Autor Thema: Petition für Diabetiker  (Gelesen 2152 mal)

Offline nautilia

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
  • Country: de
  • Diabetestyp: ---
  • Therapie: ---
Petition für Diabetiker
« am: Dezember 06, 2015, 10:05 »
Hallo, ich bin neu hier und habe mich angemeldet, um Euch auf eine Petition aufmerksam zu machen, die besonders für die finanziell nicht so gut gestellten Diabetiker wichtig ist. Ich bitte Euch, das zu unterstützen, denn Ihr wißt selber, dass man Diabetes zumindestens teilweise in den Griff bekommen kann. Aber dazu muss man seine Werte kenne.

Daher ist Unterstützung hier wichtig und es wäre auch gut, wenn Ihr diesen Aufruf weiterverteilen könnt. Die Petition hat eine Freundin von mir gestellt, sie ist leider jetzt selber nicht in der Lage, den Link zu verteilen. Da die Mitzeichnung aber nur bis zum 30.12. geht und auch noch über Weihnachten, möchte ich ihr gerne helfen.

https://epetitionen.bundestag.de/petitionen/_2015/_11/_11/Petition_62100.nc.html

Liebe Grüße
Nautilia

Offline Joerg Moeller

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 15248
  • Country: de
  • Ohana heißt "Familie"...
    • Diabetesinfo
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Re: Petition für Diabetiker
« Antwort #1 am: Dezember 07, 2015, 13:17 »
Es wäre hilfreich gewesen, wenn du das Ziel der Petition kurz umrissen hättest.

Es geht da um die Forderung, BZ- oder UZ-Teststreifen auch für nicht-insulinpflichtige Diabetiker von den Krankenkassen erstatten zu lassen.

Man sollte dazu aber wissen:
es liegt vor allem an den Kassenärztlichen Vereinigungen (also weniger an den Krankenkassen), wenn Ärzte keine oder nur unzureichend viele Teststreifen verordnen. Immerhin gibt es auch einige wenige, die diese Streifen verordnet bekommen, obwohl sie "nur" Basistherapie betreiben.

Trotzdem sollte man diese Forderung unterstützen/vorantreiben, denn es gibt Untersuchungen, die den Sinn von BZ-Messungen auch bei nicht-insulinpflichtigen Diabetikern belegen, wie z.B. die ROSSO-Studie: http://www.diabetes-deutschland.de/archiv/4711.htm

Ich werde da jedenfalls mit unterzeichnen, sbald die mir mein neues Passwort geschickt haben.

Viele Grüße,
Jörg
« Letzte Änderung: Dezember 10, 2015, 11:12 von Joerg Moeller »
Meine Seite über Diabetes: http://www.diabetesinfo.de/
Meine Facebook-Seite: https://www.facebook.com/Diabetesinfo.de/

Offline nautilia

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
  • Country: de
  • Diabetestyp: ---
  • Therapie: ---
Re: Petition für Diabetiker
« Antwort #2 am: Dezember 09, 2015, 20:51 »
Entschuldigung und vielen Dank, ich kenne mich mit Foren nicht aus, aber da meine Freundin nun leider nicht in der Lage ist ihre Petition selber bekannt zu machen, habe ich nur versucht ihr zu helfen. Vielleicht weißt Du , wo es noch Diabetikervereinigungen gibt die man ansprechen könnte? Die Zeitungen aus der Apotheke erscheinen ja nicht mehr rechtzeitig vor Ablauf der Petition.

Liebe Grüße
Nautilia

Offline Joerg Moeller

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 15248
  • Country: de
  • Ohana heißt "Familie"...
    • Diabetesinfo
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Re: Petition für Diabetiker
« Antwort #3 am: Dezember 10, 2015, 11:11 »
Es gibt z.B.noch den Insulinclub (http://www.insulinclub.de/) und diverse Diabetikergruppen auf Facebook.

Viele Grüße,
Jörg
Meine Seite über Diabetes: http://www.diabetesinfo.de/
Meine Facebook-Seite: https://www.facebook.com/Diabetesinfo.de/

 

Back to top