Autor Thema: Der Browser passt sich nicht automatisch an die Bildschirmbreite an.  (Gelesen 119 mal)

Offline giamoros42

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
  • Country: it
  • Diabetestyp: DM 2
  • Therapie: Insulin-Pen
Hallo,
Das Forum in meinem Browser passt nicht automatisch zur Bildschirmbreite.
Ich bin daher gezwungen, den horizontalen Balken zu verwenden, um die letzten Wörter jeder Zeile zu lesen.
Muss ich etwas Besonderes konfigurieren?
Ich verwende Chrome unter Windows 10 64-Bit.

Offline Renato

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 67
  • Country: ch
    • meine HP
  • Diabetestyp: DM 2
  • Therapie: Tabletten
Re: Der Browser passt sich nicht automatisch an die Bildschirmbreite an.
« Antwort #1 am: November 16, 2020, 09:00 »
Hallo giamoros24

Mit Ctrl + Mausrad kann man die Darstellung (Zoom) ändern.

Viele Grüsse nach Italien.

Zitat
Con Ctrl + rotella del mouse è possibile modificare la visualizzazione (zoom).

Tanti saluti all'Italia
Grüsse Renato

Offline Joerg Moeller

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 16463
  • Country: de
  • Ohana heißt "Familie"...
    • Diabetesinfo
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Re: Der Browser passt sich nicht automatisch an die Bildschirmbreite an.
« Antwort #2 am: November 16, 2020, 16:01 »
Alternativ könntest Du auch in deinem Profil unter "Profil-Einstellungen -->Design & Layout" das aktuelle Theme ändern.

Diese 3 Themes sind für die Benutzung auf kleineren Bildschirmen geeignet:
1. konusal-bootstrap
2. Startaza
3. SunRise

Viele Grüße
Jörg
Meine Seite über Diabetes: http://www.diabetesinfo.de/
Meine Facebook-Seite: https://www.facebook.com/Diabetesinfo.de/