Autor Thema: Blutzuckermessgerät Accu-Check Mobile  (Gelesen 10045 mal)

Offline Angus51

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
  • Country: de
  • Diabetestyp: DM 2
  • Therapie: Insulin-Pen
Blutzuckermessgerät Accu-Check Mobile
« am: April 15, 2012, 09:50 »
Hallo Leute bin neu hier und wollte Euch das neue Gerät von Accu-Check vor stellen es ist ein Messgerät das mit nur einer Hand Bedient werden kann , denn es gibt auch Diabetiker mit leichten und schweren Behinderungen da kann ich nur dieses Gerät empfehlen das Accu-Check Mobile hier die Technischen Daten.

Messdauer   5 Sekunden
Messbereich   10-600 mg/dl
(bzw. 0,6-33,3 mmol/L)
Messwertspeicher   500 Messwerte mit Uhrzeit und Datum, Durchschnittswert für 7, 14 und 30 Tage
Größe   123 x 66 x 28 mm mit Stechhilfe
Gewicht   ca. 150 g mit Stechhilfe, Batterien, Testkassette und Lanzettentrommel
Messverfahren    Reflexionsphotometrische Bestimmung von Glukose aus frischem Kapillarblut. Bei Verwendung anderer Probenmate-
rialien beachten Sie bitte die Packungs-
beilage der Accu-Chek Mobile Testkassette.
Das Blutzuckermesssystem zeigt gemäß der Empfehlung der International Federation of Chlinical Chemistry and Laboratory Medicine (IFCC) Blutzuckerwerte in Plasma an.
Angaben zur Funktionsweise, zum Testprinzip und zum Referenz-Messverfahren finden Sie in der Packungsbeilage der Accu-Chek Mobile Testkassette.
Luftfeuchtigkeit bei Messung   15 bis 85 % relative Luftfeuchtigkeit
Luftfeuchtigkeit bei Lagerung   15 bis 93 % relative Luftfeuchtigkeit
Einsatzhöhe   Meereshöhe bis 4000 m über NN
Messtemperaturbereich   +10 °C bis +40 °C
Lagertemperatur   Messgerät ohne Batterien und ohne Testkassette: -25 bis +70 °C
Messgerät mit Batterien und ohne Testkassette: -10 bis +50 °C
Messgerät mit Batterien und mit Testkassette: +2 bis +30 °C
Stromversorgung   2 Alkali-Mangan- bzw. Hochenergie-Batterien (1,5 V; Typ AAA, LR 03, AM 4 oder Micro),
Pufferbatterie: 3 V Lithium Knopfzelle Typ CR1025
Batterieleistung   mindestens 500 Messungen oder ca. 1 Jahr (weniger wenn die Helligkeit der Anzeige auf Stufe 3 eingestellt ist oder die Lautstärke auf Stufe 4 oder 5 eingestellt ist oder im Akustikmodus durch den höheren Stromverbrauch)
Abschaltautomatik   nach 1 oder 2 Minute(n), je nach Betriebszustand
Anzeige   OLED Display (Organic Light Emitting Diode, Organische Leuchtdiode)
Schnittstelle   Infrarot-Schnittstelle
Schutzklasse   III
LED/IRED   Klasse 1
Elektromagnetische Verträglichkeit   Dieses Gerät erfüllt die Anforderungen an die elektromagnetische Immunität gemäß EN ISO 15197 Annex A. Als Prüfgrundlage für die Immunitätsprüfungen (zur elektrostatischen Entladung) wurde der Basisstandard IEC 61000-4-2 herangezogen. Darüber hinaus erfüllt es die Anforderungen an die elektromagnetische Aussendung gemäß EN 61326. Die elektromagnetische Emission ist dementsprechend gering. Eine Störung von anderen elektrisch betriebenen Geräten ist nicht zu erwarten.

Von mir bekommt das Gerät ein Sehr Gut

hws

  • Gast
Re: Blutzuckermessgerät Accu-Check Mobile
« Antwort #1 am: April 15, 2012, 15:45 »
Ich glaube kaum, dass Du ein so lange im allgemeinen Gebrauch noch so in Einzelheiten erklären muß.

.......und Einhandbedienung? Wenn ich dass Gerät in der einen Hand habe, wo meß ich dann? In derselben Hand?

Adeus

HWS

Offline ferrato

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 86
  • Country: de
  • Diabetestyp: DM 2
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Re: Blutzuckermessgerät Accu-Check Mobile
« Antwort #2 am: April 24, 2012, 14:47 »
Ich glaube kaum, dass Du ein so lange im allgemeinen Gebrauch noch so in Einzelheiten erklären muß.

.......und Einhandbedienung? Wenn ich dass Gerät in der einen Hand habe, wo meß ich dann? In derselben Hand?


Es kann doch aber sein, dass es trotzdem einige noch nicht kennen, oder? Niemandem schadet es und manchen nützt es was, ist also ein guter Beitrag für ein Forum, oder nicht?  :)


Viele Grüße
Peter

 

Back to top