Autor Thema: Zielwerte  (Gelesen 2014 mal)

Offline Alex72

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 22
  • Country: de
  • Diabetestyp: DM 2
  • Therapie: Tabletten
Zielwerte
« am: Juni 01, 2011, 10:50 »
Hallo,

ich habe das Messgerät Contour USB. Da kann ich Zielwerte für "vor dem Essen" und "nach dem Essen" eingeben. Denk ich mir da jetzt was Hübsches aus, oder gibt es konkrete Zielbereich, wenn ich einen HbA1c von 6,1 habe. Eingestellt ist jetzt 4,0 bis 6,7 vor, und 5,0 bis 10 nach dem Essen. 10 nach dem Essen finde ich zu hoch! Nach zwei Stunden sollte doch unter 8 sein, oder? Hat jemand einen Tipp für mich blutigen Testanfänger?
Vielen Dank im Voraus.  :)

Offline Joerg Moeller

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 16463
  • Country: de
  • Ohana heißt "Familie"...
    • Diabetesinfo
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Re: Zielwerte
« Antwort #1 am: Juni 01, 2011, 18:01 »
Da das ganze Null Auswirkungen hat würd ich da gar nichts groß einstellen. Daß mein BZ nicht so ist wie er sein sollte sehe ich auch ohne daß mir das Gerät was signalisiert.

Deine Einschätzung (<8 nach 2h) ist aber schon ganz richtig.

Viele Grüße,
Jörg
Meine Seite über Diabetes: http://www.diabetesinfo.de/
Meine Facebook-Seite: https://www.facebook.com/Diabetesinfo.de/

Offline Alex72

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 22
  • Country: de
  • Diabetestyp: DM 2
  • Therapie: Tabletten
Re: Zielwerte
« Antwort #2 am: Juni 01, 2011, 19:23 »
Ja, da haste eigentlich recht..
Dann stell ich mir nur den Wert für nach dem Essen auf 8 und gut is. :ja:

Offline Joerg Moeller

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 16463
  • Country: de
  • Ohana heißt "Familie"...
    • Diabetesinfo
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Re: Zielwerte
« Antwort #3 am: Juni 02, 2011, 10:59 »
Ja, würd ich auch so machen. Das einzige Gerät wo ich da was eingestellt habe (den Zielwert) ist meine Pumpe, denn die braucht das um einen Korrekturbolus zu berechnen.
Sonst sind die Einstellungen die ich mache immer nur Datum und Uhrzeit, weil ich meine Geräte auslese (bis auf das BZ-Gerät, weil ich jeden BZ ja direkt in die Pumpe eingebe). Und da soll dann im Tagebuch ja alles richtig eingeordnet werden.

Viele Grüße,
Jörg
Meine Seite über Diabetes: http://www.diabetesinfo.de/
Meine Facebook-Seite: https://www.facebook.com/Diabetesinfo.de/