Autor Thema: BD Diabetes Care App  (Gelesen 249 mal)

Offline Gyuri

  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 3032
  • Country: de
  • Diabetestyp: DM 2
  • Therapie: Insulin-Pen
BD Diabetes Care App
« am: Januar 24, 2021, 15:15 »
 :rotwerd: NORMAL … werfe ich Beipackzettel ungelesen weg, besonders dann, wenn ich die Packerl zum x-ten Mal bekomme ODER wenn mir die Verwendung klar und eindeutig erscheint.  :coolman:

Heute früh packte ich 5mm-Nadeln aus und die Verpackung wanderte umgehend in den Papiermüll.
Nur den Beipackzettel schaute ich mir kurz an:


Aus Platzgründen veränderte ich das Flyer-Format.

Jetzt bin ich (bekanntermaßen) kein großer Fan von Handy-Software … wenn ich sie nicht zwingend brauche. Was ich aus dem Schreiben erkennen kann, wird mir da nicht direkt etwas angeboten, was ich nicht irgendwo/irgendwie besser oder zumindest einfacher bekommen könnte.

So frage ich mal in die Runde:
  • Informativ
    Gibt es für so alte Hasen wie mich noch was in Videos zum Lernen?
    Sieht ein "Überblick über all deine Werte zu Blutzucker und Insulin" übersichtlicher aus als in LibreView? Oder wäre das dann "doppelt gemoppelt" wenn ich bedenke, dass ich sowieso mit LibreLink und LibreView "arbeiten muss"?
  • Interaktiv
    Das übliche Schulungs-Blabla(?) in Standardfragen zusammengefasst,
    bei denen man garantiert nie seine Frage wiederfindet?
    So was ähnliches kenne ich von Abbott, wo man auch praktisch nichts findet.
    Oder geht das Suchen mit "Sprachsteuerung"  :zwitscher: dann besser?

    Na ja, vielleicht versteht nur die Sprachsteuerung bei der KK meiner Frau nicht, was ich mit meinem schlimmen Dialekt sage?
    (click to show/hide)
      :zwinker:
Kann jemand über Erfahrungen (pos/neg) mit der BD Diabetes Care App berichten?
Gruß vom Gyuri

Praktisch
kann ich
Theoretisch
alles