Autor Thema: Aktuelle Warnung vor Zugriffen auf den IC (Insulinclub)  (Gelesen 20878 mal)

Offline Herr_Koch

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 200
  • Country: ch
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pen
Re: Aktuelle Warnung vor Zugriffen auf den IC (Insulinclub)
« Antwort #80 am: Juli 19, 2013, 09:36 »
Ich find nicht, dass es elitär ist, wenn man sein Forum spezifisch auf eine Therapiemöglichkeit ausrichtet. Mir persönlich nützen Diskussionen über Metformin nichts. Wie auch Menschen, die ihren Typ-2-Diabetes mit Bewegung und Ernährung therapieren kein grosses Interesse an Insulinpumpen haben dürften.

Es sollte aber nicht fix auf die Krankheit (Typ 1, Typ 2, Typ ...) geachtet werden sondern auf die Insulinpflicht. Das kann ja durchaus auch Typ-2-Diabetiker betreffen. Und die gehören dann natürlich auch dazu.
DM-1-Diagnose am 7. 12. 2008. Novorapid/Insulatard

Online Joerg Moeller

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 15464
  • Country: de
  • Ohana heißt "Familie"...
    • Diabetesinfo
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Re: Aktuelle Warnung vor Zugriffen auf den IC (Insulinclub)
« Antwort #81 am: Juli 19, 2013, 10:51 »
Ich find nicht, dass es elitär ist, wenn man sein Forum spezifisch auf eine Therapiemöglichkeit ausrichtet.

Das sehe ich auch so!

Ich möchte das aber noch erweitern: selbst wenn ein DM2 Insulin spritzt ist es nicht dasselbe, als wenn ein DM1 Insulin spritzt. Allein schon der Fakt, daß manche DM2er trotz Insulinsubstitution noch eine eigene Restproduktion haben sorgt dafür, daß man das nicht vergleichen kann.

Wenn dann ein Forenbetreiber sagt "mit deinem DM2 bist du besser im XYZ-Forum als bei uns aufgehoben" hat das für mich weniger mit einem elitären Denken, als vielmehr mit Kompetenz zu tun.

Kompetent ist nicht allein jemand, der zu allem eine Antwort hat, sondern auch der, der seine Grenzen kennt. Und da hat auch ein Foren-Admin eine besondere Verantwortung.

Wenn es um Diabetes bei Kindern geht verweise ich auch gerne auf die Diabetes-Kids, weil da die Experten für diesen Bereich sitzen. Und meine Erfahrung reicht da nicht aus um mehr als allgemeine Hinweise zur Diabetes-Pathophysiologie zu geben. (Die ist gleich, aber die Therapie sieht bei Kindern anders aus)

Viele Grüße,
Jörg
Meine Seite über Diabetes: http://www.diabetesinfo.de/
Meine Facebook-Seite: https://www.facebook.com/Diabetesinfo.de/

Offline haku

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 72
  • Country: de
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Re: Aktuelle Warnung vor Zugriffen auf den IC (Insulinclub)
« Antwort #82 am: Juli 25, 2013, 22:25 »
Ich find nicht, dass es elitär ist, wenn man sein Forum spezifisch auf eine Therapiemöglichkeit ausrichtet.

Das sehe ich auch so!

Ich möchte das aber noch erweitern: selbst wenn ein DM2 Insulin spritzt ist es nicht dasselbe, als wenn ein DM1 Insulin spritzt. Allein schon der Fakt, daß manche DM2er trotz Insulinsubstitution noch eine eigene Restproduktion haben sorgt dafür, daß man das nicht vergleichen kann.

Wenn dann ein Forenbetreiber sagt "mit deinem DM2 bist du besser im XYZ-Forum als bei uns aufgehoben" hat das für mich weniger mit einem elitären Denken, als vielmehr mit Kompetenz zu tun.

Kompetent ist nicht allein jemand, der zu allem eine Antwort hat, sondern auch der, der seine Grenzen kennt. Und da hat auch ein Foren-Admin eine besondere Verantwortung.

Wenn es um Diabetes bei Kindern geht verweise ich auch gerne auf die Diabetes-Kids, weil da die Experten für diesen Bereich sitzen. Und meine Erfahrung reicht da nicht aus um mehr als allgemeine Hinweise zur Diabetes-Pathophysiologie zu geben. (Die ist gleich, aber die Therapie sieht bei Kindern anders aus)

Viele Grüße,
Jörg

Genauso sehen wir es auch, mit dieser Ansicht sind Dirk und ich einig. Wir handhaben es auch wie Jörg, Eltern von Kindern verweisen wir auf Diabetes-Kids (verwehren ihnen aber nicht das bleiben im IC) und Typ 2er raten wir zu diabetesinfo, da hier mehr Typ 2er vertreten sind und dadurch bessere Unterstützung erhalten können. Wir sind kein elitäres Forum, sondern möchten nur die Minderheit der verschiedenen Typ 1er vereinen.

Gruß

Hans
Typ 1 seit 1967
seit 12.07.2006 CSII mit Paradigm 712, seit 07.07.2010 mit Veo 754

Offline Klimbim2012

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 395
  • Country: de
  • Diabetestyp: DM 2
  • Therapie: Insulin-Pen
Re: Aktuelle Warnung vor Zugriffen auf den IC (Insulinclub)
« Antwort #83 am: Juli 26, 2013, 00:07 »
@ Hans,

ich kann es trotzdem nicht ganz nach vollziehen!

