Autor Thema: Tortelloni mit Olivenkruste  (Gelesen 1785 mal)

Offline Scrat

  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 7596
  • Country: 00
  • Diabetestyp: ---
  • Therapie: ---
Tortelloni mit Olivenkruste
« am: August 29, 2011, 19:15 »
 Bild des Gerichtes

Zutaten für 2 Personen:
  • 200 g Broccoli
  • 2 kleine Möhren
  • 250 g Tortelloni mit Käsefüllung (aus dem Kühlregal)
  • Salz
  • 1 Beutel 4-Käse-Sauce (z.B. Knorr Spaghetteria Quattro Formaggi )
  • 50 ml Schlagsahne
  • 4 schwarze Oliven (ohne Stein)
  • 2 - 3 EL geriebener Parmesan
  • 1 EL Thymianblättchen


1. Zuerst den Broccoli putzen, waschen
und danach in kleine Röschen teilen. Die
Möhren schälen und in feine Scheiben
schneiden.
2. Die Tortelloni, Broccoliröschen  und Möhren
in kochendes Salzwasser geben und etwa
2 Minuten lang garen. Das Gemüse in einem
Sieb abtropfen lassen und anschließend mit
den Tortelloni in  gefettete Auflaufform geben.
3. Die 4-Käse-Sauce in 1/4 I (250 ml) kaltes Wasser
einrühren, unter Rühren aufkochen und 1 Minute
lang kochen lassen. Die Sahne unterrühren und
das ganze gleichmäßig über die Nudeln und das
Gemüse verteilen.
4. Die Oliven in Ringe schneiden, mit dem Parmesan
und Thymian mischen und auf die Tortelloni streuen.
Nun im vorgeheizten Backofen alles bei 225°C etwa
15 Minu-ten lang überbacken.

Pro Portion: 782 kcal, 30 g E, 33 g F, 90 g KH