Autor Thema: Sidiary USB Stick  (Gelesen 96 mal)

Offline Knoedel

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 273
  • where is my donut........
Sidiary USB Stick
« am: Februar 14, 2021, 13:25 »
Hallo mal eine Frage in die Runde,
ich habe ein Sidiary USB Stick erstellt starte ich jetzt Sidiary über mein Desktop und gebe die Daten ein und dann ein Backup auf den Stick oder öffne ich Sidiary über den USB stick und gebe dann die Daten ein ?? wie macht ihr das ??

Gruß Micha
DM 1 seit 1980, ICT Novorapid + Lantus                CSII seit 23-11-07 Novorapid + Spirit
verwendete Insuline
CR, CS, Velasulin, Insulatard, Actrapid, Lantus, Novorapid

Offline Joerg Moeller

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 16542
  • Country: de
  • Ohana heißt "Familie"...
    • Diabetesinfo
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Re: Sidiary USB Stick
« Antwort #1 am: Februar 15, 2021, 12:05 »
Ich gebe die Daten nur auf dem Stick ein (alle 2 Wochen) und synce den dann mit SiDiary-Online. Danach werfe ich ihn wieder aus bis zum nächsten Mal.

Viele Grüße
Jörg
Meine Seite über Diabetes: http://www.diabetesinfo.de/
Meine Facebook-Seite: https://www.facebook.com/Diabetesinfo.de/

Offline Knoedel

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 273
  • where is my donut........
Re: Sidiary USB Stick
« Antwort #2 am: Februar 15, 2021, 17:23 »
Danke Jörg  :banane:
DM 1 seit 1980, ICT Novorapid + Lantus                CSII seit 23-11-07 Novorapid + Spirit
verwendete Insuline
CR, CS, Velasulin, Insulatard, Actrapid, Lantus, Novorapid