andi

  • Android-Smartphone-Fan
  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 7522
  • Country: de
  • Oben ohne find ich gut
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pen
Re: Zeit Umstellung
« Antwort #1 am: Oktober 31, 2021, 08:45 »
Stand vom: 21.09.2019
Anzahl der EU-Bürger: ~745 Mio
=> https://de.wikipedia.org/wiki/Europa
Anzahl der Abstimmenden: 4,6 Mio, davon 3 Mio aus DE
=> https://www.merkur.de/politik/zeitumstellung-soll-abgeschafft-werden-europa-blueht-ein-chaos-11943297.html

Das die Zeitumstellung (aus EU-Sicht) mal abgeschafft wird, kann ich mir nicht wirklich vorstellen. Ich persönlich nämlich auch nicht.

IMHO ist es den (Pumpen-)Programmierern anzulasten, wenn da so schlampig gearbeitet wird.
Sinnvoll ist es, alles nach UTC zu programmieren und die Displayausgabe dann per TZ zu setzen.
.                                                 ,---> xDrip+ ---> G-Watch ---> Smartwatch (Tizen) ==> BZ LIVE für mich  ;D
FSL2-Sensor ---> LL-APP ----{
                                                  `---> LibreView (WEB) ---> SiDiary (WIN) ==> Bericht für DOC

Offline LordBritish

  • Global Moderator
  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 5817
  • Country: de
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Re: Zeit Umstellung
« Antwort #2 am: November 01, 2021, 06:10 »
 :super: ich glaube jedoch nicht das es da jemals eine Änderung geben wird und jedes halbe Jahr dreht man an der Uhr.
Etwas blöd, wenn man zuvor vergessen hat die Pumpe auszulesen, dann kommt man an die Daten nicht mehr dran.

Grüße
Markus

Offline Andi

  • Android-Smartphone-Fan
  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 7522
  • Country: de
  • Oben ohne find ich gut
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pen
Re: Zeit Umstellung
« Antwort #3 am: November 01, 2021, 07:23 »
Bei mir fehlen auch ein paar Stunden beim FSL2, weil der Sensor 'eine Stunde früher' ausgelaufen war  ::)

Da war das mit möglichst 'knapp vor Ende' nix mit dem Auslesen ...  :rotwerd:

Das sind aber alles nur Luxusprobleme. Früher (tm) gab es nur ein paar Piekser am Tag, also viel mehr Datenlücken ...
.                                                 ,---> xDrip+ ---> G-Watch ---> Smartwatch (Tizen) ==> BZ LIVE für mich  ;D
FSL2-Sensor ---> LL-APP ----{
                                                  `---> LibreView (WEB) ---> SiDiary (WIN) ==> Bericht für DOC

Offline Gyuri

  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 3085
  • Country: de
  • I Got The Blues
  • Diabetestyp: DM 2
  • Therapie: Insulin-Pen
Re: Zeit Umstellung
« Antwort #4 am: November 02, 2021, 15:01 »
Ob es bei einer Pumpe zwingend nötig ist, die Uhr umzustellen (oder ob sie das von selbst macht) weiß ich nicht.
Als ich für mein FSL nur ein Auslesegerät hatte, achtete ich stets darauf immer nur die Normalzeit (MEZ)  eingestellt zu lassen. Wenn das Ding beim Diabetologen umgestellt wurde, stellte ich es gleich wieder zurück.  :baeh:

Jetzt mit dem Handy geht das nicht mehr so ohne weiteres.  :moser:

Ich habe aber noch eine Aufzeichnung meiner Schlafdaten am Laufen. Und damit mir da Daten nicht immer um 12Uhr "verloren" gehen, wenn ich über den Mittag hinaus schlafe, habe ich dort die Uhr FEST um 2h (Sommer 3h) zurück gestellt. Ich weiß das und kann so meine aktuellen Schlafdaten auch noch etwas länger abrufen.  :coolman:
In der Langzeitaufzeichnung, für die sich "vielleicht" mal ein Lungenarzt interessiert, passiert nichts weiter. Er meint halt (falls er es bemerkt) dass ich 2-3 Stunden füher schlafe und auch wieder aufstehe.


