Autor Thema: Bayer Contour next link 2.4 nur mit Internet Anbindung auslesbar?  (Gelesen 1042 mal)

Offline longbowaw

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 11
  • Country: 00
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pen
Hallo,
habe seit ein paar Tagen nun die Medtronic 640 G mit dem Contour next LInk 2.4 Stick.
Nun musste ich festellen das sich die Daten des Sticks und der Pumpe nur mit einer Internetanbindung über Carelink Personal auslesen lassen.
Ich habe aber nur berenzten Zugang/ Zugriff auf einen DSL Leitung.

Ich arbeite seit einiger Zeit mit Sidiary und kann dort nur die exportierte Datei über das Webportal einlesen.

Gibt es denn gar keine Möglichkeit die Daten nur am PC auszulesen? Hat hier irgend wer die Externe Software Carelink Prof. Mit der soll es wohl gehn.

Grüße
Andreas

Offline LordBritish

  • Global Moderator
  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 5555
  • Country: de
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Re: Bayer Contour next link 2.4 nur mit Internet Anbindung auslesbar?
« Antwort #1 am: August 25, 2017, 06:35 »
Hallo Andreas,

als ich noch die VEO hatte, habe ich die lokale CareLink Version gehabt,
doch seit Windows 10 habe ich keine neue Version und musste auf die OnlineVersion wechseln.
Danach bin ich zur Insight gewechselt und das war es dann mit CareLink.

Soweit ich das noch verfolgt habe, gibt es nur noch die Online Version (bitte korrigieren falsch es nicht richtig ist).

Ich denke nicht das es am DSL liegt, ich habe zu Hause 32 MBit per Kabel-TV und auch hier ist das CareLink öfters langsam.
Es dürfte an der technisch bedingten Geschwindigkeit des auslesens liegen... BlueTooth & Co. sind nicht unbedingt schnell.
Dann noch die Geschwindigkeit der Server... mit mehreren Anfragen.

Viele Grüße
Markus

Offline Joerg Moeller

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 15466
  • Country: de
  • Ohana heißt "Familie"...
    • Diabetesinfo
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Re: Bayer Contour next link 2.4 nur mit Internet Anbindung auslesbar?
« Antwort #2 am: August 25, 2017, 11:24 »
CareLink Pro gibt es schon noch, aber die wird nur an Ärzte verkauft. Das mit dem kostenlosen Abgeben würde gegen dieses Antikorruptions-dingsbums verstoßen.
Und der Arzt wird diese auf ihn lizensierte Version wohl eher nicht weitergeben.

Für den Patienten bleibt es daher bei CL Personal.
Direktes Auslesen mit SiDiary geht nicht, da wir dafür die Interface-Specs nicht kriegen.

Viele Grüße,
Jörg
Meine Seite über Diabetes: http://www.diabetesinfo.de/
Meine Facebook-Seite: https://www.facebook.com/Diabetesinfo.de/

Offline longbowaw

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 11
  • Country: 00
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pen
Re: Bayer Contour next link 2.4 nur mit Internet Anbindung auslesbar?
« Antwort #3 am: August 25, 2017, 13:33 »
CareLink Pro gibt es schon noch, aber die wird nur an Ärzte verkauft. Das mit dem kostenlosen Abgeben würde gegen dieses Antikorruptions-dingsbums verstoßen.
Und der Arzt wird diese auf ihn lizensierte Version wohl eher nicht weitergeben.

Für den Patienten bleibt es daher bei CL Personal.
Direktes Auslesen mit SiDiary geht nicht, da wir dafür die Interface-Specs nicht kriegen.

Viele Grüße,
Jörg
Hallo Jörg,
und da gibt es nicht die Möglichkeit ein kleines Progrämmchen zur Verfügung zu stellen das nur die Exportdatei zur Verfügung stellt??

Habe da mal den Support angeschrieben.

---------------------
Betr: Datenexport Contour next link 2.4

Guten Tag,
ich habe beim Datenexport bei meiner Pumpe Mertronic 64G und Contour next link 2.4
festgestellt, dass keine Basalraten mit exportiert werden. Oder habe ich dort etwas übersehen?
Des weiteren finde ich es als Besitzer eines Smartfones mit einer Prepaidkarte unmöglich mich zum Auslesen der Pumpe und des USB Stickes ins Internet einzuloggen und meinen Traffic zu verballern um an eine Exportdatei zu kommen. Es gibt auch noch Menschen die keinen festen DSL Anschluss haben.
Wünschenswert wäre ein kleines Programm mit dem man seine Daten aus der Pumpe auslesen und weiterverarbeiten kann. Wenn schon keine externe Software zur Verfügung gestellt wird so wie es andere Namenhafte Herstellter wie z.B. Abbott, Accucheck Ypsomed es machen.
Ihre Pumpe ist ein Hightec Gerät bei dem man sich wirklich überlegen muss ob man es aus den oben genannten Gründen weiterempfehlen sollte.
Absolut Anwender unfreundlich. Ich kann dann die Daten auch gleich von Hand in ein Notizbuch eingeben. Zurück in die Steinzeit.
Selbst Windows 10 wird als aktuelles Betriebssystem nicht unterstützt. Die Welt scheint bei Win 7 stehen geblieben zu sein.
Das Java irgendwann nicht mehr unterstützt wird ist mir als Programmierer seit Jahren bekannt. Es gibt hierfür seit langem für Entwickler Informationen.

Ich hoffe das an diesem Zustand etwas geändert wird. Ansonsten sehe ich mich gezwungen die Pumpe bei nächster Gelegenheit wieder abzustoßen.
Mit freundlichen Grüßen
Andreas Weiß
Selbst meine Diabetische Arztpraxis kann die Daten nicht auslesen.

 :daumenrunter: :daumenrunter:

Offline Joerg Moeller

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 15466
  • Country: de
  • Ohana heißt "Familie"...
    • Diabetesinfo
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Re: Bayer Contour next link 2.4 nur mit Internet Anbindung auslesbar?
« Antwort #4 am: August 25, 2017, 13:41 »
und da gibt es nicht die Möglichkeit ein kleines Progrämmchen zur Verfügung zu stellen das nur die Exportdatei zur Verfügung stellt??

Nein, definitiv nicht. Ohne Spezifikationen weiß man nicht wie man die Daten abrufen kann und wie sie dann gesendet werden sollen.
Das ist dann in etwa so als würdest du versuchen Mister X in den USA anzurufen: ohne seine Nummer zu kennen und zu wissen welche Sprache er versteht ist das unmöglich.

Viele Grüße,
Jörg
Meine Seite über Diabetes: http://www.diabetesinfo.de/
Meine Facebook-Seite: https://www.facebook.com/Diabetesinfo.de/

 

Back to top