Autor Thema: Export CGMS Grafik skalieren  (Gelesen 1473 mal)

Offline Agrotron150

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
  • Country: de
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: ---
Export CGMS Grafik skalieren
« am: Oktober 19, 2016, 17:53 »
Hallo zusammen,

bin gerade dabei meine Daten in Word zu Exportieren.
Darunter sind auch Daten vom Freestyle Libre.
Unter anderen möchte ich einen Verlauf der Blutzuckerwerte darstellen.

Ausgang für den Export ist SiDiary-CGMS.rtf.
Die habe ich schon an meine Bedürfnisse angepasst.
Jetzt soll die Grafische Darstellung nur ein wenig größer werden.
Mit [GRAPHIC_CGMS_630x120] funktioniert die Darstellung.
Sobald ich aber an den Zahlen was drehe z.B. [GRAPHIC_CGMS_730x120] funktioniert der Export nicht mehr.
Anscheinen kann der Ausdruck nicht interpretiert werden, da er 1:1 in der Ausgabedatei steht.

Hat jemand Erfahrungen mit dieser Grafik.
Ist bei dieser (anders als in der Anleitung für den Export) keine Skalierung der Größe mögliche.

Danke schon mal für euere Antworten

Gruß
Agrotron


Offline Joerg Moeller

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 15330
  • Country: de
  • Ohana heißt "Familie"...
    • Diabetesinfo
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Re: Export CGMS Grafik skalieren
« Antwort #1 am: Oktober 20, 2016, 13:32 »
Ich hab das gerade mal ausprobiert: es ist definitiv ein Word-Problem:
- wenn da gar keine Grafik angezeigt wird, ist es die Sache mit den Steuerzeichen (Abhilfe: den kompletten Block '[GRAPHIC_CGMS_730x120]' ausschneiden und dann als 'Nur Text' wieder da wo er war einfügen)
- wenn die Grafik nicht größer angezeigt wird, dann liegt es daran, dass Word sie runterscaliert.

Ich hab es im Querformat vesucht: sowohl [GRAPHIC_CGMS_730x120] als auch [GRAPHIC_CGMS_1500x180] wird bei mir im Word gleich groß angezeigt. Wenn ich die 1500er Grafik als Grafik speichere, ergibt das ein PNG-Bild mit den Abmessungen 1498x178.

Das Problem wird hier beschrieben: http://answers.microsoft.com/de-de/msoffice/forum/msoffice_word-mso_winother/word-2010-die-voreinstellung-der-skalierung-von/5b7c38c9-61f8-423f-b4aa-bc30d9a5269e

Wie man Word das automatische Skalieren von Bildern austreiben kann weiß ich aber auch nicht. Manuell klappt das ganz gut mit Doppelklick auf das Bild und dann 'Bild zurücksetzen' oben in den Bildtools wählen.

Viele Grüße,
Jörg
Meine Seite über Diabetes: http://www.diabetesinfo.de/
Meine Facebook-Seite: https://www.facebook.com/Diabetesinfo.de/

Offline Agrotron150

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
  • Country: de
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: ---
Re: Export CGMS Grafik skalieren
« Antwort #2 am: Oktober 20, 2016, 22:18 »
Hallo Jörg,

danke für die Hinweise.
Das mit den Nur Text einfügen hat geholfen dass überhaupt wieder eine Grafik angezeigt wird.

Das mit der Größe werd ich dann auch noch schaffen.

Gruß
Agrotron

Offline Joerg Moeller

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 15330
  • Country: de
  • Ohana heißt "Familie"...
    • Diabetesinfo
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Re: Export CGMS Grafik skalieren
« Antwort #3 am: Oktober 21, 2016, 12:15 »
Gern geschehen!

Und wenn du einen Schalter findest für "behalt deine Skalierung gefälligst für dich", dann lass es mich wissen. Ich hab da schon wie blöd rumgesucht, aber nichts gefunden.

Viele Grüße,
Jörg
Meine Seite über Diabetes: http://www.diabetesinfo.de/
Meine Facebook-Seite: https://www.facebook.com/Diabetesinfo.de/

Offline Agrotron150

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
  • Country: de
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: ---
Re: Export CGMS Grafik skalieren
« Antwort #4 am: Januar 10, 2017, 01:08 »
Hallo Jörg,

ist zwar jetzt 3 Monate her aber mein Quartalstermin steht mal wieder an.
Und jedes mal komme ich ein Stück weiter.   :banane:

Das skalieren geht über ein einfaches Makro:

Folgende Sequenz in ein Makro kopieren


Sub ResetInlineShapes()
'   Alles Auswaehlen
    Selection.WholeStory
    ' Schleife über die Bilder / Shapes
    For ShapeId = 1 To Selection.InlineShapes.Count
        ' Zuruecksetzen des Bildes
        Selection.InlineShapes(ShapeId).Reset
    Next
End Sub

Nach dem Export einfach ausführen.