Gruß vom Gyuri
Praktisch
kann ich
Theoretisch
alles

Offline Joerg Moeller

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 16647
  • Country: de
  • Ohana heißt "Familie"...
    • Diabetesinfo
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Re: Zeit Umstellung
« Antwort #5 am: November 25, 2021, 13:33 »
Etwas blöd, wenn man zuvor vergessen hat die Pumpe auszulesen, dann kommt man an die Daten nicht mehr dran.

Meinst Du deine 670G?
Ich hab meine 640G auch nicht vor dem Umstellen ausgelesen, konnte aber trotzdem die Daten importieren.
Ich nutze zum Auslesen aber mittlerweile auch nicht mehr CareLink, sondern Tidepool. Versuch es doch mal damit.

Viele Grüße
Jörg
Meine Seite über Diabetes: http://www.diabetesinfo.de/
Meine Facebook-Seite: https://www.facebook.com/Diabetesinfo.de/

Offline LordBritish

  • Global Moderator
  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 5817
  • Country: de
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Re: Zeit Umstellung
« Antwort #6 am: November 26, 2021, 11:13 »
Ja die 670G, ich nutze nur noch Tidepool, die Daten sind mir jedoch nicht so wichtig als das ich da noch aktiv werde.
Trotzdem Danke für den Tipp, vielleicht hängt es auch mit dem Pumpentausch zusammen,
die Pumpe musste getauscht werden.

Wirklich glücklich bin ich mit der Pumpe nicht, habe mich aber mit den Gegebenheiten abgefunden.
So wichtig ist das alles nicht mehr wie früher, ich habe aufgegeben und reagiere nur noch.
Bei den häufigen Sensor defekten/ausfällen macht es eh keinen Sinn mehr.

Grüße
Markus

Offline Joerg Moeller

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 16647
  • Country: de
  • Ohana heißt "Familie"...
    • Diabetesinfo
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Re: Zeit Umstellung
« Antwort #7 am: November 26, 2021, 11:37 »
Bei den häufigen Sensor defekten/ausfällen macht es eh keinen Sinn mehr.

Ja, das kann einem fürchterlich auf den Sack gehen.
Ich hatte das auch neulich, dass der G6 ständig das Signal verloren hat und ich dann quasi im Blindflug rumeiern musste.
Bei mir lag es offenbar an der App, ich hatte da eine Alternative (BYODA) getestet. Nach Wechsel auf die Original App lief es dann wieder.

Gerade, wenn man auch noch andere Baustellen hat, kann eine Zeitlang "Notbetrieb" schon Sinn ergeben, um den Kopf wieder frei zu kriegen.

Viele Grüße
Jörg
Meine Seite über Diabetes: http://www.diabetesinfo.de/
Meine Facebook-Seite: https://www.facebook.com/Diabetesinfo.de/

Offline LordBritish

  • Global Moderator
  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 5817
  • Country: de
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Re: Zeit Umstellung
« Antwort #8 am: November 27, 2021, 02:12 »
Gerade, wenn man auch noch andere Baustellen hat, kann eine Zeitlang "Notbetrieb" schon Sinn ergeben, um den Kopf wieder frei zu kriegen.

Leider komme ich schon seit ~2 Jahren nicht mehr aus dem Notbetrieb, der Kopf wird immer voller.
Der DM kotzt mich auch nur noch an, ich bekomme einfach nicht mehr die Kurve um wieder auf die Spur zu kommen.

Meine Hoffnung mit der G670 wieder besser dazustehen und mich weniger um den DM kümmern zu müssen ist ziemlich daneben gegangen, anstatt weniger und entspannter ist es mehr geworden.

Grüße
Markus