Autor Thema: Der Spruch des Tages!!  (Gelesen 159481 mal)

Offline Bendix

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 40
  • Country: 00
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pen
Re: Der Spruch des Tages!!
« Antwort #1910 am: September 03, 2015, 12:53 »
"Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem man nicht vertrieben werden kann."

Jean Paul (1763-1825)

Offline Bendix

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 40
  • Country: 00
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pen
Re: Der Spruch des Tages!!
« Antwort #1911 am: Februar 02, 2016, 20:43 »
" In der Stadt lebt man zu seiner Unterhaltung,auf dem Lande zur Unterhaltung der anderen."

Oscar Wilde ( 1854-1900 irischer Schriftsteller)

Offline Bendix

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 40
  • Country: 00
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pen
Re: Der Spruch des Tages!!
« Antwort #1912 am: Februar 23, 2016, 20:34 »
"Dumme Gedanken hat jeder, aber der Weise verschweigt sie" Wilhelm Busch (1832-1908)

Offline Bendix

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 40
  • Country: 00
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pen
Re: Der Spruch des Tages!!
« Antwort #1913 am: März 01, 2016, 20:38 »
"Was wir wissen, ist ein Tropfen, was wir nicht wissen,ein Ozean." Isaac Newton

Offline Bendix

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 40
  • Country: 00
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pen
Re: Der Spruch des Tages!!
« Antwort #1914 am: September 06, 2016, 09:58 »
"Liebe besteht nicht darin,dass man einander anschaut, sondern dass man gemeinsam in dieselbe Richtung blickt."

(Antonie de Saint-Exupery 1900-1944)

Offline Ludwig

  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 1488
  • Country: at
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pen
Der Spruch des Tages!!
« Antwort #1915 am: Januar 03, 2017, 15:38 »
Die großen Tugenden machen einen Menschen bewundernswert,
die kleinen Fehler machen ihn liebenswert!

Pearl S. Buck (1892-7973),
US-amerikanische Schriftstellerin
SiDiary Win32, SiDiaryPPC,WinXP SP3 oder Win 7 + Firefox 3.5

Als ich ein Bursche von 14 war, verhielt sich mein Vater so überheblich, daß ich es kaum aushalten konnte, mit ihm zusammen zu sein. Als ich 21 wurde, war ich doch erstaunt, was der alte Mann in sieben Jahren dazugelernt hatte! M. Twain

Offline Ludwig

  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 1488
  • Country: at
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pen
Re: Der Spruch des Tages!!
« Antwort #1916 am: Januar 04, 2017, 16:16 »
Computer sind schnell,
Gute Gedanken sind langsam.


Peter Bamm (1897 - 1975),
deutscher Arzt, Journalist und Schriftsteller

SiDiary Win32, SiDiaryPPC,WinXP SP3 oder Win 7 + Firefox 3.5

Als ich ein Bursche von 14 war, verhielt sich mein Vater so überheblich, daß ich es kaum aushalten konnte, mit ihm zusammen zu sein. Als ich 21 wurde, war ich doch erstaunt, was der alte Mann in sieben Jahren dazugelernt hatte! M. Twain

Offline Ludwig

  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 1488
  • Country: at
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pen
Re: Der Spruch des Tages!!
« Antwort #1917 am: Januar 06, 2017, 11:04 »
Astronauten sind Männer,
die ihren Frauen von ihren Reisen
nichts mitbringen müssen.


Robert Lembke (1913 - 1989)
deutscher Journalist und Fernsehmoderator
SiDiary Win32, SiDiaryPPC,WinXP SP3 oder Win 7 + Firefox 3.5

Als ich ein Bursche von 14 war, verhielt sich mein Vater so überheblich, daß ich es kaum aushalten konnte, mit ihm zusammen zu sein. Als ich 21 wurde, war ich doch erstaunt, was der alte Mann in sieben Jahren dazugelernt hatte! M. Twain

Offline Arzto

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 8
  • Country: de
  • Diabetestyp: Kein Diabetes
  • Therapie: ---
Re: Der Spruch des Tages!!
« Antwort #1918 am: Februar 16, 2017, 06:29 »
Glaube niemals, du würdest das Leben eines anderen kennen. Du weißt immer nur das, was er dich wissen lässt.
Viele Grüsse,
Arzto

Offline Bendix

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 40
  • Country: 00
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pen
Re: Der Spruch des Tages!!
« Antwort #1919 am: August 31, 2017, 16:01 »
" Es ließe sich alles trefflich schlichten, könnte man die Sachen zweimal verrichten."

Johann Wolfgang von Goethe

 

Back to top