Autor Thema: SiDiary und Accu-Chek Connect  (Gelesen 3975 mal)

Offline Kermit

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
  • Country: de
  • Diabetestyp: ---
  • Therapie: ---
Re: SiDiary und Accu-Chek Connect
« Antwort #10 am: Januar 29, 2018, 21:28 »
Hallo Forum,
ich völlig neu im Thema ( sowohl Diabetes als auch brauchbare Software ). Letzte Woche wurde ich mit einem Accu-Chek Guide beglückt. Bei der Suche nach einer guten Auswertesoftware bin ich bei SiDiary hängen geblieben. Die Verbindung Mobile App und PC-Auswertung mit sämtlichen Analysen macht einen guten Eindruck. Spannende Frage : Wie kann der Accu-Chek Guide direkt angebunden werden ? Eine Verbindung zum Android Accu-Chek Connect funktioniert problemlos und kann ohne Web-Verbindung arbeiten. Den Umweg über mySugr möchte ich nicht gehen.
Die Daten der Connect-App werden Lokal auf der Speicherkarte im Phone abgelegt. Wäre dies eventuell ein Ansatzpunkt ? (Braucht keinen kompletten Kommunikationstreiber ..). Der weitere Weg der Daten von der SiDiary Mobile-App zur Datenbank ist ja dann Zertifiziert.

Oder ist alles viel einfacher und ich habe es noch nicht gefunden ?

Fragen über Fragen....
MfG
Christoph

Offline Joerg Moeller

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 15960
  • Country: de
  • Ohana heißt "Familie"...
    • Diabetesinfo
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Re: SiDiary und Accu-Chek Connect
« Antwort #11 am: Januar 30, 2018, 14:03 »
Nein, du konntest da nichts finden, weil wir noch nicht soweit sind. Steht aber auf unserer ToDo-Liste.
Bis dahin kannst Du einen anderen Vorteil von SiDiary nutzen: nur das eintragen, was man nicht aus einem der verwendeten Geräte auslesen kann. D.h. in der SiDiary App kannst Du das BZ-Feld leer lassen, weil Du ja an deinem PC das Guide auslesen kannst.

Viele Grüße,
Jörg
Meine Seite über Diabetes: http://www.diabetesinfo.de/
Meine Facebook-Seite: https://www.facebook.com/Diabetesinfo.de/

 

Back to top