Irgendwie kann man wenn ich mich recht erinnere auch automatisch ein Makro beim export triggern
... aber es muss ja noch was für das nächste Quartal bleiben. ;)

Offline Joerg Moeller

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 15330
  • Country: de
  • Ohana heißt "Familie"...
    • Diabetesinfo
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Re: Export CGMS Grafik skalieren
« Antwort #5 am: Januar 10, 2017, 11:40 »
Danke für deine Mühe, dann hab ich ja was, worauf ich andere verweisen kann, wenn die das Problem auch haben :super:

Viele Grüße,
Jörg
Meine Seite über Diabetes: http://www.diabetesinfo.de/
Meine Facebook-Seite: https://www.facebook.com/Diabetesinfo.de/

Offline MrMoods

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 234
Re: Export CGMS Grafik skalieren
« Antwort #6 am: März 10, 2017, 02:30 »
Ich hab das gerade mal ausprobiert: es ist definitiv ein Word-Problem:
- wenn da gar keine Grafik angezeigt wird, ist es die Sache mit den Steuerzeichen (Abhilfe: den kompletten Block '[GRAPHIC_CGMS_730x120]' ausschneiden und dann als 'Nur Text' wieder da wo er war einfügen)

Ah, prima. Vielen Dank. Das war gerade mein Problem.

Offline Oli Fr.

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
  • Country: de
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: ---
Re: Export CGMS Grafik skalieren
« Antwort #7 am: August 04, 2017, 09:52 »
Ich hab das gerade mal ausprobiert: es ist definitiv ein Word-Problem:
- wenn da gar keine Grafik angezeigt wird, ist es die Sache mit den Steuerzeichen (Abhilfe: den kompletten Block '[GRAPHIC_CGMS_730x120]' ausschneiden und dann als 'Nur Text' wieder da wo er war einfügen)

Ah, prima. Vielen Dank. Das war gerade mein Problem.

Moin zusammen,

 ich klinke mich hier mal ein, obwohl der letzte Post schon älter ist, denn genau das ist auch mein Problem.

 Immer, wenn ich versuche mit der Vorlage "SiDiary-CGMS.rtf" ein Tagebuch auszudrucken, bekomme ich statt den Grafiken nur sowas wie:
[GRAPHIC_CGMS20170728_630X120].

 Ich benutze Libre Office und habe es mit der oben angesprochenen "Word-Methode" versucht (Block ausschneiden und wieder "Einfügen als" > "Unformatierter Text"). Aber das funktioniert nicht.

 Kann mir da vielleicht jemand weiterhelfen?

Schonmal vielen Dank im Voraus und
viele Grüße
Oli

Offline Joerg Moeller

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 15330
  • Country: de
  • Ohana heißt "Familie"...
    • Diabetesinfo
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Re: Export CGMS Grafik skalieren
« Antwort #8 am: August 04, 2017, 10:34 »
Probier doch mal bitte eine der anderen Vorlagen, z.B. 'Grafiken.rtf'.

So kannst Du erst mal testen, ob deine Textverarbeitung überhaupt Grafiken druckt. Falls nicht, dann check doch bitte in deiner Textverarbeitung mal die Einstellungen für Grafiken. Mit Libre Office kenn ich mich nicht aus, aber in Word kann man die Grafiken nämlich deaktivieren.

Sollte auch das nichts bringen versuch mal folgendes:

- Mach bitte als erstes ein Update auf die aktuellste Version von SiDiary
- Starte dann SiDiary und wähle im Menü 'Hilfe' den 'Assistent für Hilfestellung'
- Starte dort die unterste der 3 Optionen: 'Ich habe von SINOVO eine Bearbeitungspin erhalten...'
- Gib dann diese PIN ein:    x123

Viele Grüße,
Jörg
Meine Seite über Diabetes: http://www.diabetesinfo.de/
Meine Facebook-Seite: https://www.facebook.com/Diabetesinfo.de/

Offline Oli Fr.

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
  • Country: de
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: ---
Re: Export CGMS Grafik skalieren
« Antwort #9 am: August 04, 2017, 11:31 »
Hallo Joerg,

Danke für die schnelle Antwort  :super:

Grafiken.rtf funktioniert auch nicht.

In Libre Office kann das Anzeigen von Grafiken deaktiviert werde. Ist bei mir aber aktiviert.

Zu den restlichen Tipps komme ich jetzt nicht sofort, werde das aber dann als nächstes angehen.

Noch zwei Fragen:

1) Wenn ich die aktuellste Version von SiDiary aufspiele (derzeit bei mir 6.1.1314), kann ich dann mein Freestyle Libre noch auslesen oder wird das dann verhindert?

2) Braucht SiDiary für die Grafiken irgendeine spezielle Software im Hintergrund? Java zum Beispiel?

Vielen Dank und
viele Grüße
Oli

 

Back to top