Autor Thema: SiDiary Online for Google Android  (Gelesen 11463 mal)

Offline Siggi©®

  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 5172
  • Country: de
    • Siggi sein's
  • Diabetestyp: DM 2
  • Therapie: Insulin-Pen
Re: SiDiary Online for Google Android
« Antwort #20 am: August 31, 2010, 12:32 »

Benutze den mitgelieferten Android-Browser ...


ja den nutze ich auch .... ohne irgendwas an den Einstellungen verändert zu haben
~~~~~~~~~~~
       so long ...
 :winke:    Siggi    :winke:     
~~~~~~~~~~~

Offline Andreas

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 667
  • Country: 00
    • Laufen mit Diabetes - Sport mit Insulin
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Re: SiDiary Online for Google Android
« Antwort #21 am: August 31, 2010, 18:55 »
Hier werden Sie geholfen!

Alf hat sehr schnell herausgefunden woran es lag: Ich hatte nicht auf das neue Datenformat der V6 umgestellt, sodass die Daten zwar gespeichert wurden, aber nicht angezeigt werden konnten.
Der Meister legt jetzt den Schalter um und hui, sind zwar meine alten Daten weg (weil ich diese nicht mehr auf dem PC habe), aber die neuen werden fortan angezeigt. So zumindest habe ich das verstanden.

Danke, Siggi, auch noch einmal für Deine Hilfe und natürlich ein herzliches Danke an Alf, der das Problem letztlich gelöst hat.

Viele Grüße,
Andreas
Eine gute Diabetes-Therapie muss einfach sein.


Offline Alf

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 6237
  • Country: 00
  • Mein Name ist Shumway. Gordon Shumway.
    • Diabetikertagebuch
  • Diabetestyp: ---
  • Therapie: ---
Re: SiDiary Online for Google Android
« Antwort #22 am: September 01, 2010, 08:38 »
Konto ist zwischenzeitlich umgestellt. :)
DM 1, ICT mit Lantus/Humalog/Insuman Rapid, Freestyle Libre, SiDiary Win & Android
Diabetes Software, Windhorst, Helden der Kindheit

Offline Andreas

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 667
  • Country: 00
    • Laufen mit Diabetes - Sport mit Insulin
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Re: SiDiary Online for Google Android
« Antwort #23 am: September 01, 2010, 21:57 »
Jau, alles funzt soweit gut, wovon ich mich heute Abend überzeugen konnte!

Eine gute Nacht,
Andreas
Eine gute Diabetes-Therapie muss einfach sein.