Autor Thema: Roche Einschreiben  (Gelesen 2917 mal)

Offline Ufuk

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 404
  • Country: de
  • Welt dreht sich gewiss, auch in mir.
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Roche Einschreiben
« am: November 04, 2015, 03:30 »
Ab sofort liefert Roche für Insight kein Stahlkatheter mehr.
Katheter Nadel ist vereinzelt im Haut abgebrochen  :daumenrunter:  :moser:
Alternative ist Teflon Katheter .
Wer mit Teflon nicht  klar kommt, darf Kostenlos den Combo Pumpe wieder haben.

Grüße
Ufuk
Das Leben geht weiter.
---->Immer weiter<----

Offline Cesund

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 42
  • Country: de
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Re: Roche Einschreiben
« Antwort #1 am: Januar 25, 2016, 20:46 »
Nun sind seit der Meldung schon fast drei Monate vergangen und Accu-Check hat es immer noch nicht geschafft, wieder Stahlkatheter zu liefern.
Bei Medtronic gab es das selbe Problem mit fast den selben Kathetern vor einiger Zeit auch schon mal. Die haben es damals sofort geschafft, abbruchsichere Stahlkatheter aus anderen Herstellungs-Chargen zu liefern.

Ich weiß nicht, ob Accu-Check nur unfähig ist, oder ob die die Stahlkatheter mit Absicht nicht mehr liefern.

Offline Joerg Moeller

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 15466
  • Country: de
  • Ohana heißt "Familie"...
    • Diabetesinfo
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Re: Roche Einschreiben
« Antwort #2 am: Januar 26, 2016, 10:40 »
Vielleicht waren da die Umsätze zu schwach, als dass sich das och lohnen würde? :ka:

Viele Grüße,
Jörg
Meine Seite über Diabetes: http://www.diabetesinfo.de/
Meine Facebook-Seite: https://www.facebook.com/Diabetesinfo.de/

 

Back to top