Diabetesinfo-Forum

Sync: Datenverlust! - Trotz "Synchronisation Erfolgreich"

Offline christian.ry

  • Full Member
  • ***
    • Beiträge: 62

Hallo zusammen,

ich poste das mal hier (nicht im allgemeinen Forum), damit nicht allzuviel Panik aufkommt.

Ich habe eben 3 Tage daten synchronisiert (mit der letzten, gerade neuen iPhone Version) und mich zunächst gewundert dass die Daten nicht online erscheinen, obwohl das iPhone meldete "Synchronisation erfolgreich".

Als nächstes habe ich das Intervall erhöht, auf die letzten 14 Tage oder so. Mit dem Erfolg dass wieder nichts synchronisiert wurde, jetzt aber der heutige Tag auf dem iPhone fehlt.

Hilfe! ;-)

Irgendwelche Ideen?
Danke
Christian


Offline patrik

  • Full Member
  • ***
    • Beiträge: 173
Hallo Christian,
welche Version hast du installiert? (Mehr->Über)

Grüsse
Patrik
A person who never made a mistake never tried anything new


Offline christian.ry

  • Full Member
  • ***
    • Beiträge: 62
1.0.2

Auf dem iPhone ist alles in Englisch, falls das wichtig ist.


Offline patrik

  • Full Member
  • ***
    • Beiträge: 173
Das ist nicht wichtig. Ich vermute, dass entweder die Daten nicht korrekt gespeichert oder geladen werden. Es ist schwierig herauszufinden, da es sich nicht reproduzieren lässt. Es tritt nur unter bestimmten, uns unbekannten Umständen auf.  :kotz:

Es ist auch so, dass die Werte nicht nur beim Sync aber auch in der Statistik/Trend nicht vorhanden sind. Es wäre gut(auch wenn mühselig), nach jeder Werteingabe in die Statistik(Zeitraum 1 Tag) zu schauen, ob der neue Wert vorhanden ist. Das kannst du anhand der Anzahl der Werte sehen. Dabei ist aber zu beachten, dass 1 Tag gestern + heute bedeutet! Falls du feststellen solltest, dass dort ein Wert fehlt, bitte wie folgt vorgehen:
1. NICHT synchronisieren!!!!!
2. Die App KOMPLETT beenden, nicht nur in Hintergrund schieben!!!!!!!
3. Die App starten und schauen, ob der Wert im Grid zu sehen ist
4. Falls der Wert im Grid zu sehen ist, schauen ob der Wert in der Statistik auftaucht
5. Das Ergebnis hier melden

Das sollte mir helfen, die Suche einzugrenzen.

Noch ein Hinweis. Das Problem tritt immer nur beim Monatswechsel auf. Irgendwann läuft's wieder normal und dann kannst du es auch nicht mehr reproduzieren. Aber beim nächsten Monatswechsel kann(muss aber nicht) es wieder vorkommen.

Danke
Patrik
A person who never made a mistake never tried anything new


Offline christian.ry

  • Full Member
  • ***
    • Beiträge: 62

OK, habe ein weiteres Indiz. App Neu starten ändert die Situation nicht.

Im Line-Graph tauchen die Werte alle auf (naja für 24h), wenn ich als Zeitraum nur "1 Day" angebe. (heute 03.03.)
Gebe ich aber eine Woche oder mehr ein, werden nur die Werte bis 28.Februar angezeigt.

Ich würde die Werte gerne online sichern, wie mach' ich das "am sichersten"?
Vielleicht getrennt für Februar und März?

Grüsse
Christian


Offline patrik

  • Full Member
  • ***
    • Beiträge: 173
Monatsweise müsste der Sync funktionieren. Du brauchst aber keinen Angst haben, dass du die Werte verlierst, so lange du nicht über mehrere Monate synchronisert hast. Wenn Werte verloren gehen, dann nur beim Sync und immer nur vom letzten Monat, wenn man mehrere Monaten synchronisiert.

Grüsse
patrik
A person who never made a mistake never tried anything new


Offline christian.ry

  • Full Member
  • ***
    • Beiträge: 62

Offline Joerg Moeller

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
    • Beiträge: 16199
    • Country: de
  • Ohana heißt "Familie"...
    • Diabetesinfo
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Was neulich am Support schon mal geholfen hat:
- App auf dem iPhone löschen
- dann von iTunes aus wieder installieren
- mit SDO syncen (ruhig einen längeren Zeitraum wie z.B. von Januar 2010 bis heute)

Viele Grüße,
Jörg
Meine Seite über Diabetes: http://www.diabetesinfo.de/
Meine Facebook-Seite: https://www.facebook.com/Diabetesinfo.de/