Diabetesinfo-Forum

Blutzuckermeßgerät Bayer Contour Next Link

Offline stefan1303

  • Full Member
  • ***
    • Beiträge: 192
    • Country: de
    • Otto-Dix-Stadt Gera
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
(…) Ähnlich wie bei meinem absoluten Favoriten, dem Abbott Freestyle. (…)
Wenn du schon die Vorzüge des FreeStyle erkannt hast und zufrieden bist, warum tust du dir dann so ein Gerät überhaupt an?

btw:
Da mir der Piepser des FreeStyle schon zu leise für Errinnerungen ist, muss das ja beim hier genannten Gerät schrecklich leise sein.  :kratz:

Die Erinnerung ist viel leiser als beim Freesryle InsuLinx, das ich nur für dem Fall habe, wenn ich die Pumpe mal nicht nutzen kann. Ich benutze zur Pumpe eigentlich immer noch das gute alte Freestyle mini.
Gruß Stefan

Die Sprache ist das höchste Kulturgut eines Volkes. Deshalb sollten wir Deutsch sprechen und das "Denglische Kauderwelsch" den Angebern, Blendern und Dummköpfen überlassen.


Offline stefan1303

  • Full Member
  • ***
    • Beiträge: 192
    • Country: de
    • Otto-Dix-Stadt Gera
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
btw:
Da mir der Piepser des FreeStyle schon zu leise für Errinnerungen ist, muss das ja beim hier genannten Gerät schrecklich leise sein.  :kratz:

Habe ich noch nie genutzt, da ich eh die Pumpe nutze trage ich hier ggf. die Erinnerung ein.
Die Töne habe ich als normal laut empfunden, nicht anders als beim FreeStyle.

Viele Grüße
Markus

Es geht nicht darum etwas einzutragen, sondern dass es z.B. nach 2 Stunden laut hörbar klingelt. So dass man es auch gut hört, wenn das Meßgerät ordungsgemäß in der mitgelieferten Original-Tasche verpackt ist.
Gruß Stefan

Die Sprache ist das höchste Kulturgut eines Volkes. Deshalb sollten wir Deutsch sprechen und das "Denglische Kauderwelsch" den Angebern, Blendern und Dummköpfen überlassen.


Offline quizzmaster

  • Jr. Member
  • **
    • Beiträge: 17
    • Country: de
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Ich habe mittlerweile auch eines und ich finde die Beleuchtung des Testsrreifen ist ein großer witz, nicht mehr. Ich sehe im Dunkeln nicht mal das Ende vom Teststreifen...
Ansonsten halt das bei mir übliche: Dose zu groß, Stechhilfe Mist.
Abgesehen davon mag ich das Gerät Bis jetzt aber. Meine FreeStyle Lite geb ich trotzdem nicht her. Wenn die an meine Veo funken würden, wäre das ziemlich perfekt, denn Markierungen nutze ich eh nicht (dafür gibt's mysugr oder SiDiary) und Erinnerungen, nach, ne Danke :-D

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk

Viele Grüße
Sebastian


Offline Frau_Holle

  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 2302
    • Country: de
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Ich stimme zu, dass die Beleuchtung ein Witz ist.
Mit dem Aussehen des Display und mit der Größe vom Gerät bin ich sehr zufrieden. Weniger gut finde ich, dass die Insulinmenge nicht in 0,1er Schritten dokumentiert werden kann. Und halbe BEs kann man auch nicht dokumentieren.

*****************************************
Liebe Grüße
Manuela





DM Typ 1 seit April 1979
Dana R und Dexcom G5 refurbished und xdrip+ und AndroidAps im closed loop


Offline stefan1303

  • Full Member
  • ***
    • Beiträge: 192
    • Country: de
    • Otto-Dix-Stadt Gera
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Die Dokumentation ist für mich uninteressant. Dies erledigt ja die Pumpe.
Gruß Stefan

Die Sprache ist das höchste Kulturgut eines Volkes. Deshalb sollten wir Deutsch sprechen und das "Denglische Kauderwelsch" den Angebern, Blendern und Dummköpfen überlassen.


Offline Frau_Holle

  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 2302
    • Country: de
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Die Pumpe dokumentiert mir die Menge an abgegebenem Insulin. Nicht jedoch, für wieviele BEs das war bzw. wieviel davon Korrektur war.
*****************************************
Liebe Grüße
Manuela





DM Typ 1 seit April 1979
Dana R und Dexcom G5 refurbished und xdrip+ und AndroidAps im closed loop


Offline stefan1303

  • Full Member
  • ***
    • Beiträge: 192
    • Country: de
    • Otto-Dix-Stadt Gera
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Die Pumpe dokumentiert mir die Menge an abgegebenem Insulin. Nicht jedoch, für wieviele BEs das war bzw. wieviel davon Korrektur war.
Ein Patient benötigt diese detailierten Infos eigentlich nicht, da die Therapie vom Arzt bestimmt werden sollte. Man kann diese aber auch leicht per Hand errechnen, wenn man diese wirklich unterwegs benötigen sollte (Zweifel).
Meine Medtronic Minimed 722 speichert all diese Werte. Unter dem Menü Bolus/Bolus-Speicher sind Datum, Uhrzeit, Insulin (gesamt), Kohlenhydrate, Blutzucker jederzeit einsehbar . An anderer Stelle sind die zeitlich dazu gehörigen Korrekturfaktoren und KH-Faktoren einsehbar. Das Insulin ist dann getrennt nach Korrektur und Mahlzeitenbolus in der täglichen Übersicht der CareLink-Software für den Arzt und Patienten aufgeführt.
Gruß Stefan

Die Sprache ist das höchste Kulturgut eines Volkes. Deshalb sollten wir Deutsch sprechen und das "Denglische Kauderwelsch" den Angebern, Blendern und Dummköpfen überlassen.


Offline LordBritish

  • Global Moderator
  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 5726
    • Country: de
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Ein Patient benötigt diese detailierten Infos eigentlich nicht, da die Therapie vom Arzt bestimmt werden sollte.

Das würde ich nicht so pauschal sagen, es gibt auch Patienten die kennen sich aus und
der Arzt hat vertrauen und kann sich um andere Patienten mehr kümmern.

Das muss natürlich mit dem Arzt entsprechend abgestimmt werden.

Viele Grüße
Markus


Offline Frau_Holle

  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 2302
    • Country: de
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Danke Markus.
Genau zu denen gehöre ich, die selbst auch anpassen und ändern. Gerade jetzt, wo ich in der Einstellphase bin wegen eines Schilddrüsenproblems, was den BZ beeinflusst und den Insulinverbrauch ändert, bin ich froh, wenn das alles dokumentiert ist. Und ich hätte mir vom Contour next link eben genauso gewünscht, dass alles dokumentiert werden kann, wie es beim AC Aviva Combo dokumentiert wird.
*****************************************
Liebe Grüße
Manuela





DM Typ 1 seit April 1979
Dana R und Dexcom G5 refurbished und xdrip+ und AndroidAps im closed loop


Offline LordBritish

  • Global Moderator
  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 5726
    • Country: de
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Und ich hätte mir vom Contour next link eben genauso gewünscht, dass alles dokumentiert werden kann, wie es beim AC Aviva Combo dokumentiert wird.

In Kombination mit der VEO klappt das einwandfrei seit Jahren.

Grüße
Markus