Es gibt als Oberbegriff ( so möchte ich das mal nennen ) " die Diabetes "! Und dieses wäre für mich auch die Überschrift
eines Forums, - in denen es mehrere Bereiche gibt, wie Typ 1, T2 ..... bezeichne ich mich als Frischling, mit T2, wobei dieser auch 1 oder 3 sein könnte ..... kann ich mich jetzt in mehreren Foren rumtreiben, - und werde bei Euch an andere Foren verwiesen, was sicher nett gemeint ist ...., - ich aber in Zukunft weiß, da brauche ich garnicht mehr rein schauen, -
ist das der Sinn?

Mich enttäuscht das, - bin ich ganz ehrlich, - aber vielleicht sterben ja die Foren wg. FB immer mehr aus, so das ich mir da keine weiteren Gedanken machen muss!

Und um so glücklicher bin ich HIER und in einem anderem Forum gefühlt aufgehoben, wo man, so sehe ich es dem Forum nicht verwiesen wird, weil das Forum nur auf ein Spezies einer Chronischen Krankheit ausgerichtet ist, was ich bei anderen Foren genauso sehen würde, - jedoch noch keine solchen Ausgrenzungen erfahren habe!

 :wech:
Gruss KB

Feststellung: 2005 Hämochromatose ( Eisenspeicherkrankheit ), 09/2012 Diabetes 1, 2, oder 3 ... ob es stimmt oder nicht, das sagt Euch das Licht.
Techn.: Windows 8.1; Firefox; SiDary

Online Joerg Moeller

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 15464
  • Country: de
  • Ohana heißt "Familie"...
    • Diabetesinfo
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Re: Aktuelle Warnung vor Zugriffen auf den IC (Insulinclub)
« Antwort #84 am: Juli 26, 2013, 11:20 »
Naja, was würde es dir nützen, wenn ein DM1er dir Tips aus seiner Sichtweise gibt, die aber mit deinem Diabetes nur bedingt zu tun haben?

Oder anders ausgedrückt: was nützt mir als Corsa-Fahrer ein Porsche-Forum? Nur weil beides Autos sind sind doch die typische Probleme ganz andere. Ich würde mich da in einem Corsa-Forum besser aufgehoben fühlen.

Und ganz ehrlich: FB hat zwar mehr User, mehr Traffic, aber die Qualität der Infos ist verglichen mit DIF/IC in etwa so, als würde man die Wartehalle im Bahnhof mit einer Uni vergleichen.

Viele Grüße,
Jörg
Meine Seite über Diabetes: http://www.diabetesinfo.de/
Meine Facebook-Seite: https://www.facebook.com/Diabetesinfo.de/

Offline Klimbim2012

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 395
  • Country: de
  • Diabetestyp: DM 2
  • Therapie: Insulin-Pen
Re: Aktuelle Warnung vor Zugriffen auf den IC (Insulinclub)
« Antwort #85 am: Juli 26, 2013, 21:02 »
Hallo Jörg,

du hast natürlich recht!

Was ich versuche zu erklären, - was mich persönlich ein wenig ärgert:

Ist nicht das ein T1ér einen T2ér, so wie du meinst die Tips etc.nicht gegen kann, ( kann ich so nicht beurteilen, dafür ist mir das Thema insgesamt zu neu! Versuche mich jedoch mit den Erfahrungen der Profis  auseinanderzusetzen ), finde es auch nett, und sicherlich richtiger dann in diesem Falle an ein dafür passendes und quallifiziertes Forum zu verweisen!

Was ich bloß schade finde, das ein Forum im Kreise des T1 bleiben will, - Unterforen z. B. T2 absulut ablehnt, - !!!!!
Mag dein Autovergleich auch richtig sein, - halte ich mit dem Vergleich eines Suchtforums dagegen, welches sich mit der Alkoholkrankheit  auseinandersetzt, - jedoch den Co-Alkoholiker nicht duldet!

Letztendlich, kann ich das nur so hinnehmen, - und daraus meine Schlüsse ziehen und mich darüber freuen, das es Foren gibt, die entsprechende Flexiblität und das Thema Diabetes oder Sucht etc... als ganzes sehen, und nicht nur einen speziellen Bereich oder Teil ,... !

Und es schließlich unendlich ausdiskutiert werden kann!

Ich wollte meine Meinung abgeben, - und da habe ich mich nun genug geoutet, - es gibt wichtigere Dinge -
und hoffe das mich dafür keiner der Foren verbannt  :wech:

Gruß
Wolfgang
Gruss KB

Feststellung: 2005 Hämochromatose ( Eisenspeicherkrankheit ), 09/2012 Diabetes 1, 2, oder 3 ... ob es stimmt oder nicht, das sagt Euch das Licht.
Techn.: Windows 8.1; Firefox; SiDary

Online Joerg Moeller

  • Administrator
  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 15464
  • Country: de
  • Ohana heißt "Familie"...
    • Diabetesinfo
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Re: Aktuelle Warnung vor Zugriffen auf den IC (Insulinclub)
« Antwort #86 am: Juli 29, 2013, 12:24 »
Was ich bloß schade finde, das ein Forum im Kreise des T1 bleiben will, - Unterforen z. B. T2 absulut ablehnt, - !!!!!

Das ist hier aber nicht anders. Hier wird es auch niemals ein Board für Kinderdiabetes geben. Ganz einfach weil ich mich damit nicht gut genug auskenne und ich daher nicht gewährleisten kann, daß die Beiträge darin fachlich korrekt sind. Dafür gibt es ein Forum auf www.diabetes-kids.de und da verweise ich dann auch darauf.

Viele Grüße,
Jörg
Meine Seite über Diabetes: http://www.diabetesinfo.de/
Meine Facebook-Seite: https://www.facebook.com/Diabetesinfo.de/

 

Back to top